Fotografie der Woche

Distelfink an der Wilden Karde – Foto der Woche

Distelfink an der Wilden Karde - Foto der Woche - Foto: Wolfgang Kiesewetter
 

Inhaltsverzeichnis

Distelfink an der Wilden Karde

Im Herbst sind die Wilden Karden bereits hart und trocken. Distelfinken lieben die reifen Samen und ihr spitzer Schnabel ist bestens geeignet, die Samenkörner aus dem stachligen Blütenkopf zu holen. Zum Fotografieren ist ein Tarnzelt hilfreich, dann braucht es etwas Geduld, denn die Vögel kommen nicht auf ein Kommando. Ich fotografiere lieber bei leicht bedecktem Himmel als bei vollem Sonnenschein.

Foto: Wolfgang Kiesewetter

Hilfeaufruf von *fotowissen

*fotowissen leistet journalistische Arbeit und bittet um Ihre Hilfe. Uns fehlen in diesem Jahr noch etwa € 27.000,- um den Server, IT, Redaktion und um die anderen Kosten zu decken. Bitte beschenken Sie uns mit dem Spendenbutton, sonst müssen wir in Zukunft die meisten Artikel kostenpflichtig bereitstellen. Das wäre schade, auch weil das weitere unkreative Aufgaben stellt, die wir zeitlich kaum stemmen wollen. Vielen Dank!

Mit Paypal für *fotowissen schenken. Vielen Dank!

Sie fotografieren gerne?

*fotowissen Newsletter

*fotowissen Newsletter mit Editorial jeden SonntagBleiben Sie auf dem Laufenden mit dem *fotowissen Newsletter, der sonntagmorgens bei Ihnen zum Frühstück bereitsteht. Der *fotowissen Newsletter zeigt die neuesten Beiträge inklusive des Fotos der Woche, Testberichte, Tipps und Ideen für Ihre Fotografie und vieles mehr. Einfach anmelden, Sie können sich jederzeit wieder abmelden und bekommen den Newsletter einmal pro Woche am Sonntag:

Newsletter abonnieren >>

Geschrieben von:

Avatar

Foto der Woche (Wahl der Redaktion)

Die *fotowissen Redaktion veröffentlicht die Fotografie der Woche, welche Leser zur Publikation eingesandt haben. Nicht alle eingesandten Fotografien werden veröffentlicht. Wir publizieren grundsätzlich besondere Fotos, die herausstechen.
Die einsendenden Fotografen werden gebeten, die Kommentare unter ihren Fotos zu lesen und zu kommentieren, da sich viele Leser große Mühe mit einer konstruktiven Rezension machen. Das betrifft nicht ausschließlich die eigenen Fotografien, sondern auch die anderer Leser und Autoren bei *fotowissen. Vielen Dank!

2 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

  • Hallo Herr Kiesewetter,

    für mich ist das ein sehr schönes Foto. Das geht von der Aufteilung über die Schärfentiefe bis hin zur Farbgestaltung. Da hätte Sonneneinstrahlung nur gestört.

    Ich wünsche Ihnen weiterhin das richtige Licht zur richtigen Zeit.