Abstraktes / Stillleben Featured Fujifilm s/w - Schwarzweiß Fotografie

Das monochrome fotografische Stuhlprojekt

Das monochrome fotografische Stuhlprojekt 2017
Das monochrome fotografische Stuhlprojekt

Tipp: Die DxO Nik Collection mit 8 Plugins mit 30% Rabatt erwerben:

30% Rabatt auf NIK Collection *fotowissen Testbericht Nik Collection 4 >>

An das monochrome fotografische Stuhlprojekt erinnerte ich mich durch den Artikel meines Freundes und Co-Autoren Dirk Trampedach. Die Fotografien entstanden im Jahr 2017, als ich Stühle einer Gastronomie im Regen stehen sah.

Fotos von Stühlen

Dirk schrieb seinen Artikel “1 Fotomotiv 1 Objektiv und viele Perspektiven” erst kürzlich. Viele *fotowissen-Leserinnen und Leser waren von seinen Worten und Fotografien begeistert. Ich las den Artikel, sah Dirks wunderbaren Fotos und erinnerte mich später an mein eigenes fotografisches Stuhlprojekt in 2017.

Oft genug, stelle ich bei meinen alten Fotos fest, dass sie meinem Anspruch heute nicht mehr genügen. So war es aber in diesem Falle nicht, denn ich fand fast alle monochromen Bilder ansprechend. Was war passiert?

Ich hatte die wunderschönen Bistrostühle in der Außengastronomie eines Restaurants entdeckt. Für mich war das Motiv ideal, denn das Restaurant hatte zu diesem Zeitpunkt noch geschlossen und ich erhielt die Gelegenheit, mich auf die fotografische Herausforderung einzulassen.  Erst neulich hatte ich eine monochrome Fujifilm X-T1 Kamera erhalten, die wunderbare Grautöne lieferte. Ich dachte, diese Serie von geschwungenen Sitzmöbeln müssten für einen ersten Test dieser Fujifilm X-T1 Monochrom herhalten.

Monochrome Fotografie

Zwar kann man das Fotografieren planen, was aber dabei herauskommt ist immer eine Überraschung. Für mich war beim Anblick der Caféhausstühle klar, dass ich auf Farbe verzichten musste, um Sie als Betrachter auf die Formen, Strukturen und Kontraste zu konzentrieren.

1 Motiv, 1 Objektiv und viele Perspektiven.

Woran ich mich noch heute erinnere, waren die verschiedenen Perspektiven und Blickwinkel, die ich einnahm. Ich variierte die Schärfentiefe des XF56mm F/1.2 laufend und stellte fest, dass die Linse für diese Motive perfekt war. Ich verbrachte etwa eine Stunde mit dem Fotografieren und war hinterher ganz schön geschafft (Fotografie kann anstrengend sein, wie Du richtig feststellst, Dirk.). Die Konzentration, den Motiven gerecht zu werden und sie bestmöglich einzufangen, fiel von mir ab und wandelte sich in Vorfreude die großen Bilder sehen zu dürfen.

Keine zweite fotografische Chance

Beim Betrachten der Fotos am Monitor wurde mir klar, dass ich einige Fotos zu wenig belichtet hatte. Ich wünschte mir noch länger mit den Stühlen zu verbringen, aber natürlich gibt es kein zweites Mal. Beim nächsten Mal wäre ich nicht in der Stimmung gewesen, hätte nicht das Licht vorgefunden, oder die Stühle wären nicht mehr dort gewesen. Man darf eine fotografische Gelegenheit nie verstreichen lassen, denn sie kommt nicht wieder. So bin ich zufrieden mit der Ausbeute des Projekts.

Nehmen Sie die erste Gelegenheit zum Fotografieren. Es gibt keine zweite Chance.

Die Fujifilm X-T1 Monochrom schoss fabelhafte Graustufen und ich habe einige der Fotos auf Keilrahmen bestellt. Andere druckte ich selbst auf Hahnemühle Baryt-Papier. Ausgerechnet der Canon Imageprograf Pro-300 Tintenstrahler mit seinen fabelhaften Graustufen und der tiefen Schwarzzeichnung hilft mir, solche Motive innerhalb von Minuten selbst auszudrucken. Es ist die Vollfüllung meiner fotografischen Träume, seit ich im Fotolabor entwickelte.

Für mich wird die Fotografie erst mit dem Ausdruck Wirklichkeit.

Danke Dirk, dass Du mich mit Deinem Artikel an diese schöne Serie erinnert hast. Ich weiß von einigen *fotowissen-Lesern, die Deine Anregung umsetzen und freue mich auf die Bilder der Woche. Gerne möchte ich Dirks Anregung zum Fotografieren eines Motivs mit nur einem Objektiv aus verschiedensten Blickwinkeln unterstreichen. Probieren Sie es einfach aus…

Das monochrome fotografische Stuhlprojekt - Bistrotstühle

 

1 Fotomotiv 1 Objektiv und viele Perspektiven >>

Test Canon Imageprograf Pro-300 Tintenstrahler >>

Analoge versus digitale Fotografie (Fotolabor-Erinnerungen) >>

Fujifilm Schwarzweiß Kamera

Diese Fujifilm Schwarzweiß Kamera erhielt ich aus den USA, wo ich die bereits umgebaute X-T1 erwarb. Die Bildqualität war hervorragend, so viel war schnell klar. Leider zeigte der Sensor kleine Partikel, offenbar vom Entfernen des X-Trans-Layers. Daher schickte ich die Kamera zurück. Warum Fujifilm keine Schwarzweiß-Kamera baut, ist mir inzwischen auch klar. Beim Test der LEICA Q2 Monochrom und im Vergleich zur GFX 50S (beide etwa 50 Megapixel), konnte die GFX 50S im Acros-Filmsimulation-Modus locker mithalten. Es gibt entsprechend keine Vorteile mehr, wenn man einen entsprechenden Sensor mit hohem Dynamikumfang verwendet. Den hat die GFX 50S/R.

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – Das monochrome fotografische Stuhlprojekt – Stühle fotografieren


In eigener Sache (Werbung für die besten Fotokurse seit es Handbücher gibt):

Fotograf und Fototrainer Peter RoskothenIndividueller Online-Fotokurs Bildbearbeitung

Möchten Sie tiefer in die Bildbearbeitung einsteigen, an Ihrem Monitor das Ziehen der Regler verstehen und selbst Bilder mit WOW-Effekt aus Ihren Fotografien erzeugen? Dann sind Sie richtig beim individuellen Fotokurs Bildbearbeitung, der genau auf Ihrem Wissen aufbaut und Ihnen garantiert große Augen Ihrer Verwandten und Freunde beschert:

Individueller Online-Fotokurs Bildbearbeitung >>

Individueller Online Fotokurs Fotoschule Roskothen
Individueller Online Fotokurs Bildbearbeitung Fotoschule Roskothen

Individueller Online-Fotokurs Fotografie

Möchten Sie noch schönere Fotos belichten und damit Ihre Lieben überraschen? Möchten Sie wissen, wie Ihre Kamera im Detail funktioniert? Oder sind Sie schon länger dabei, benötigen aber noch mal einen richtigen Schub nach vorne, was die Kunst des Sehens, die Bildgestaltung und die Kunst des Fotografierens angeht? Dann ist der individuelle Fotokurs der beste für Sie, denn hier können Sie alle Ihre Fragen stellen, wir gehen genau auf Ihre Kamera ein und bauen einfach schnell Ihr Wissen aus:

Individueller Online-Fotokurs Fotografie >>

Individueller Online-Fotokurs Fotografie

Negative und Dias digitalisieren mit Erstbesteller-Rabatt: Negative digitalisieren und Dias digitalisieren Vollständiger *fotowissen Artikel >>

Geschrieben von:

Avatar von Peter Roskothen

Peter Roskothen

Peter Roskothen
Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter P. Roskothen Fotokunst & Design.

6 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text zur Sicherheit)

  • Sehr geehrter Herr Roskothen,

    herzlichen Dank für diesen belebenden Monochrom- Artikel, den ich gerade eben vor 7.00 Uhr vor dem ersten Ansturm auf Arbeit gelesen habe. Besonders gefallen mir die beiden Bilder “Stuhlbeine” und “Stuhlbeine in Mitten von Herbstlaub”. Sie wirken auf mich wie Lebewesen, die nur darauf warten, losgekettet zu werden.
    Manchmal gibt es tatsächlich Augenblicke, an denen man einfach mit der Kamera an einem Objekt für lange Zeit verbleibt und gar nicht merkt, wie die Zeit vergeht. Und danach ist man glücklich und zufrieden, egal welche Kamera- denn eine schlechte Kamera ist die, die man nicht dabei hat.
    Nochmals ganz vielen Dank!
    Herzliche Grüße
    F. Seeber

  • Kann mich F.Seeber nur anschließen:
    Diese Stuhl- Bildstrecke ist wunderschön geraten!
    Ein sehr anmutiges Spiel mit den Formen und der langen Reihe von im Bokeh schwindenden Umrisse.

    Und ja: Die beste Kamera ist jene, die man im entscheidenden Moment dabei hat.

    Allen einen schönen Tag!

    Gruß
    DWL

  • Lieber Peter,

    herrliche Fotos sind das, und die Idee, (m)einen Beitrag auf so eine charmante Art & Weise aufzugreifen und fortzuführen, ist wirklich erste Klasse.

    Und herzlichen Dank für deine Worte!

    Liebe Grüße, Dirk

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

*fotowissen Beiträge 30 Tage

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Erklärungen hierzu >>
(Link zu Amazon)

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

Software Bildbearbeitung Capture One 21

10% Rabatt für Fotowissen-LeserInnen: FOTOWISSEN-C1

Test Bildbearbeitung Capture One 21 >>

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte nicht mal schnell auf eine Handschlaufe wechseln. Jetzt kann ich schnell an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen mit Peak Design.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>

Einfach Fotografieren lernen im Fotokurs

Individueller Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Fotokurs digitales Fotografieren lernen ganz einfach
Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äussern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr...

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht