Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Professionelles preiswertes Studiolicht

Artikel ursprünglich verfasst am 25. März 2020

Mehr Artikel wie dieser mit einem Klick auf die Rubrik: Blitzen

Ich möchte Ihnen ein professionelles preiswertes Studiolicht empfehlen, welches Sie innen und draußen verwenden können. Wenn Sie noch nie entfesselt geblitzt haben, dann ist dies eine ganz preiswerte Möglichkeit in ein weiches Portraitlicht einzusteigen:

Godox Universal Softbox für Systemblitze - Professionelles preiswertes Studiolicht

Draußen Blitzen bedeutet wesentlich bessere Portraits

Mit einer Softbox werden Portraits besonders schön

Professionelles Studiolicht für das entfesselte Blitzen

In vielen *fotowissen Beiträgen habe ich bereits gezeigt, wie schön und hilfreich das Blitzen draußen und drinnen sein kann. Ich möchte das Thema noch einmal kurz aufgreifen, um Ihnen zu zeigen, wie ich mit einem Blitz bessere Portraits fotografiere.

Draußen Blitzen

Als Berufsfotograf blitze ich Portraits draußen immer. Das hat vor allem mit dem senkrechten Licht zu tun. Vor allem in der Mittagszeit ist die Sonne am Zenit und wirft harte Schatten. Diese Schatten im Gesicht werden von vielen Menschen gar nicht wahrgenommen, stören aber trotzdem. Mit einem Blitz vermeide ich zwar die Schatten nicht, kann sie aber aufhellen und dem Portrait helfen. Vergleichen Sie bitte die beiden folgenden Portraits, links ohne Blitz, rechts mit aufgestecktem Systemblitz:

Portraitfoto ohne Blitz mit deutlichen Schatten – Portraitfoto mit Blitz sehr gut aufgehellt

Entfesselt Blitzen

Das entfesselte Blitzen bedeutet den Blitz nicht unbedingt auf dem Blitzschuh verwenden zu müssen. Dazu verwenden wir einen Sender und ein Blitzgerät mit Empfänger. Das Blitzgerät lässt sich so auf einem Fuß oder Stativ über einige Distanz auslösen und kommuniziert im besten Falle sogar mit der Kamera.

Wenn Sie eine solche Einheit noch nicht besitzen, dann empfehle ich Ihnen die Godox-Blitzgeräte (TT685), welche ich in diesem Artikel ausführlich testete:

Godox Blitzgeräte >>

Godox TT685 mit Display

Godox TT685 mit Display – Ein ausgewachsener Blitz mit Funksystem

Linter Sender: X1T - Rechter Sender: Xpro

Linter Sender: X1T – Rechter Sender: Xpro

Softbox für das entfesselte BLitzen

Eine Softbox für den entfesselten Blitz wirft besonders weiches Portraitlicht auf die liebste Person, die wir fotografieren möchten. Das Portrait wird damit besonders ansprechend. Eine solche universelle Softbox finden Sie bei Amazon:

Softbox mit Halterung für Systemblitze >>

Godox Universal Softbox für Systemblitze - Professionelles preiswertes Studiolicht

Godox Universal Softbox für Systemblitze - Professionelles preiswertes Studiolicht

Was Sie noch benötigen

Außer dem Godox-Blitzgerät und dem Sender empfehle ich ein sehr gutes Stativ, da die besseren Stative schwerer sind und gut stehen:

Preiswertes leichtes Stativ >>

Besseres Stativ >>

Studiostativ luftgedämpft

Bildbeispiele draußen

Dies sind Beispiele von Portraits, die mit Softbox auf dem Stativ draußen fotografiert wurden:

Ihnen viel Spaß beim Fotografieren toller Portraits mit Softbox und Blitz!

Tipp: Draußen benötigen Sie zunächst ausschließlich eine Softbox. Im Studio werden Sie besser noch einen zweiten Blitz dazustellen.

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – Professionelles preiswertes Studiolicht

In eigener Sache (Werbung für die besten Fotokurse seit es Handbücher gibt):

Fotograf und Fototrainer Peter RoskothenIndividueller Fotokurs Bildbearbeitung – auch als Fernkurs

Möchten Sie tiefer in die Bildbearbeitung einsteigen, an einem besonders guten Monitor arbeiten, das Ziehen der Regler verstehen und selbst Bilder mit WOW-Effekt aus Ihren Fotografien erzeugen? Dann sind Sie richtig beim individuellen Fotokurs Bildbearbeitung, der genau auf Ihrem Wissen aufbaut und Ihnen garantiert große Augen Ihrer Verwandten und Freunde beschert. Dieser Kurs ist auch als Fernkurs ideal:

Individueller Fotokurs Bildbearbeitung >>

Test BenQ SW270C Profi-Monitor für Fotografen und Bildbearbeitung

Individueller Fotokurs Fotografie und Blitzen

Möchten Sie noch schönere Fotos belichten und damit Ihre Lieben überraschen? Möchten Sie wissen, wie Ihre Kamera im Detail funktioniert? Oder sind Sie schon länger dabei, benötigen aber noch mal einen richtigen Schub nach vorne, was die Kunst des Sehens, die Bildgestaltung und die Kunst des Fotografierens angeht? Dann ist der individuelle Fotokurs der beste für Sie, denn hier können Sie alle Ihre Fragen stellen, wir gehen genau auf Ihre Kamera ein und bauen einfach schnell Ihr Wissen aus:

Individueller Fotokurs Fotografie >>

Exklusiver Fotokurs – Fotografieren Lernen

Mehr Artikel wie dieser mit einem Klick auf die Rubrik: Blitzen

Autor: Peter Roskothen

Ich, Peter Roskothen bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer Fotokurse sowie Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Fotoamateure und ambitionierte Fotografen. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

Ihre Meinung interessiert uns (keine Links bitte)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.