Fotoblog / Fotogalerie

RPC 2017 – Eindrücke von der Role Play Convention

Wollt Ihr dem Alltag entfliehen? In eine andere Welt eintauchen? Liebe und nette Leute Treffen? Dann lohnt sich ein Besuch der RPC 2017. Dieses Jahr bestand das Team von *fotowissen, zur Erkundung der Messe, aus Peter und Klaus.

RPC 2017

Die Role Play Convention findet einmal in Jahr auf dem Gelände der Messe Köln statt. Für ein Wochenende ist die Messe Treffpunkt für alle Spieler aus den Bereichen Manga, Fantasy und Sience Fiction um nur die großen drei zu nennen. Wobei die Messe wesentlich vielschichtiger ist und diese grobe Beschreibung ihr eigentlich nicht nicht gerecht wird.

 Eindrücke von der Role Play Convention

 

Cosplayer – das i-Tüpfelchen der RPC 2017

Angereichert wird das ganze Geschehen durch die anwesenden Cosplayer. In farbenprächtigen und fantasievollen Kostümen flanieren sie über das Messegelände. Wochen und monatelange Vorbereitung werden hier glanzvoll zur Schau getragen. Aber seht selbst:

 

Video RPC Köln 2017

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Team Fotowissen

Man kann viel Spass haben auf der RPC 2017. Uns hatte es einer Flipper beim Stand der Ghostbuster German Division angetan. Und was soll ich sagen, die Jagd auf die Geister war erfolgreich, wir konnten uns tatsächlich verewigen. :-)

 

Zurück in die Zukunft

Wer kennt diese Film Trilogie nicht?! Ein Meilenstein in der Geschichte des Films. Und hier auf der Messe stand doch tatsächlich der De Lorean aus dem Film. Für einen Fan ist es schon etwas besonderes auf Armlänge zu die coolsten Zeitmaschine aller Zeiten zu stehen.

Tattoo gefällig?

Aber nicht für immer? Dann seit ihr hier richtig. Makeup & Bodypainting ist hier die Devise. Aber vor allem mit Stil.

Corinna Lenzen – Bodypainting

Mein persönliches Highlight

Hier seht Ihr nun eins der raffiniertesten Kostüme welches mir über den Weg gelaufen ist. Man achte auf den Rauch der aus den glühenden Haarspitzen kommt. Mitten auf der RPC hat Sie sich die Zeit genommen für ein kleines improvisiertes Foto Shooting inkl. wechsel der Requisiten.  Eine ganz herzlichen Dank an bakka cosplay – transformation artist.

 

Die RPC 2017 war ein voller Erfolg. Nirgendwo sonst trifft man so viele unterschiedliche Cosplayer und Stielrichtungen. Was sagt Ihr? Sehen uns dann nächstes Jahr auf der Roleplay Convention 2018?

bakka cosplay – transformation artist

© Peter Roskothen & Klaus Dicken – RPC 2017

Mein Tipp: Ich empfehle diese fingerlosen Handschuhe, die besonders gut für Fotografen sind. Sie kennen vielleicht die Marktbeschicker, die ebenfalls ähnliche fingerlose Handschuhe nutzen. Mit diesen können Sie auch die Fingerkuppen bedecken, wenn die Kamera gerade nicht benutzt wird. Sie wechseln zwischen fingerlosen Handschuhen und Fäustlingen:

Geschrieben von:

Avatar von Klaus Dicken

Klaus Dicken

Ich bin Fotograf aus Leidenschaft. Unterstützt werde ich dabei von der Fotoschule Roskothen. Ich entdecke immer wieder neue Möglichkeiten die Fotografie kreativ zu nutzen. Meine Kameras begleiten mich dabei an die unterschiedlichsten Orte.

Weitere Bilder finden sich unter www.d-photography.de/

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text zur Sicherheit)

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

*fotowissen Beiträge 30 Tage

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Erklärungen hierzu >>
(Link zu Amazon)

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

Software Bildbearbeitung Capture One 21

10% Rabatt für Fotowissen-LeserInnen: FOTOWISSEN-C1

Test Bildbearbeitung Capture One 21 >>

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte nicht mal schnell auf eine Handschlaufe wechseln. Jetzt kann ich schnell an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen mit Peak Design.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>

Einfach Fotografieren lernen im Fotokurs

Individueller Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Fotokurs digitales Fotografieren lernen ganz einfach
Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äussern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr...

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht