Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

RAW Konverter für EOS 5D Mark IV – Lightroom & Capture One Pro

Es existieren bereits zwei angepasste RAW Konverter für die EOS 5D Mark IV. Wie ich gestern auf der Photokina in Köln von einem freundlichen Fotografen erfuhr, liegt für die neue Canon EOS 5D mk IV ein Update für Adobe Lightroom vor. Damit unterstützt ab sofort auch Lightroom die Rohdaten der neuen EOS. Auch Capture One Pro hat die RAW-Engine angepasst und kann die RAW-Dateien der neuen Spiegelreflexkamera lesen und bearbeiten. Die Rekordzeit der Anpassung zur Photokina 2016 spricht für beide Firmen.

RAW Konverter für die Canon EOS 5D Mark IV - Capture One Pro

RAW Konverter für die Canon EOS 5D Mark IV – Capture One Pro

Neue RAW Konverter bieten keine Schärfeanpassung

Beide RAW Konverter sind nicht für die Schärfeanpassung des DUAL Pixel RAW Sensors ausgelegt. Adobe weit darauf hin, dass die Verschiebung der Schärfeebene auch in Zukunft nicht unterstützt wird und man hierzu die Canon eigene Software DPP nutzen muss.

Für unseren Arbeitsablauf bedeutet dies: Wollen wir die Anpassung einer Schärfeebene vornehmen, so müssen wir das Foto in DPP bearbeiten und es möglichst hochwertig als 16 Bit Tiff ausgeben, um es später in anderer Bildbearbeitungssoftware weiter zu bearbeiten. Schön wäre, wenn Canon nach der Justage der Schärfeebene die Möglichkeit des Abspeicherns in ein neues RAW oder DNG vorsähe. Wir Fotografen müssen abwarten, was sich in dieser Materie noch entwickeln wird.

Übrigens ist auch der Adobe DNG Konverter bereits seit dem 20.09.2016 auf dem neuesten Stand der Dinge. Links siehe unten:

Adobe Erklärung zu DUAL Pixel RAW >>

Adobe DNG Konverter für WIN >>

Adobe DNG Konverter für MAC >>

Tipp Angebot Software:

Calumet hat noch bis zum 26.09.2016 ein Angebot für die sehr gute Fotobearbeitungssoftware Capture One von Phase One mit 25 Prozent Photokina Rabatt.

Capture One Testsoftware >>

Das Angebot für Capture ONE PRO>>

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – RAW Konverter für EOS 5D Mark IV – Lightroom & Capture One Pro

Peter Roskothen

Autor: Peter Roskothen

Ich, Peter Roskothen bin Profi-Fotograf, Fotojournalist sowie Fototrainer und schreibe auf *fotowissen für andere Foto-Amateure und ambitionierte Fotografen. Die digitale Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design. Bei Google Plus finden Sie mich unter Google+

Teile diesen Artikel auf

5 Kommentare

  1. Hallo….ich habe nach der Canon 5d Mark III die neue Canon 5d Mark IV gekauft und kann nun die Bilder nicht mehr im Lightroom 5 importieren, die Daten werden nicht erkannt. Nach Anweisung habe ich ein Upgrad auf Lightroom 6 gemacht und leider geht das importieren immer noch nicht (Meldung: die Daten werden von der RAW-Formatunterstützung in Lightroom nicht erkannt…nach Updates suchen)). Nun habe ich eine Vollversion vom Lightroom 6 heruntergeladen und das Upgrade vorher sauber deinstalliert in der Hoffnung das es nun klappt. Leider kann ich meine RAW Daten immer noch nicht importieren (Die Kameraeinstellung: Dual Pixel deaktiviert) was muss ich machen das ich die Raw Daten von meiner neuen Mark IV immportieren kann ?
    Ich freue mich für eure Hilfe und Danke jetzt schon herzlich.
    Hubert

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Peter Roskothen

    Hallo Hubert,
    wenn noch nicht die neueste Version von Lightroom 6.8 geladen sein sollte, dann bitte noch mal updaten. Ansonsten kann der Fehler von so vielen Umständen rühren, dass ich tatsächlich auf den Adobe Kundensupport hinweise: https://helpx.adobe.com/de/contact.html
    Herzlich, Peter

    Auf diesen Kommentar antworten
  3. Danke Peter

    Danke für den Tipp den ich sehr schätze.

    Bei Adobe Support im Internet sich durch zu arbeiten ist fast aussichtslos und endlos so wie ich das erlebt habe. Ein persönliches Telefon, oder mit Teamviewer zu helfen ist schon gar nicht möglich, schade.

    Das Update auf die Lightroom Version 6.8 habe ich heute ausgeführt, in der Hoffnung dass es nun klappt.
    Das verrückte ist, dass ich das Programm Lightroom nun nicht mehr öffnen kann.
    Die Meldung kommt von irgend einem Programm (Zahlen und Buchstaben Kombination) sei nicht geladen.

    Vielleicht hast du mir dazu noch ein Tipp

    Zum voraus vielen Dank
    Hubert

    Auf diesen Kommentar antworten
  4. Seit kurzem arbeite ich mit der Canon 5D Mark IV. Ich hoffte, dass ich die RAW-Bilder verlustfrei in DNG-Bilder konvertieren kann. Dazu habe ich mir den neusten Adobe DNG Konverter (9.8.9.692) heruntergeladen. Die Ergebnisse nach der Konvertierung sind miserabel (Einstellung: volle Qualität). Ich hoffe, das wird sich irgendwann ändern.

    Auf diesen Kommentar antworten
    • Hallo Daniel … seit Stunden sitze ich an der Kiste (IMAC) und versuche die RAW- Dateien (von 5DMK4) ebenfalls in Photoshop CS6
      zu öffnen – ohne jeden Erfolg.

      Camera RAW 9.9 … DNG Converter 9.9 … alles geladen und ausprobiert – weiss mir echt nicht mehr zu helfen.
      Wer eine Idee hat – bitte meldet Euch unter … fotoblende@googlemail.com

      Vielen Dank – Wolfgang

      Auf diesen Kommentar antworten

Ihre Meinung interessiert uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.