Fotoblog / Fotogalerie Pflanzenfotografie Makrofotografie

Sonnentau

Tja, was soll man machen, wenn es draußen Bindfäden regnet und gleichzeitig Wochenende ist? Männer fahren dann obligatorisch in den Baumarkt und dieses Mal bin ich einfach mitgefahren, um einem möglichen Anfall von Langeweile vorzubeugen. In der Pflanzenabteilung fand ich das Objekt meiner Begierde, ein fleischfressendes Pflänzchen namens Sonnentau (Drosera). Dieses Projekt hatte ich schon länger auf meiner Fotografie to-do-Liste, denn es gibt viele wunderschöne Anregungen mit dieser Pflanze in der großen Fotoschule zur „Makrofotografie“ von Björn K. Langlotz (Galileo Design). Makrofotos:

Fotos Fleischfresser Sonnentau

_DSC0008 _DSC0011

 

Mit Stativ, Nahlinse, Fernauslöser und diversen farbigen Papieren wurde dann mein Schreibtisch zum Fotostudio umfunktioniert, meine Schreibtischlampe erklärte sich sofort bereit die Szene profimäßig auszuleuchten. Es folgte eine Reihe Aufnahmen mit verschiedenen Blenden, um den (durch die Nahlinse sehr begrenzten) Schärfebereich auszureizen.

Makrofotos Sonnentau

 

In einer zweiten Serie habe ich dann im Hintergrund mit verschiedenen farbigen Papieren experimentiert. Teilweise stellen diese Aufnahmen das Auge schon vor eine extreme Herausforderung! Aber es hat einfach Spaß gemacht, daher mute ich euch den orangenen Hintergrund auch zu ;-)

 

So, wenn es weiter regnet werde ich versuchen, mit Blitzen zu arbeiten. Viel Spaß für eure Regentagprojekte!

 

31.03.2015

Auf allgemeinen Wunsch hin hier nun ein Foto meines überaus professionellen Studioaufbaus! :-)

DSCN0972 DSCN0976

© Maike Lehmann – Makrofotos Sonnentau Fleischfressende Pflanze


In eigener Sache (Werbung für die besten Fotokurse seit es Handbücher gibt):

Tutorial Makrofotos Online Fotoschule >>

Sonnentau - *fotowissen

Hilfeaufruf von *fotowissen

*fotowissen leistet journalistische Arbeit und bittet um Ihre Hilfe. Uns fehlen in diesem Jahr noch etwa € 28.000,- um den Server, IT, Redaktion und um die anderen Kosten zu decken. Bitte beschenken Sie uns mit dem Spendenbutton, sonst müssen wir in Zukunft die meisten Artikel kostenpflichtig bereitstellen. Das wäre schade, auch weil das weitere unkreative Aufgaben stellt, die wir zeitlich kaum stemmen wollen. Vielen Dank!

Mit Paypal für *fotowissen schenken. Vielen Dank!

Sie fotografieren gerne?

*fotowissen Newsletter

*fotowissen Newsletter mit Editorial jeden SonntagBleiben Sie auf dem Laufenden mit dem *fotowissen Newsletter, der sonntagmorgens bei Ihnen zum Frühstück bereitsteht. Der *fotowissen Newsletter zeigt die neuesten Beiträge inklusive des Fotos der Woche, Testberichte, Tipps und Ideen für Ihre Fotografie und vieles mehr. Einfach anmelden, Sie können sich jederzeit wieder abmelden und bekommen den Newsletter einmal pro Woche am Sonntag:

Newsletter abonnieren >>

Fotoblog / FotogaleriePflanzenfotografieMakrofotografie

Geschrieben von:

Avatar

Maike Lehmann

Ich fotografiere mit einer Nikon D610 und versuche mich in die digitale Fotografie und die verschiedenen Genres einzuarbeiten. Ich bin fasziniert von der Makrofotografie, versuche aber auch bewusst Abstecher in verschiedene andere Bereiche zu unternehmen. Früher habe ich gern gemalt und gezeichnet, es scheint als würden sich meine Vorlieben für Aquarelle und den Impressionismus auch in den Fotografien wiederfinden können. Ich bin auf der Suche nach meinem eigenen Stil und finde diesen Weg sehr spannend. Schaut gern bei Instagram vorbei: mai_leh
Ich freue ich über eure Kommentare!

6 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

  • Tja, das nenne ich gut vorbereitet :-) Ich wollte in die gezähmte Natur unseres Gartens, denn da sind die einzigen sehenswerten Pflanzen in unserer Umgebung :-( Das ist wohl im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen.
    Mein Favorit ist brombeer, weniger wegen des Hintergrundes, sondern eher wegen des Motivs. Bei den anderen Bilder habe ich doch schon Schwierigkeiten den Schärfepunkt zu finden. Übrigens finde ich orange als Hintergrund nicht so schlimm. Gefällt mir eigentlich sogar recht gut. Grün und Blau wirken (nur rein auf den Hintergrund bezogen) schon fast zu brav :-)
    Ich glaube, ich werde unserem Blumenladen auch mal wieder einen Besuch abstatten :-)
    LG
    Britta

  • Maike: Fantastisch! Ich habe den Sonnetau mal gesehen, ich glaube der ist mini klein oder? Wie hast Du das bloß fotografiert mit einer Nahlinse? Hast Du nicht noch Making-Off Fotos für uns?
    Ich habe das Buch auch hier und wollte den Sonnentau immer selbst fotografieren. Leider ist mein Pflänzchen von einer Auktion nie geworden.
    Super schöne Makrofotos, mein Kompliment. Die Hintergrundfarbe scheint mir fast egal. Alle sind gut und Orange ist mein persönlicher Favorit.

    • Peter, Du willst nicht wirklich ein Foto meines Schreibtisches, oder!!!!!! Mein Sonnentau ist ein ganz prächtiges Exemplar, ich habe mir in den letzten Monaten schön öfter welche angesehen und NICHT gekauft. Aber dieser ist sehr schön, da er etwa 4-5cm hoch ist und sehr viele, lange Blätter hat. Er ist auch recht gefräßig, mein Mann meint aber, dass das Verschwinden des Hundes nichts mit dem Einzug des Fleischfressers zu tun hat ;-) Dank der Nahlinse kann ich selbst mit diesem Objektiv sehr dicht an die Pflanze, bis auf etwa 6-7cm geschätzt. Dein Lob freut mich sehr, deine Buchempfehlung ist aber auch ein Volltreffer für mich!

      • Danke, Maike. Genauso hatte ich es mir vorgestellt. Das schreit aber trotzdem nach einer Making-Off Aufnahme ;-). Und die hübsche Fotografin sollte bitte auch drauf sein… am besten mit Hund, damit wir im Abspann sagen können: „Bei diesem Fototermin sind keine Tiere oder Pflanzen zu Schaden gekommen“.

  • Liebe Maike,
    ich bin jetzt umso mehr beeindruckt! Ich hatte ja keine Ahnung, dass dieser Fleischfresser so winzig ist. Sicher, dass er jetzt keinen Wachstumsschub bekommt, nachdem der Hund verschwunden ist? :-)
    Ernsthaft, ich bin wirklich beeindruckt. Dass Du überhaupt einen Schärfepunkt gefunden hast … Hut ab!
    Ich wäre tatsächlich auch an einer Making-Of-Aufnahme interessiert. Schließlich lernt man ja immer noch dazu :-)
    LG
    Britta

  • Danke für die Making-Off Fotos. Großartige Arbeit, Maike. Als nächstes bitte wieder Fotos vom Hund (und Dir). Wir machen uns Sorgen.

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

Suche nach Kategorien

Beiträge letzte 30 Tage

Paypal Schenkung für *fotowissen

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Bericht hierzu >>

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

*fotowissen Podcast Fotografie

*fotowissen Foto Podcast - Zeit für Fotografie Podcast

Der neue Fotografie Podcast führt Gespräche mit FotografInnen, die Tipps und Einsichten in die Fotografie geben. Der Foto Podcast – Zeit für Fotografie.

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

DxO Bundle

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte ihn nicht mal schnell mit einer Handschlaufe ersetzen. Mit Peak Design kann ich prompt an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe, oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Weltweiter deutscher Online Fotokurs

Individueller Online-Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Weltweiter deutscher Online Fotokurs Fotoschule Roskothen

Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Diese Links sind entweder mit einem Einkaufswagen-Symbol oder mit einem *-Symbol gekennzeichnet. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äußern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr …

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>