Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Pflanzen der Karibik und Mittelamerikas

Artikel ursprünglich verfasst am 3. März 2019

Die Inseln der Karibik und die Küsten Mittelamerikas haben eine unglaubliche üppige tropische Vegetation zu bieten. Ich bin kein Botaniker und habe auch erst gar nicht versucht die einzelnen Pflanzen und Blumen zu bestimmen, wobei ich die Bananen und den Bambus schon erkannt habe :D .  Begeistert haben Sie mich allemal. Insbesondere das oft besondere Licht, bedingt durch ein fast geschlossenes Blätterdach, machten die Motive für mich sehr interessant. Daneben sind Blumen ja dankbare Motive. Sie halten meist still und laufen nicht weg ;-) . Nein, ernsthaft. Die Flora der Karibik und Mittelamerikas hat mit begeistert.  Wenn immer möglich, habe ich mir die Zeit genommen, diese zu betrachten und zu genießen.

Autor: Thomas Mayer

Eine perfekte Ausrüstung kann die persönliche Kreativität nicht ersetzen. So versuche ich mit kleinem Equipment ausdrucksstarke Fotos zu realisieren. Dabei bin ich auf keinen Bereich in der Fotografie fixiert, denn ich liebe die fotografische Herausforderung. Den Bereich der Bildbearbeitung betreibe ich "Learning by Doing". Umso mehr freue ich mich über jede geglückte Bearbeitung. Ich mache aus ihr keine Philosophie sondern betrachte sie als Teil der Möglichkeiten. Fotografie ist meine Leidenschaft und dies soll in meinen Bildern sichtbar werden.

2 Kommentare

Ihre Meinung interessiert uns (keine Links bitte)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.