3D Software Featured FotoNEWS

Cinema 4D für Fotografen

Cinema 4d Für Fotografen
0
(0)

Cinema 4D für Fotografen, Architekten und Designer – Cinema 4D hat die Version 14 publiziert. 3D Rendering wird schon seit langer Zeit auch als fotografische Alternative für die Produktvisualisierung genutzt, so dass sich ein Blick hinter die Kulissen auch für Fotografen lohnt. Diese Version 14 ist in verschiedenen Ausführungen (Prime, Broadcast, Visualize und Studio) verfügbar. Für die Zielgruppe Architekten, Designer und Fotografen ist hier die Version “Visualize” konzipiert und kostet als Software-Vollversion rund EUR 1.900,-.

Cinema 4D für Fotografen Version Visualize 3D Rendering SoftwareCinema 4D Visualize für Mac

Die Software Version Cinema 4D Visualize ist auf dem PC und dem Apple Mac lauffähig. Interessant macht die Visualize-Version vor allem die Möglichkeit eine echte Tiefenschärfe zu rendern. Das hat sich im Vergleich zu Vorversionen (damals Postproduktion) auf ein echtes Rendering geändert, welches auch in spiegelnden Objekten richtig berechnet wird.

Demoversion Cinema 4D

Die Cinema 4D für Fotografen Version “Visualize” lohnt einen Blick auf die Homepage des Herstellers. Eine Demoversion der Rendering Software ist mit eingeschränkter Auflösung (aber speicherbar) auf der Homepage zum Download angeboten. Für die Nutzung ist die Eingabe der eigenen Daten notwendig, dann kann man 42 Tage lang testen.

Link: maxon.net

Cinema 4D Screenshot für Fotografen Visualize 3D Rendering

Buchtipp für Fotografen mit 3D Interesse: Cinema 4D und Photohop

3D-Design mit Photoshop CS4 und Cinema 4D für FotografenEin tolles Buch für Einsteiger und Menschen mit ein wenig Grundlagen in Cinema 4D ist das Buch “3D-Design mit Photoshop CS4 und Cinema 4D” vom Autor Uli Staiger, erschienen im mitp-Verlag. Das Buch vermittelt das Wissen “on the fly”, gibt erst ein paar grundlegende kurze Erläuterungen und geht dann direkt ins Thema. Anders als übliche 3D-Bücher vermittelt es das Basiswissen viel lockerer und leichter, um dann die Verbindung zwischen Cinema 4D und Photoshop aufzubauen. Das Projekt “Laubscooter” ist das krönende Abschlussprojekt des Buches – zwischendurch werden Lichteinstellungen geübt und Objekte erstellt wie die Erde, ein Rettungsring, Wassermoleküle, eine Photoshop-Landschaft und ein Eierbecher. Wer diese Projekte bearbeitet hat, der hat eine mehr als solide Grundlage für die fotografische Arbeit im 3D-Raum.

Buch bei Amazon >>
Cinema 4D für Fotografen vs Blender >>

© Peter Roskothen Fotograf und Fotojounalist zur 3D Grafiksoftware “Cinema 4D für Fotografen”

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie bitte auf die Sterne um zu bewerten:

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Über den Autor

Peter Roskothen

Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter P. Roskothen Fotokunst & Design.

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Erklärungen hierzu >>
(Link zu Amazon)

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

Capture One Bildbearbeitung

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte nicht mal schnell auf eine Handschlaufe wechseln. Jetzt kann ich schnell an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen mit Peak Design.

Die *fotowissen Autoren

Die *fotowissen Autoren

Neueste Kommentare

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>

Einfach Fotografieren lernen im Fotokurs

Individueller Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Fotokurs digitales Fotografieren lernen ganz einfach
Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äussern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr...