Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Riesiges Fujifilm Firmware Update

Ein riesiges Fujifilm Firmware Update steht bevor. Sechs Fujifilm Kameras bekommen neue Funktionen. Dazu gesellt sich ein neues 250 mm Objektiv für die Mittelformatkamera GFX 50S, ein 1,4 -facher Telekonverter, ein 18 mm und 45 mm Makro-Zwischenring für das Mittelformat. Die Details der Firmware Updates:

Riesiges Fujifilm Firmware Update

Fujifilm Firmware Update für GFX 50S, X-H1, X-T2, X-E3, X-Pro2, X100F

Bereits erhältlich sind Firmware Updates für die X-T20 und das XC 15-45 mm Zoom-Objektiv:

Nun kündigt Fujifilm ein riesiges Firmware Update an für die GFX 50S, X-H1, X-T2, X-E3, X-Pro2, X100F. Diese Updates werden im April und Mai 2018 zur Verfügung stehen.

Updates im Detail

Die Fujifilm X-T2 bekommt Nachträglich einige extrem wichtige Funktionen mit dem Update:
  • Fokus Bracketing (999 Aufnahmen mit verschiedenen Schärfeebenen)
  • Einstellbare Vergrößerung von Anzeigeinformationen im Sucher und Display
  • Einstellbare Positionen der Anzeigen im Display
  • F-Log für Video
  • 1080er Auflösung mit 120 Bildern pro Sek High-Speed-Video
  • Verbesserte Fasendetektion beim AF für Umgebungen mit wenig Licht
  • Flicker-Reduktion
Update für Fujifilm X-Pro2
  • Vergrößerungseinstellungen von Details im Sucher und Display
  • Verbesserte Fasendetektion beim AF für Umgebungen mit wenig Licht
  • Flicker-Reduktion
Update für die X-H1
  • Fokus Bracketing (999 Aufnahmen mit verschiedenen Schärfeebenen)
  • Einstellbare Vergrößerungsmöglichkeit von Infos im Sucher und Display
  • Autofokus Fasendetektion im Videomodus
  • Vergrößerbares Fasendetektion-AF-Feld im Videomodus
  • Erweitertes Bluetooth® für das App
  • Der IS Mudus kann einem Funktionsbutton zugewiesen werden
X100F
  • Einstellbare Vergrößerung von Infos im Sucher und Display
X-E3
  • Unterstützung von Fujifilm RAW Studio Software
  • Unterstütung von X-Aquire
  • Erweiterte Blitzunterstützung von Fremdblitzgeräten
  • Vergrößerungsmöglichkeit von Anzigen im Sucher und auf dem Display

Alle Infos zu den Updates finden Sie bei Fujifilm in Englisch >>

Neue Funktionen der GFX 50S
  • Flicker Reduktion bei Licht mit Frequenz (Sporthallen, Standesämter,…)
  • Einstellbare Vergrößerung für Indikatoren und Informationen im Sucher und auf dem Display
  • Der 35mm Kleinbild-Modus kann einem Funktionsbutton zugewiesen werden

Leider fehlt weiterhin die Möglichkeit, das vordere Wahlrad der Mittelformatkamera programmieren zu können.

Weitere Infos zur GFX 50S >>

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – Riesiges Fujifilm Firmware Update

Autor: Peter Roskothen

Ich, Peter Roskothen bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer Fotokurse sowie Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Fotoamateure und ambitionierte Fotografen. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

2 Kommentare

  1. Danke für die Information. Ich habe heute das Update mit meiner X-H1 gemacht, kann aber leider das Focusbracketing nicht im Menü finden. Kann mir einer helfen? Das wäre nett.

    Grüße von Hans

    Auf diesen Kommentar antworten

Ihre Meinung interessiert uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.