FotografInnen vorgestellt Featured

Fotoausstellung “Inside the world of Helen Levitt”, Galerie Thomas Zander/Köln

Helen-Levitt-Th-Zander-Köln-DT-002

Die Fotoausstellung „Inside the world of Helen Levitt“, mit den wundervollen Fotografien von Helen Levitt, ist zu finden in der Galerie Thomas Zander in Köln. „Inside the world of Helen Levitt“ habe ich für sie besucht, und möchte Ihnen diese Ausstellung sowohl vorstellen, als auch ans Herz legen:

Wunderbare Fotoausstellung in Köln.

Helen-Levitt-Th-Zander-Köln-DT-007

Helen Levitt

Kaum jemand hat die amerikanische Street-Photography so lange und unverwechselbar beeinflusst, wie die Fotografin Helen Levitt (1913-2009). Ihr Leben und fotografisches Wirken ist unmittelbar verbunden mit New York, und dort vornehmlich in Bezug auf die ärmeren Viertel der Stadt. Häufig standen vor allem die dort lebenden Kinder in ihrem Fokus, und wurden in ihrem spielerischen Meistern der teils schwierigen Lebensumstände zu bevorzugten Motiven von Helen Levitt. Ihre Fotografie wurde sicherlich beflügelt durch den frühen Kontakt zu Henri Cartier-Bresson. Der Kauf einer Leica, und der Einstieg in die Straßenfotografie folgten darauf. Auch der großartige Fotograf Walker Evans kreuzte ihren Weg, sie wurde später seine Assistentin.

Nachdem sie zu anfangs auch im Filmsektor tätig war, nahm die Fotografie ab der 1950er Jahre deutlich Fahrt auf. Die erst noch intuitive, spontanere Fotografie entwickelte sie weiter, spätere Arbeiten zeigen ihre weitaus bedachtere, aufmerksamere Fotografie.

Wichtige Ereignisse in ihrer Laufbahn sind sicherlich die erste Einzelausstellung im Museum Of Modern Art 1943, ihre Retrospektive 1991 in u.a. San Francisco, und auf Deutschland bezogen, ihre Teilnahme an der *documenta in Kassel im Jahr 1997. Herausragend Werke sind die Bildbände „Manhatten Transit“-Subway Photographs, und z.B. auch „Crosstown“. Aus diesen Bereichen ihres Schaffens finden sich Fotografien in der Ausstellung, und alleine diese Kombination so erleben zu dürfen, ist schon außergewöhnlich in sich.

Fotoausstellung „Inside the world of Helen Levitt“

Beeindruckend an ihrer  Fotografie ist das scheinbar Unsichtbare, in dem sie sich für ihre Motive zu bewegen verstand. Das, was heutigen Street-Photographers teilweise unendlich schwer zu fallen scheint, nämlich, unauffällig und gleichsam präsent am Geschehen zu sein, muss eines ihrer großen Talente gewesen sein. Die kleinen Leute, die Kinder, das Leben in den armen Vierteln, die Gesetze der Straße, das war ihre Welt, die, ungeschönt und dennoch wertgeschätzt, aus ihren Fotografien spricht.

Über 150 Fotografien von Helen Levitt zeigt die Galerie Thomas Zander/Köln. Auf unkonventioneller Weise wurde die Hängung der Exponate durchgängig an einer langen Wand vorgenommen. In eng gesetztem Raster zeigen sich die Fotografien eher im Verbund, statt separat. Die Petersburger Hängung lässt viel Raum für individuelle Herangehensweise zur Betrachtung. In scheinbar zufälliger Anordnung der Fotografien sucht das Auge dann doch irgendeine Unzufälligkeit, und scheint sie auch zu finden. Mir hat genau dies viel Spaß bereitet. Die Ausstellung ist spannend, und macht wirklich Freude. Alleine schon, für die tief hängend Fotos bis zum Boden herab agieren zu müssen, empfinde ich als besonders, und nimmt den Besucher mit hinein in eine eher unübliche, aber nötige Bewegung.

Für mich entsteht auch der Eindruck, als könne ein Foto nicht ohne die anderen. Und ich finde, das entspricht vielleicht genau der Wahrnehmung von Helen Levitt. Alle Motive ihrer Zeit stehen nie alleine, sondern eben auch im Verbund, immer im Kontext dessen, was sie erlebt, gesehen und dokumentiert hat. In Betrachtung der diesbezüglich gelungenen Ausstellung erfasst das Auge schnell sowohl den gesamtheitlichen Rahmen ihres Schaffens als auch die detaillierten Geschichten und Aussagen der einzelnen Fotografien.

Helen-Levitt-Th-Zander-Köln-DT-002

Die äußerst sehenswerte Ausstellung läuft noch bis zum 19. August in der Galerie Thomas Zander,https://www.galeriezander.com/Galerie Thomas Zander, Köln, Schönhauser Straße 8.

Meinen Anfragen dort bezüglich dieses Artikels und der Fotos wurde übrigens total kompetent und unkompliziert begegnet. Für dieses freundliches Interesse, und das Genehmigen von Fotos für diesen Artikel, möchte ich mich hiermit bei der Galerie Thomas Zander/Köln ausdrücklich bedanken.

Herzlich, ihr

Dirk Trampedach

Buchtipps Helen Levitt

Helen Levitt: Photofile bei Amazon
  • Chevrier, Jean-Francois (Autor)

© Dirk Trampedach Journalist für Fotografie – Fotoausstellung “Inside the world of Helen Levitt”, Galerie Thomas Zander/Köln


In eigener Sache (Werbung für die besten Fotokurse seit es Handbücher gibt):

Fotograf und Fototrainer Peter RoskothenIndividueller Online-Fotokurs Bildbearbeitung

Möchten Sie tiefer in die Bildbearbeitung einsteigen, an einer guten Software arbeiten, das Ziehen der Regler verstehen und selbst Bilder mit WOW-Effekt aus Ihren Fotografien erzeugen? Dann sind Sie richtig beim individuellen Fotokurs Bildbearbeitung, der genau auf Ihrem Wissen aufbaut und Ihnen garantiert große Augen Ihrer Verwandten und Freunde beschert:

Individueller Online-Fotokurs Bildbearbeitung >>

Individueller Online Fotokurs Fotoschule Roskothen
Individueller Online Fotokurs Bildbearbeitung Fotoschule Roskothen

Individueller Online-Fotokurs Fotografie

Möchten Sie noch schönere Fotos belichten und damit Ihre Lieben überraschen? Möchten Sie wissen, wie Ihre Kamera im Detail funktioniert? Oder sind Sie schon länger dabei, benötigen aber noch mal einen richtigen Schub nach vorne, was die Kunst des Sehens, die Bildgestaltung und die Kunst des Fotografierens angeht? Dann ist der individuelle Fotokurs der beste für Sie, denn hier können Sie alle Ihre Fragen stellen, wir gehen genau auf Ihre Kamera ein und bauen einfach schnell Ihr Wissen aus:

Individueller Online-Fotokurs Fotografie >>

Individueller Online-Fotokurs Fotografie

Für die Sicherung der Fotos sind eine oder zwei externe Festplatten ideal. Hier das Angebot von Amazon:

Angebot Externe Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0 

Eine acht Terabyte große externe Festplatte von Western Digital ist in den meisten Fällen vollkommen ausreichend, für ein Backup. Im Unterschied dazu können Sie selbstverständlich auch Fotos auslagern, sollten dann aber noch eine zweite Festplatte hinzu kaufen, auf der Sie ihren Rechner und die externe Festplatte sichern. Wie auch immer Sie es anstellen, diese Festplatte ist genau die, mit der ich auch arbeite:

  • Hersteller - Western Digital
  • Produktabmessungen - 13.93 x 4.9 x 17.06 cm; 960 Gramm
  • Farbe - Schwarz
  • Größe Festplatte - 8 TB
  • Anschluss - USB 3.0 / Kabel und Netzteil im Lieferumfang

Festplatte bei Amazon >>

Angebot Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0 

Angebot Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0

Geschrieben von:

Avatar von Dirk Trampedach

Dirk Trampedach

Eine Geschichte, ein Bild, eine Stimmung. Erlebnisse, Schreiben und Fotografieren, das hängt für mich unmittelbar zusammen. Große Bereiche, denen ich mich widme, sind Reise, Natur, Landschaften, Street Photography, sowie Stories um klassische Automobile und deren Besitzer. Wenn Sei mehr über mich erfahren möchten: dt-classics.de.

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

*fotowissen Beiträge 30 Tage

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Erklärungen hierzu >>
(Link zu Amazon)

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

*fotowissen Podcast Fotografie

*fotowissen Foto Podcast - Zeit für Fotografie Podcast

Der neue Fotografie Podcast führt Gespräche mit FotografInnen, die Tipps und Einsichten in die Fotografie geben. Der Foto Podcast – Zeit für Fotografie.

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

DxO Bundle

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte ihn nicht mal schnell mit einer Handschlaufe ersetzen. Mit Peak Design kann ich prompt an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe, oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>

Weltweiter deutscher Online Fotokurs

Individueller Online-Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Weltweiter deutscher Online Fotokurs Fotoschule Roskothen

Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äussern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr...

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht