*fotowissen On Tour Fotoblog / Fotogalerie

Steampunk Jahrmarkt 2016 – *OnTour

Ein Jahr ist vergangen und nun war es endlich soweit. Der 2te Steampunk Jahrmarkt in der Jahrhundert Halle Bochum fand an diesem Wochenende statt.

Ein Jahr ist vergangen und nun war es endlich soweit. Der 2. Steampunk Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum fand am letzten Wochenende statt. Also haben wir uns, mitsamt der Fotoausrüstung, auf den Weg gemacht.

Steampunk Jahrmarkt 2016

Steampunk Jahrmarkt

Diesmal war es nicht nur eine Abendveranstaltung wie im letzten Jahr. Bereits um 10 Uhr öffneten sich die Tore der Halle und sie sollten sich erst um 1 Uhr Nachts wieder schließen. Einen ganzen Tag Steampunk vom Feinsten. Es waren eine Vielzahl an Verkaufsständen vor Ort, dazu die Fahrgeschäfte und allerlei Jahrmarkts Attraktionen. Auch für das leibliche Wohl war rundum gesorgt. Ein Lob an den Veranstalter.

Dazu schlenderten unzählige aktive Steampunker(innen) durch die Halle. Als Fotograf hatte man die Qual der Wahl. Überall wo man hinschaute, sah man die Ergebnisse von Wochen- und Monatelanger Arbeit. Davor ziehen wir respektvoll unseren Hut und bedanken uns in Form von Lichtbildern. Das ein oder andere Gesicht tauchte bei diesem Event erneut auf und so gab es das ein oder andere freudige Wiedersehen. :-)

Vielleicht ergeben sich ja, durch alte und auch neue Kontakte, weitere Gelegenheiten für lustige und spannende Foto Shootings. Ich bin gespannt.

Kleines Foto Shooting

Ein Wiedersehen gab es auch mit “De Schnidders” die wir letztes Jahr bereits auf dem Markt getroffen haben. Sie wollten sich gerade, mit einer weiteren Fotografin, in einen Seitenbereich der Halle zurückziehen. Nach einem kurzen Gespräch, durften wir uns der Gruppe anschließen. Vielen Dank dafür. Daraus ist ein kleines Foto Shooting geworden. Die Akteure vor der Kamera standen in einem Blitzlichtgewitter. Es hat riesigen Spaß gemacht. Ich denke ich spreche da für alle Beteiligten. Aber seht selbst.

Drachen für die Ewigkeit einfangen

Dann kam es zu einer besonderen Attraktion und einer Herausforderung an Kamera und Blitz. Es galt einen Drachen im Bild einzufangen. Dieser Drache war aber ausgesprochen schnell unterwegs. Er folgte den Anweisungen seines Herrn Meisters in Bruchteilen von Sekunden. Die Kamera (Canon EOS 7D MarkII) hatte damit keine Probleme, aber der Blitz (Canon 580EXII) kam an seine Grenzen und setzte immer mal wieder aus. So schnell konnte der Blitz einfach nicht wieder aufladen. Aber in der Kombination aus Abstand (hohe Blitzleistung) und der Serienbildfunktion ist das auch nicht weiter verwunderlich. Für das nächste Mal muss auf jeden Fall ein zusätzliches Akku Pack mit ins Gepäck und an den Blitz.

Für die folgende Auswahl waren ca. 250 Fotos an Rohmaterial nötig. :-)

 

 

Und jetzt schließen wir den Vorhang und hoffen auf ein Wiedersehen, im nächsten Jahr, auf dem Steampunk Jahrmarkt in Bochum.

Einen weiteren Artikel, von diesem Tag, findet Ihr hier: 2. Steampunk Jahrmarkt oder besteigt die die Zeitmaschine und reist ein Jahr in die Vergangenheit: 1. Steampunk Jahrmarkt 2015


Wenn Ihr noch mehr von den Akteuren erfahren möchtet, hier ein paar Links.

De Schnidders   De Schnidders  Leonie & Willis der Gaukler  Willis der Gaukler

Schieron  Schieron  Fancy Shadows Cosplay  Fancy Shadows Cosplay

Natalia Le Fay Natalia Le Fay    Monono Cosplay Monono Cosplay

Cira Las Vegas - Mirror Maid Cira Las Vegas – Mirror Maid Lenora Gewandungen   Lenora Gewandungen

 

Über den Autor

Klaus Dicken

Ich bin Fotograf aus Leidenschaft. Unterstützt werde ich dabei von der Fotoschule Roskothen. Ich entdecke immer wieder neue Möglichkeiten die Fotografie kreativ zu nutzen. Meine Kameras begleiten mich dabei an die unterschiedlichsten Orte.

Weitere Bilder finden sich unter www.d-photography.de/

2 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text zur Sicherheit)

  • Hey Klaus,

    tja, was soll ich sagen?

    Einfach klasse Fotos!!!!

    Und es macht so Spaß mit Euch zu fotografieren….

    Toll, dass Ihr so mehr und mehr Kontakte knüpft und immer besser werdet!!!

    LG

    Susane

  • Das sind wunderbare Aufnahmen und ein klasse Bericht, Klaus. Ich bin gespannt auf Deine Auswahl des Akkupacks für den Blitz. Hoffentlich kannst Du hier darüber berichten, warum Du Dich für welches Produkt entschieden hast.
    Der Steampunk sieht nach einer sehr freundschaftlichen Atmosphäre aus. Sehr gut festgehalten!

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Erklärungen hierzu >>
(Link zu Amazon)

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

Capture One Bildbearbeitung

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte nicht mal schnell auf eine Handschlaufe wechseln. Jetzt kann ich schnell an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen mit Peak Design.

Die *fotowissen Autoren

Die *fotowissen Autoren

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>

Einfach Fotografieren lernen im Fotokurs

Individueller Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Fotokurs digitales Fotografieren lernen ganz einfach
Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äussern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr...