Bildbearbeitung und Software Featured Foto Software Test vom Experten

ON1 Photo RAW 2024 im Test

ON1 Photo RAW im Test bei *fotowissen

ON1 Photo RAW 2024 im Test: Die Bildbearbeitungssoftware ON1 Photo RAW 2024 wurde um Funktionen erweitert. Die Software zur Bildbearbeitung bietet in der Version 2024 viele Funktionen auf Basis Künstlicher-Intelligenz (KI, english: AI = Artificial Intelligence). *fotowissen hat die Bildbearbeitungssoftware für Fotografen getestet:

On1 Photo RAW 2024 im Test

On1 Photo RAW (kurz: ON1PR) ist eines der umfangreichsten Bildbearbeitungsprogramme am Markt. Es kann viele der Funktionen von Lightroom Classic und Photoshop in einem Programm vereinen. So ist auch eine Ebenenfunktion und Textfunktion mit in der Software implementiert.

Die Photo RAW Bildbearbeitungsfunktionen sind umfangreich und funktionieren wie in anderer Software einwandfrei. Eine der Stärken ist die Bildverwaltung und das sofortige Öffnen von Bilderordnern, ohne einen notwendigen Import. Insgesamt ist On1 Photo RAW eine mächtige Bildbearbeitungssoftware zum kleinen Preis. Nicht alle Funktionen kann ich Ihnen in diesem Testbericht vorstellen, ich begrenze den Test auf die neuesten Funktionen.

*fotowissen-Experten-Tipp: Wer On1 Photo RAW noch nicht kennt, sollte die Software unbedingt ausprobieren.

ON1 Photo RAW im Test bei *fotowissen

Foto oben: ON1 Photo RAW im Test bei *fotowissen. Die Bilbliothek dient der Verwaltung der eigenen Fotografien. Auch die Verschlagwortung mit Keyword AI (Schlagwörter mit Hilfe Künstlicher Intelligenz) ist hier möglich. Die Suche, das Auffinden der Fotos, Filtern und vieles mehr bewerkstellingen wir in der Rubrik Bibliothek.

Die künstliche Intelligenz von ON1PR wurde größtenteils im Jahr 2023 eingeführt. Mit der KI soll die Bedienung der Software für die Bildbearbeitung einfacher gestalten. Mit dabei auch viele Funktionen zur Fotoverwaltung unter anderem eine automatische Verschlagwortung der Fotografien mit Künstlicher Intelligenz (Keyword AI). Auf Basis der Funktion Keyword AI findet ON1PR die Suchbegriffe der Motive automatisch. Eine automatische Verschlagwortung ist für uns Fotografen zeitsparend, um Fotos wiederzufinden.

Ein Paradebeispiel für die automatische Verschlagwortung ist etwa die Software EXCIRE als Plugin oder Standalone-Software. Auch ACDSee Photo Studio Ultimate 2024 für Windows zeigte im Test, dass die Funktion der automatischen Verschlagwortung erfolgreich läuft. Doch wie gut funktioniert On1PR beim Test?

Wer ist On1?
Der US-amerikanische Hersteller ON1 (auch onOne geschrieben) mit Sitz in Salem, Oregon, ist laut Unternehmen seit über 15 Jahren im Geschäft. Fotografen in DACH (Deutschland, Österreich und der Schweiz) haben seit 2015 Kontakt mit der Software.

ON1 Photo RAW 2024 Funktionen

Hier nur einige der Funktionen von ON1PR in einer Übersicht:

  • Ebenentechniken
  • Focus-Stacking (Fokusstapel)
  • HDR-Fotos
  • Panorama-Fotos
  • AI Schärfen
  • AI Rauschentfernung
  • AI Maskierung
  • Lokale Bildbearbeitung
  • RAW Fotos (und JPG)
  • Presets
  • Portrait-Retusche und Haut-Retusche
  • Erweiterte Suche
  • Textfunktion
  • Filter und Effekte
  • Bildverwaltung
  • Virtuelle Kopien (Version)

Neue Funktionen ON1 Photo RAW 2024

Die Übersicht der neuen Funktionen in der ON1PR Version 2024:

  • Neuer Effekt Farbbalance erlaubt Farbüberlagerungen in Tiefen, Mitten und Lichtern.
  • Brilliance AI
  • Zeitkorrektur der Metadaten.
  • Schnellere Software.

Übernommene Funktionen aus Version 2023:

  • Super Select AI Tool.
  • Mask AI.
  • AI-Powered Adaptive Presets.
  • Quick Mask AI.
  • Tack Sharp AI – Schärfen und Entrauschen.
  • Keyword AI – Automatische Verschlagwortung, Vorschläge.
  • Content-Aware Crop – Bei Vergrößerung werden Bereiche werden automatisch verlängert.
  • Verbesserung von Sky Swap AI.
  • Auto Color Fringe Reduction.

Farbbalance

Der Effekt Farbbalance funktioniert im Test einwandfrei. Die Funktion wurde aber bereits vor längerer Zeit in der Software der Mitbewerber implementiert und wurde offensichtlich von On1 nachgerüstet, weil es fehlte.

Brilliance AI

Brilliance AI ist die wohl wertvollste Neuerung beim Test von On1PR 2024. Die Funktion macht es einfach, ein Foto so zu entwickeln, dass es hervorragend aussieht. Die Funktion Brilliance AI spart Zeit und Know-how, um eine schwierige Belichtung automatisch zu verbessern. Dabei findet die künstliche Intelligenz lokale Anpassungen für verschiedene Regionen. In unserem Testfoto ist ein starker Tonwertumfang von Dunkel zu Hell, viel Natur (Flora), ein bisschen Himmel, eine Person und Wasser zu sehen. Alle diese Regionen können stärker oder schwächer bearbeitet werden. Es ist unglaublich einfach, die Funktion Brilliance AI auf ein Foto anzuwenden. Dabei korrigiert der Regler gleich viele Funktionen gleichzeitig:

  • Brilliance AI
  • Weißabgleich
  • NoNoise AI
  • Retuschieren von Gesichtern

Auf alle diese Funktionen haben wir als Bildbearbeiter Einfluss. Wir können entscheiden, ob und wie viel wir davon Gebrauch machen wollen. Zusätzlich können wir weitere Bereiche im Bild maskieren und bearbeiten. Mit dabei ist auch eine Maskierung per Luminanz, die wertvoll sein kann und im Test gut einzustellen ist.

Vergleich der Fotos vorher und nachher mit Brilliance AI:

ON1PR 2024 im Test OriginalfotoON1FR im Test Foto mit Brilliance AI
ON1FR 2024 OriginalfotoBearbeitet mit Brilliance AI

Keyword AI

Die Verschlagwortung mittels Keyword AI analysiert unsere Motive und macht Vorschläge zu den Suchbegriffen, die in den Fotografien gefunden werden. Diese Suchbegriffe können wir in die Metadaten übernehmen und so erhalten unsere Fotos automatisch Schlagworte, nach denen wir suchen können. Eine solche aufwendige Funktion ist in der preiswerten Software enthalten und macht das Auffinden von Fotografien sehr einfach. Keyword AI funktioniert und ist eine wertvolle Hilfe und Zeitersparnis.

Im Vergleich mit einer Software wie EXCIRE ist sie auch zeitaufwendig und findet eher mehr als weniger Schlagworte. Nicht immer treffen alle Schlagworte zu. Wir finden immer wieder Ungenauigkeiten. Aber das ist in Ordnung, denn mehr Begriffe sind bei der Suche nach Fotos hilfreich. Beim Beispielfoto fand die Software die folgenden Begriffe, die nicht immer korrekt übersetzt sind (Hoher Schlüssel = HighKey):

Anlage, Baum, Bild, Biom, Farbe, Fluss, Gewässer, Gras, Himmel, Hoher Schlüssel, Lebensraum, Natürlichen Umgebung, raw, Schmutz, Wasser.

Super-Select-KI

Super-Select-KI wurde aus der Vorgängerversion übernommen und ist immer noch ungenau. Wir Fotografen können mit diesem intelligenten Werkzeug in einen Teil unseres Fotos klicken und Objekte (Menschen, Tiere, Objekte) oder Hintergründe markieren. Gleich anschließend steht uns eine Liste mit Veränderungen für den gewählten Bereich zur Verfügung.

Das Tool soll die Bildbearbeitung vereinfachen und lehnt sich an der Maskierungsfunktion von Lightroom an. Leider ist das Super-Select-KI mit der Version 2024 nicht verbessert worden, es war schon im Jahr 2023 zu ungenau.

ON1 Foto RAW 2024 fehlerhafte Super-Select AI Maskierung

Foto oben: ON1PR 2024 fehlerhafte Super-Select AI Maskierung. Das Super Select AI Werkzeug funktioniert immer noch unzuverlässig. 

Quick-Mask-AI

Die ON1 PhotoRAW Technik, um Motive in einer Ebene zu maskieren, ist das Quick-Mask-AI aus 2023. Auch dieses Werkzeug in noch zu ungenau und bezieht Bereiche ein, die wir nicht maskieren wollen. Immer noch nicht ist ON1PR auf dem technischen Stand der Maskierungen von Lightroom, Capture One oder DxO Photo Lab.

ON1 Foto RAW 2024 fehlerhafte Quick AI Maskierung

Foto oben: ON1 Foto RAW 2024 fehlerhafte Quick AI Maskierung.

Fazit Test ON1 Photo RAW 2024

Noch zeigt die Bildbearbeitungssoftware On1PR im Test einige Schwächen bei der Quick-Mask-AI und Super-Select-KI Funktion. Allerdings wurde die Software mit Brilliance AI und den vielen Automatiken dieser Funktion deutlich aufgewertet. ON1PR 2024 versucht eine Kombination aus Lightroom Classic und Photoshop (Ebenen-Techniken) zu sein. Das gelingt in weiten Zügen und ist ein großer Vorteil für Anwender, die nicht nur ihre Bilder bearbeiten, sondern auch mal eine Collage erstellen wollen.

Wer das Abo von Adobe nicht schätzt und einen einmaligen Kauf (genauer: Lizenzierung) seiner Bildbearbeitungssoftware vorzieht, der ist mit ON1PR 2024 hervorragend bedient. Die Software kann automatisch verschlagworten, was beim Auffinden von Fotografien unglaubliche Lebenszeit spart.

Kaufempfehlung On1 Photo RAW

Ich gebe trotz einiger noch nicht überarbeiteter Funktionen eine Kaufempfehlung für ON1 Photo RAW 2024. Die Software ist mächtig und lief in unserem aufwendigen Test zuverlässig auf dem Mac. Sie können die Software mit vielen Extras abonnieren oder einmalig lizenzieren. Unsere Linkempfehlung führt Sie zur einmaligen Lizenz von “ON1 Foto RAW”.

Es gibt zwei “Kaufversionen”, eine als eigenständige, preiswerte Software, die andere funktioniert ebenfalls eigenständig, aber zusätzlich auch als Plugin für Photoshop, Lightroom, Apple Photos, Affinity. Wer das Plugin nicht benötigt, der greift zur Version “ON1 Foto RAW”. Die Software ist preiswert und Sie können neu lizenzieren oder von einer Vorversion upgraden:

ON1 Foto RAW kaufen lizenzieren

ON1 Foto RAW kaufen / lizenzieren. Rechts die eigenständige Software, Links die eigenständige Software mit Plugin-Funktion.

On1 Software >>

Systemanforderungen ON1 PhotoRAW 2024

Wenn Sie wissen möchten, welche Hardware Sie benötigen und welche ratsam ist, dann schauen Sie mal in diese Systemanforderungen für ON1PR 2024:

ON1 Photo RAW 2024 Systemanforderungen vom Hersteller
Minimum Empfohlen
Betriebssystem macOS 11 und höher
Windows 10, 11
(aktuelle Wartungsversionen, nur 64 Bit)
macOS 12 und höher
Windows 11
(aktuelle Wartungsversionen, nur 64 Bit)
Prozessor Vierkern-Intel- oder AMD-Prozessor mit 64-Bit-Unterstützung; 2 GHz oder schnellerer Prozessor mit SSE 4.2 oder höher oder Apple Silicon Intel- oder AMD®-Prozessor mit acht Kernen und 64-Bit-Unterstützung; 2 GHz oder schnellerer Prozessor mit SSE 4.2 oder höher oder Apple Silicon
RAM 8 GB (16 GB bei gemeinsamer Nutzung mit der GPU) 16+ GB
Festplatte 6 GB für die Installation 6 GB für die Installation, SSD
Grafik Windows – DirectX 12, DirectML, Vulkan 1.1 und OpenGL 4.2 kompatible Grafikkarte mit 4 GB VRAM, 1920 x 1080 Auflösung (bei 100 % Skalierungsfaktor)
macOS – Metal, Vulkan 1.1 und OpenGL 4.2 kompatible Grafikkarte mit 4 GB VRAM, 1920 x 1080 Auflösung (bei 100 % Skalierungsfaktor). 100 % Skalierungsfaktor)
Windows – DirectX 12, DirectML, Vulkan 1.1 und OpenGL 4.2 kompatible Grafikkarte mit 8 GB VRAM, 1920 x 1080 Auflösung (bei 100 % Skalierungsfaktor)
macOS – Metal, Vulkan 1.1 und OpenGL 4.2 kompatible Grafikkarte mit 8 GB VRAM, 1920 x 1080 Auflösung (bei 100 % Skalierungsfaktor). 100 % Skalierungsfaktor)
Optionale Integration (nur Photo RAW MAX) Photoshop CC
Photoshop Elements 2020 und höher
Photoshop Lightroom Classic
Apple Photos
Affinity Photo
Corel Paint Shop Pro
Capture One
(aktuelle Versionen für alle)
App Apple iPhone oder iPad mit iOS 15 oder höher
Android-Telefon oder -Tablet mit 64-Bit Android 10 oder höher (aktuelle Wartungsversionen, nur 64-Bit)
Internet Eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung und ein aktives Konto für ON1 Cloud Sync, Aktivierung, automatische Update-Überprüfung, Inhalts-Downloads und Tutorials.
Unterstützte Optionen Unterstützt druckempfindliche Tabletts zur Steuerung der Pinselgröße und/oder Deckkraft.
Unterstützt ICC/ICM-Profile für Kameraeingabe, Anzeige, Softproofing und Drucken. Es wird ein Hardware-Display-Kalibrierungstool empfohlen
Unterstützte Sprachen Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Japanisch, Koreanisch, vereinfachtes Chinesisch, Russisch, Portugiesisch, Italienisch, Niederländisch

On1 Software >>

Dieser Testbericht war ca. drei Tage Arbeit. Es wäre nett, wenn Sie die Links nutzen, damit ich auch in Zukunft so aufwendige Artikel für Sie bereitstellen kann. Auch für einen Blick auf den individuellen Fotokurs unten bin ich dankbar. Alternativ finden Sie in der Seitenleiste einen Spendenbutton. Vielen Dank.

Alternativen zu ON1PR 2024 (Mac und Win)

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – ON1 Photo RAW 2024 im Test


In eigener Sache (Werbung für die besten Fotokurse, seit es Handbücher gibt):

Fotograf und Fototrainer Peter RoskothenIndividueller Online-Fotokurs Bildbearbeitung

Möchten Sie tiefer in die Bildbearbeitung einsteigen, an einer guten Software arbeiten, das Ziehen der Regler verstehen und selbst Bilder mit WOW-Effekt aus Ihren Fotografien erzeugen? Dann sind Sie richtig beim individuellen Fotokurs Bildbearbeitung, der genau auf Ihrem Wissen aufbaut und Ihnen garantiert große Augen Ihrer Verwandten und Freunde beschert:

Individueller Online-Fotokurs Bildbearbeitung >>

Individueller Online Fotokurs Fotoschule Roskothen
Individueller Online-Fotokurs Bildbearbeitung Fotoschule Roskothen

Individueller Online-Fotokurs Fotografie

Möchten Sie noch schönere Fotos belichten und damit Ihre Lieben überraschen? Möchten Sie wissen, wie Ihre Kamera im Detail funktioniert? Oder sind Sie schon länger dabei, benötigen aber noch mal einen richtigen Schub nach vorn, was die Kunst des Sehens, die Bildgestaltung und die Kunst des Fotografierens angeht? Dann ist der individuelle Fotokurs der beste für Sie, denn hier können Sie alle Ihre Fragen stellen, wir gehen genau auf Ihre Kamera ein und bauen einfach schnell Ihr Wissen aus:

Individueller Online-Fotokurs Fotografie >>

Individueller Online-Fotokurs Fotografie

ON1 Photo RAW 2024 im Test - *fotowissen
Sie fotografieren gerne?

*fotowissen Newsletter

*fotowissen Newsletter mit Editorial jeden SonntagBleiben Sie auf dem Laufenden mit dem *fotowissen Newsletter, der sonntagmorgens bei Ihnen zum Frühstück bereitsteht. Der *fotowissen Newsletter zeigt die neuesten Beiträge inklusive des Fotos der Woche, Testberichte, Tipps und Ideen für Ihre Fotografie und vieles mehr. Einfach anmelden, Sie können sich jederzeit wieder abmelden und bekommen den Newsletter einmal pro Woche am Sonntag:

Newsletter abonnieren >>

FeaturedBildbearbeitung und SoftwareFoto Software Test vom Experten

Geschrieben von:

Avatar von Peter Roskothen

Peter Roskothen

Peter Roskothen
Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter P. Roskothen Fotokunst & Design.

2 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

    • Guten Tag Herr Kohlschütter,

      das hängt ein bisschen von der Definition der Frage ab. Nein, wenn Sie alle Filmsimulationen von Fuji meinen, die man auf das RAW anwenden kann. Wählen können Sie: Astia, Classic Chrome, Eterna, Provia, Velvia, Pro Neg Hi, Pro Neg St..

      Nein, wenn es um die neue X100VI geht, die ist noch nicht aufgenommen (wie bei anderen Softwareherstellern auch nicht). Aber ansonsten ja.

      Konnte ich Ihnen mit der Antwort helfen?

      Herzlich,
      Peter R.

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

Suche nach Kategorien

Beiträge letzte 30 Tage

Paypal Schenkung für *fotowissen

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Bericht hierzu >>

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

*fotowissen Podcast Fotografie

*fotowissen Foto Podcast - Zeit für Fotografie Podcast

Der neue Fotografie Podcast führt Gespräche mit FotografInnen, die Tipps und Einsichten in die Fotografie geben. Der Foto Podcast – Zeit für Fotografie.

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

DxO Bundle

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte ihn nicht mal schnell mit einer Handschlaufe ersetzen. Mit Peak Design kann ich prompt an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe, oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Neueste Kommentare

Weltweiter deutscher Online Fotokurs

Individueller Online-Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Weltweiter deutscher Online Fotokurs Fotoschule Roskothen

Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Diese Links sind entweder mit einem Einkaufswagen-Symbol oder mit einem *-Symbol gekennzeichnet. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äußern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr …

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>