Fujifilm X100-Serie Kultstatus Featured Fujifilm

Fujifilm X100VI im Rückstand – Geduld gefragt

Nach der Fuji X100V, ist auch die Fujifilm X100VI im Rückstand. Wieder haben zu viele Bestellungen Fujifilm erwischt. In einem Interview sagt Fujifilm, es baut seit dem Start der Kamera die doppelte Menge der Vorgängerin X100V. Bei den Käufern ist dennoch Geduld gefragt:

Fujifilm X100VI im Rückstand – Interview

In einem englischsprachigen Interview sagte Andreas von Fujifilm, dass das Unternehmen seit Covid Schwierigkeiten mit der Lieferung von Kameras habe. Viele Fotografen haben die X100VI für lange Zeit im Voraus bestellt. Fujifilm baut seit dem Verkaufsstart etwa 15.000 X100VI Kameras pro Monat, die doppelte Menge der X100V. In etwa vier bis fünf Monaten wird der japanische Hersteller die Produktion erhöhen, aber Andreas ist unbekannt, um wie viele Einheiten die Produktionsmenge sich erhöhen wird.

Die Produktionsmenge der X100VI wurde im Vergleich zur X100V verdoppelt. Dennoch stellt sich für Fuji das Problem, den weltweiten Bestellbedarf nicht decken zu können. Laut dem Fujifilm Mitarbeiter Andreas ist der Erfolg der Kompaktkamera mit festverbautem Objektiv auf das Aussehen und die Bildqualität zurückzuführen.

Interview Fujifilm X100VI im Rückstand - Geduld gefragt

Foto oben: Interview Fujifilm X100VI im Rückstand – Geduld gefragt bei Käufern.

Lifestyle-Kamera X100VI

Der Interviewer Sonder Creative fragt Andreas von Fujifilm weiter, wie das Unternehmen mit der Tatsache umgeht, dass durch den YouTube-Hype um die Kompakte, verstärkt junge Fotografen kaufen. Der Fuji-Mitarbeiter antwortet, dass Teenager bis 20-Jährigen die Instax-Kameras lieben und die X100-Serie die Brücke baut zwischen Teenagern und älteren Semestern. Dabei sei die X100 durch den Hype offenbar zu einer Lifestyle-Kamera geworden.

Die Marketingstrategie stützt sich auf die Filmsimulationen und die lange Erfahrung des Unternehmens auf analoge Filme, die mit den Fuji-Kameras für die Digitalen verfügbar werden. Neben der X100-Serie werden auch die X-T30 II und X-T5 seit etwa zwei Jahren zunehmend populärer.

Meinung zum Fujifilm X100VI Interview

Bei den Käuferinnen und Käufern der X100VI ist Geduld gefragt. Die hervorragende Kompaktkamera hat offensichtlich einen hohen Bedarf geschaffen, den der Hersteller einem Hype im Internet zu verdankt. Ob und wann der Hype wieder vorbei sein wird, ist schwer zu sagen. Hoffentlich kann das Unternehmen später die erweiterte Produktion für eine andere Kamera verwenden.

Es könnte sein, dass dem japanischen Kamerahersteller mit dem Erfolg der X100-Serie auch Angst und Bange wird, eine Schwarz-Weiß-Kamera zu bauen, denn ich würde vorhersagen, dass dann die Produktion nicht mehr standhalten und der Hersteller sich übernehmen könnte. Vielleicht ist das der Grund, warum immer noch keine Fujifilm Schwarz-Weiß-Kamera angeboten wird, vielleicht liegt es auch an dem Marketing, welches den Fokus auf die Filmsimulationen legt?

Fujifilm X100VI Specs

Hier die technischen Daten der X100VI Kamera im Vergleich zur X100V:

Technische Daten Datenblatt Fujfilm X100VI versus X100V X100VI X100V
Sensor (APS-C) 1.5x 40 Megapixel X-Trans CMOS 26 Megapixel X-Trans IV
Auflösung 7.728 x 5.152 Pixel 6240 x 4160 Pixel
Gehäuse Staubschutz
Spritzwasserschutz
(optionales Kit für Objektiv)
Staubschutz
Spritzwasserschutz
(optionales Kit für Objektiv)
Objektiv 23mm
(35mm kleinbildäquivalent)
23mm
(35mm kleinbildäquivalent)
Naheinstellgrenze 10cm 10cm
Abbildungsmaßstab 1:4 (0.25x) 1:4 (0.25x)
schnellste Verschlusszeit 1/4.000 s mechanisch
1/180.000 s elektronisch
1/4.000 s mechanisch
1/32.000 s elektronisch
ND-Filter 4 Ev 4 Ev
IBIS 6 Ev -
Bit-Tiefe 14 Bit 14 Bit
Kartenslot / Speichermedium 1 SD-Kartenslot 1 SD-Kartenslot
Bildformate HEIF, JPG, RAW JPG, RAW
ISO 125-12.800 160-12.800
Display 3 Zoll (7,6cm), klappbar im Querformat, Touchscreen z.B. für AF 3 Zoll (7,6cm), klappbar im Querformat, Touchscreen z.B. für AF
Sucher Hybridsucher
3.69 Millionen Pixel
100 Bilder pro Sekunde
Hybridsucher
3.69 Millionen Pixel
100 Bilder pro Sekunde
Phasen-Autofokus bis -5 Ev bis -5EV
Fokus Bracketing Automatik: Anfangs und Endpunkt (wie X-T4)
Manuell: Startet mit Auslöser und endet beim Abbruch mit OK
Automatik: Anfangs und Endpunkt (wie X-T4)
Manuell: Startet mit Auslöser und endet beim Abbruch mit OK
Serienbilder 13 B/s
Puffer JPG 80 Fotos
Puffer RAW 38 Fotos
11 B/s
Puffer RAW 17 Fotos
Video 6K bis zu 30 B/s
4K bis zu 30 B/s
Mikrofon- / Kopfhörer-Eingang Ja / Ja
(Kopfhörer nur per USB-C)
Ja / Ja
(Kopfhörer nur per USB-C)
Akku NP-126S Akku / 1260mAh für etwa 450 Fotos (Messsucher) laut CIPA NP-126S Akku / 1260mAh für etwa 420 Fotos (Messsucher) laut CIPA
Akku-Aufladung USB-C USB-C
Gewicht 521 Gramm 478 Gramm
Wasserwaage 3D 3D
Verschluss MS - Mechanisch
ES - Elektronisch
M+E - Mechanisch + Elektronisch
MS - Mechanisch
ES - Elektronisch
M+E - Mechanisch + Elektronisch
Abmessungen (B x H x T) 128 x 75 x 55 mm 128 x 75 x 53 mm
Markteinführung Februar 2024 März 2020
Preis € UVP 1.799,- 1.499,-
X100VI Schwarz bei Foto Koch Fuji X100VI kaufen >> -
X100VI Silber bei Foto Koch Fuji X100VI kaufen >> -
X100VI Schwarz bei Foto-Erhardt Fuji X100VI kaufen >> -
X100VI Silber bei Foto-Erhardt Kamera kaufen >> -
X100VI Schwarz bei Calumetphoto Fuji X100VI kaufen >> -
X100VI Silber bei Calumetphoto Fuji X100VI kaufen >> -
Fehler vorbehalten

In diesen wertvollen Artikeln erklärt *fotowissen, was es mit der Fujifilm X100VI auf sich hat und findet weiteren Verbesserungsbedarf für die Kompakte:

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – Fujifilm X100VI im Rückstand – Geduld gefragt


In eigener Sache (Werbung für den besten individuellen Fujifilm Fotokurs, seit es Handbücher gibt)

Der individuelle Fujifilm Fotokurs

Fotograf und Fototrainer Peter RoskothenMöchten Sie gerne Ihre eigene Fotografie ausbauen, dazulernen und suchen einen besseren Fujifilm Fotokurs? Ich schule individuell (auf Wunsch auch zu zweit plus Trainer) Fotografie für Einsteiger und Fortgeschrittene. Der individuelle Kurs schult Ihre Grundkenntnisse oder baut auf Ihren bestehenden Kenntnissen auf und wird genau auf Sie abgestimmt. Mehr noch: die Schulung macht großen Spaß!

Fotokurs Fujifilm >>

Individueller Fujifilm Fotokurs

Fujifilm X100VI im Rückstand - Geduld gefragt - *fotowissen
Sie fotografieren gerne?

*fotowissen Newsletter

*fotowissen Newsletter mit Editorial jeden SonntagBleiben Sie auf dem Laufenden mit dem *fotowissen Newsletter, der sonntagmorgens bei Ihnen zum Frühstück bereitsteht. Der *fotowissen Newsletter zeigt die neuesten Beiträge inklusive des Fotos der Woche, Testberichte, Tipps und Ideen für Ihre Fotografie und vieles mehr. Einfach anmelden, Sie können sich jederzeit wieder abmelden und bekommen den Newsletter einmal pro Woche am Sonntag:

Newsletter abonnieren >>

Fujifilm X100-Serie KultstatusFeaturedFujifilm

Geschrieben von:

Avatar von Peter Roskothen

Peter Roskothen

Peter Roskothen
Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter P. Roskothen Fotokunst & Design.

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

Suche nach Kategorien

Beiträge letzte 30 Tage

Paypal Schenkung für *fotowissen

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Bericht hierzu >>

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

*fotowissen Podcast Fotografie

*fotowissen Foto Podcast - Zeit für Fotografie Podcast

Der neue Fotografie Podcast führt Gespräche mit FotografInnen, die Tipps und Einsichten in die Fotografie geben. Der Foto Podcast – Zeit für Fotografie.

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

DxO Bundle

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte ihn nicht mal schnell mit einer Handschlaufe ersetzen. Mit Peak Design kann ich prompt an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe, oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Weltweiter deutscher Online Fotokurs

Individueller Online-Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Weltweiter deutscher Online Fotokurs Fotoschule Roskothen

Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Diese Links sind entweder mit einem Einkaufswagen-Symbol oder mit einem *-Symbol gekennzeichnet. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äußern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr …

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>
de_DEDeutsch