Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Software Angebote für Fotografen

Artikel ursprünglich verfasst am 6. September 2020

Mehr Artikel wie dieser mit einem Klick auf die Rubrik: Bildbearbeitung und Software

Viele Software Angebote für Fotografen machen es uns möglich, dass wir Bildbearbeitungssoftware günstig lizenzieren können. Dazu gehören Capture One Pro, die Nik Collection 3 von DXO, ON1 Photo Raw und auch Luminar:

Software Angebote für Fotografen

Software Angebote für Fotografen in 2020

Ich habe die wichtigste Software für die Bildbearbeitung bei *fotowissen ausgiebig getestet. Den ausführlichen Testbericht mit Vergleichen finden Sie im Link rechts.

Die vier verschiedenen Programme für Fotografen (JPG-Fotos / RAW-Fotos) habe ich nicht zuletzt deshalb empfohlen, weil sie unseren Arbeitsablauf (engl.: Workflow) vereinfachen und Zeit sparen, die wir in die Bildbearbeitung stecken. Zusätzlich dazu habe ich auch die Nik Collection 3 ausführlich getestet und für hervorragend befunden. Ich selbst nutze die Software seit der ersten Stunde:

Nik Collection 3 mit 30% Rabatt

In der Nik Collection finden wir Fotografen sieben Plugins, die allesamt kompatibel sind mit Lightroom, ON1 Photo RAW oder auch mit Capture One (Bild übergeben).

Alle Plugins von Nik Collection im Detail

Nik Filter PluginsMerkmale
Color Efex ProMit 55 kreativen Filtern und 20 Bildvoreinstellungen sorgt Color Efex Pro für Farbe und Atmosphäre in Ihren Bildern. Jeder Filter umfasst bis zu sechs Bearbeitungsvariationen, mit denen Sie Ihre ganz individuellen Effekte erzeugen können. Mit diesem Nik-Filter-Plugin erstellen Sie heute unter anderen den digitalen Crosseffekt vergangener Tage, als Fotografen einen Diafilm in eine Negativenwicklung oder einen Negativ in eine Diaentwicklung gaben.
Silver Efex ProBeim Erstellen von Schwarz-Weiß-Fotos geht es nicht nur um das Entsättigen von bunten Fotos. Silver Efex Pro aus der Nik Collection 2 ist das Schwarz-Weiß-Plugin einer Palette an kreativen Tools und Anpassungen wie Helligkeit, weicher Kontrast, Verstärken der Weißtöne und einem erweiterten Körnungsmodul, mit dem Sie authentische Filmeffekte erstellen, die Schwarz-Weiß-Filmmaterial präzise reproduzieren. Silver Efex Pro umfasst eine breite Palette an Filtern und Effekten mit denen Sie den Look von klassischem Filmmaterial wie dem Kodak Tri-X 400, Ilford Delta 100 und dem Fuji Neopan nachahmen können. Sie können einen virtuellen Gelbfilter, Orangefilter, Rotfilter, Grünfilter oder Blaufilter vor Ihr Objektiv schrauben und genau dieses Aussehen von analogen Filmen mit Filtern simulieren.
Analog Efex ProErstellen Sie stimmungsvolle Bilder mit einer Reihe von Effekten, die das Erscheinungsbild klassischer Kameras, Objektive und Filmtypen nachahmen. Wenden Sie Unschärfe, Bokeh, Lichtlecks, Objektivvignettierung und Kratzer auf Ihre Fotos an. Durch die Kombination von mehr als 80 Tools und Effekten können Sie klassische Bilder mit einem authentischen antiken Look erstellen.
HDR Efex ProUm HDR-Bilder aufzunehmen, werden zunächst mehrere Fotos mit verschiedenen Belichtungen (AEB-Reihen) aufgenommen. Hierzu wird die Aufnahmereihefunktion Ihrer Kamera verwendet. Dank HDR Efex Pro fügen Sie drei, fünf oder mehr Bilder zu einem einzigen Bild mit hohem Dynamikbereich zusammen.
VivezaHaben Sie schon jemals versucht, die Farbe oder den Ton eines Bereichs eines Bildes anzupassen? Vielleicht wollten Sie schon mal die Augenfarbe einer Person im Bild oder den Farbton der Blätter an einem Baum ändern. Mit Viveza ändern Sie mehrere Farben, Farbtöne und Sättigung beliebiger Bereiche eines Bildes.
DfineBilder entrauschen. Auch automatisch. Bei höheren ISO-Einstellungen, kann das Rauschen ein Bild beeinträchtigen. Dfine mindert das Bildrauschen. Mithilfe einer Reihe von erweiterten Algorithmen kann Dfine ermitteln, an welchen Stellen im Bild Rauschen entfernt werden muss … und dies erfolgt dann mit einem einzigen Klick.
Sharpener ProMit der korrekten Schärfe lassen sich Ihre Bilder immer verbessern. Sharpener Pro ist ein Fotobearbeitungs-Plug-in, das zwei Schärfestufen bietet. Die erste Stufe ist RAW Pre-Sharpener, ein Tool, mit dem sich die passende Detailtreue eines Fotos extrahieren lässt. Die zweite Stufe ist das Output Sharpening, mit der Bilder für ihre jeweilige Präsentationsform angepasst werden können, egal, ob Druckversion oder Webversion.
Perspective EfexPerspektivkorrektur für Objektive und für stürzende Linien. Die Software analysiert die Bilder und korrigiert die Perspektive automatisch oder manuell.
Nik-Filter-Plugins auf der DXO Webseite >>

Der *fotowissen-Ritterschlag für die Plugins beruht auf meiner Erfahrung und den überaus praktischen Erweiterungen dieser Software für viele Anwendungen. Capture One Besitzer können mit dem Perspective Efex Bilder mit stürzenden Linien automatisch korrigieren. Das Angebot der Nik Collection 3 mit 30% Rabatt macht es einfach, diese Software in seine Bildbearbeitung einzubinden:

Nik Collection verbilligt >>

Capture One 20 mit 25% Rabatt

Noch gilt das Angebot für 25% Rabatt auf alle Capture One Versionen. Bei der Lizenzierung geben Sie bis Ende September 2020 einfach diesen Code ein: TAKE25OFF

Capture One einmalig lizenzieren >>

Wenn Sie mehr über Capture One wissen möchten, empfehle ich den Artikel, der rechts im Beitrag verlinkt ist.


ON1 Photo RAW 30% Rabatt

ON1 Photo RAW ähnelt Lightroom in der Bedienung, ist aber in vielen Dingen einfacher. Wer gut auf eine monatliche Gebühr verzichten kann, der kann ON1 Photo RAW für sehr kleines Geld erhalten. Im Moment ist der ohnehin geringe Preis von € 106,66 auf € 74,66 gesenkt. Das entspricht einem Rabatt von etwa 30%:

ON1 Photo RAW einmalig lizenzieren >>

Luminar mit Rabatt

Die Software Luminar zeichnet sich durch einfache Bedienung aus. Sie kann Sonnenstrahlen in Ihren Bildern unterbringen, einen Himmel austauschen, Portraits korrigieren und vieles mehr. Sie können die Bildbearbeitung-Software aber auch einfach nur nutzen, um in Sekunden aus guten Bildern hervorragende zu machen. Mit unserem *fotowissen-Code erhalten Sie einen Rabatt von € 10,-. Sie geben den Code beim Einkauf im Rabattfeld ein:

Luminar erwerben >>

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – Software Angebote für Fotografen

In eigener Sache (Werbung für den individuellen Fotokurs):

Was lerne ich im Fotokurs von Peter Roskothen?

Ihr Fotokurs ist individuell, damit Sie genau das lernen, was Sie möchten. Als Einsteiger können Sie folgende Inhalte lernen:

  • Einfach VerständlichKameratechnik
  • Blende
  • Belichtungszeit
  • Belichtungskorrektur
  • ISO
  • Tiefenschärfe
  • Blitzen und Aufhellen
  • HDR-Fotografie
  • Perspektive und Tiefe
  • Fotogestaltung
  • Fotorecht
  • Bildbearbeitung
  • Bildarchivierung
  • und vieles mehr…

Fototrainer Peter RoskothenEs ist gleich welches Lieblingsthema Sie haben: Familienfotos, Portraits, Tierfotos, Sportfotos, Naturfotos, Landschaftsfotos, Makrofotos, Stillleben, Architekturfotografie oder andere Themen der Fotografie. Ich gehe genau auf Ihre Interessen und Ihr Know-how ein. Immer gehört eine Fotoexkursion oder gemeinsames Fotografieren zum Fotokurs dazu. Weitere Infos finden Sie hier >>

Mehr Artikel wie dieser mit einem Klick auf die Rubrik: Bildbearbeitung und Software

Autor: Peter Roskothen

Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

Ihre Meinung interessiert uns (keine Links bitte)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.