Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Posen Posen Posen Buch für Fotografen

Artikel ursprünglich verfasst am 16. September 2014

Das Fachbuch Fotografie „Posen Posen Posen“ richtet sich an alle Fotoamateure, Fotografen und Models.

Posen, Posen, Posen Fachbuch für Fotografen

Posen einfallsreich und gut beschrieben

Der Autor Mehmet Eygi hat viel Erfahrung mit den Körperhaltungen der Menschen vor der Kamera. Die vielen Fotos und Beschreibungen sind extrem wertvoll für alle, die gerne Menschen fotografieren. Das Buch gliedert sich in fünf Hauptkapitel:

  • Frauen
  • Männer
  • Paare
  • Schwangere
  • Familie

Jedes Hauptkapitel ist weiter unterteilt. Im Falle von Frauen werden vom Autor sowohl die Posen Fashion, Dessous oder Akt / Nude vorgestellt. Sogar an die stärkeren Damen „Plus Size“ wurde gedacht. Erklärt werden in dieser Rubrik Posen, welche kaschieren und die richtigen Rundungen betonen.

Zielguppe des Buches ist einerseits der Fotoamateur / Fotograf, welcher Menschen fotografiert und interessante Körperstellungen für die Fotografie sucht. Zum anderen ist das Werk hilfreich für Models, die verschiedene Posen lernen möchten.

Ein starkes Buch für Fotografen

Das 264 Inhaltsseiten starke Buch ist in einem sehr großen Format (Querformat 30 x 24 cm) gedruckt. Der Fotograf und Autor Eygi beschreibt zu fast jeder Pose die richtige Körperhaltung und weist auf Problemzonen hin. Viele Fotografen werden das Buch lieben für die vielen Aktfoto Posen. Aber auch für Paarfotos, Familienfotos, Babyfotos ist es wertvoll.

Posen für Frauen

Tipps vom Fotografen für Fotografen

Besonders dankbar kann der Fotograf sein für die vielen Tipps aus der Fotopraxis. Für den Fototermin mit einem Baby ist es wertvoll zu erfahren, dass Babys es lieben, wenn sie in die Luft gehoben werden. Ein schöner Tipp, wenn die Stimmung beim Kind gehoben werden soll. Gut gefallen haben mir auch die Ideen zum Rumalbern beim Paarfoto.

Alle Fotografien sind gut gegliedert. Ein Übersichtsbild zeigt die gesamte Pose der Person(en). Foto Ausschnitte verdeutlichen, wie die Körperhaltung in einem Anschnitt oder Portrait ausschaut. Im Buch publiziert der Autor auf jeder Seite oben rechts ein Icon, welches die Hüftstellung zur Kamera verdeutlicht. Diese Information ist zum Beispiel im Fotostudio sehr hilfreich, wenn der Fotograf schnell nachschauen möchte, wie die Person sich für eine bestimmte Posen stellen, sitzen oder hinlegen kann.

Posen für Männer

Posen für Familien Familienfotos

Fazit:

Wer für ein Fotoshooting eine Pose sucht, der wird hier fündig. Für einen Fotografen oder ein Model ist das Buch aus dem Galileo Design Verlag eine große Hilfe für Ideen und Körperhaltungen der Menschen vor der Kamera. Auch für Fotoamateure, die gerne Portrait oder andere menschliche Themen fotografieren ist das Fachbuch eine umfangreiche Lernquelle. Die Tipps vom Autor Mehmet Eygi kommen aus dem Erfahrungsfundus eines erfahrenen Fotografen und sind überaus wertvoll. Der Preis des Buches von EUR 39,90 relativiert sich bereits beim ersten Durchblättern.

Buch anschauen oder kaufen

Posen, Posen, Posen Fachbuch für Fotografen

296 Seiten, gebunden, 23 mm, in stabiler Fadenheftung. Großes Querformat 30 x 24 cm, mit zwei Lesebändchen. In Farbe gedruckt auf matt gestrichenem Bilderdruckpapier (135 g). Große, lesefreundliche Schrift (GeosansLight 14 Pt.). Spezielles Layout. Mit 264 großen Hauptposen inkl. Beschriftung und jeweils drei Abwandlungen. Preis EUR 39,90

Vorteile

Umfangreiche Lernquelle
Tolle Tipps

Nachteile

Relativ hoher Preis, der sich aber relativiert

  • Bewertung der Redaktion

  • bewertet 4 Sterne

    • Posen - Posen - Posen
    • Bewertung von:
    • Veröffentlichung am:
    • Letzte Änderung: 17. August 2015
    • Thema
      Redakteur: 80%
    • Fotografien
      Redakteur: 80%
    • Lerneffekt
      Redakteur: 90%

    Zusammenfassung: Wer für ein Fotoshooting eine Pose sucht, der wird hier fündig.

    Autor: Peter Roskothen

    Ich, Peter Roskothen bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer Fotokurse sowie Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Fotoamateure und ambitionierte Fotografen. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

    Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

    Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

    1 Kommentar

    1. Dieses Buch stand schon seit längerer Zeit auf meiner Wunschliste. Jetzt hat es mir ein lieber Mensch unter den Tannenbaum gelegt ;-) . Ich kann die positive Buchrezension voll unterstreichen. Dieses Buch ist für den ambitionierten Portraitfotografen und das Amateurmodel eine tolle Hilfestellung. Ich habe bisher Posen aus Zeitschriften ausgeschnitten, laminiert und dann als Vorlagen verwendet. Diese Methode hat sich gerade bei einem Shooting, bei dem sich Model und Fotograf zum ersten mal begegnen als sinnvoll erwiesen. Das gemeinsame erarbeiten einer Pose bringt einen näher ;-) .
      Mit dem Buch von Mehmet Eygi wird der Weg zur gewünschten Pose deutlich vereinfacht.

      Auf diesen Kommentar antworten

    Ihre Meinung interessiert uns

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.