Featured FotoNEWS Buchrezension Fotografie Fachbücher

Objektfotografie im Detail – Buchrezension für Fotografen

Objektfotografie Im Detail – Buchrezension Für Fotografen

Das Buch “Objektfotografie im Detail” handelt von Sachaufnahmen, Stilllife, und Produktfotografie.

Im Pearson Verlag erschienen ist das Buch “Objektfotografie im Detail” von Eberhard Schuy. Der Autor und Fotograf hat sich in der Branche einen Namen gemacht und weiß genau wovon er schreibt. Das allein macht aber noch kein gutes Foto-Buch aus. Dieses Buch ist deshalb gut, weil Schuy sehr viele hervorragende Sachaufnahmen (50+) aus verschiedensten Gebieten beisteuert und genau beschreibt, wie das Set aufgebaut ist, wie er bestimmte Effekte einsetzt. Kurz und gut: es ist ein Buch voller Tips und Tricks für alle Fotografen als Grundlage der eigenen Arbeiten. Wer etwas über Produktfotografie lernen möchte, der liegt mit diesem Buch goldrichtig.

Objektfotografie im Detail - Buchrezension für FotografenEs gab schon andere Bücher zur Produktfotografie, die nicht so umfangreich waren. Auch dieses Buch gab es früher schon einmal unter dem selben Titel im Verlag Addison-Wesley. Diese zweite Auflage (2013) wurde von Eberhard Schuy um die digitalen Möglichkeiten erweitert und ist heute noch nützlicher als die voherige Auflage. Nehmen wir als Beispiel die Chips, die Schuy auf Seite 210 beschreibt. Er hat sie aufgespießt, um die Chips hintereinander stehend zu fotografieren. Dieser Spieß wird wegretuschiert und Schuy beschreibt in der Folge, wie er die Farbintensität vom Untergrund (Meersalz) und den Chps mit einer Retusche nachträglich verändert. Natürlich ist es ein Foto, auf dem einem das Wasser im Mund zusammen läuft. Die Retusche wird nicht im Detail beschrieben, da Schuy davon ausgeht, daß hier beim Fotografen das Know-how vorhanden ist.

Oft sind die einfachen Dinge im Leben die Schwierigsten. Schuy fotografiert auf Seite 221 Feigen. Diese arrangiert er wunderschön, besprüht sie mit Wasser und erklärt uns, wie er die weichen Schatten und die Modulation der Feigen erzeugt.   Das Foto überzeugt durch Schlichtheit und Schärfe, Farbe und Bildaufbau.

Produktfotografie Peter RoskothenDie vielen Tricks und Kniffe im 336 Seiten starken Buch, angefangen von Wassertropfen an einem Glas über die verschiedensten Ideen zum Aufbau, bis hin zur digitalen Ebenenkomposition sind für jeden Fotografen Gold wert. Wer sich schlau machen möchte im Bereich Ausleuchtung von Produkten und Spaß an der Fotografie von Stills hat, dem sei das Buch dringend angeraten. Schuy schreibt für uns so, daß wir die Sets nachbauen und ähnlich fotografieren können. Wer schon immer mal seine Kenntnisse ausbauen wollte, Profi mit Lernbedürfnis in der Produktfotografie ist, oder Amateur mit Spaß an solchen Fotos, dem kann ich das Buch empfehlen. In wenigen Stunden kann man ein Set nachbauen und selbst ähnlich gute Fotos fotografieren (siehe Kaffeetasse).

Buch bei Amazon >>

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Mediengestalter, Fotojournalist und rezensiert das Buch “Objektfotografie im Detail”

Objektfotografie im Detail - Buchrezension für Fotografen - *fotowissen

Hilfeaufruf von *fotowissen

*fotowissen leistet journalistische Arbeit und bittet um Ihre Hilfe. Uns fehlen in diesem Jahr noch etwa € 27.000,- um den Server, IT, Redaktion und um die anderen Kosten zu decken. Bitte beschenken Sie uns mit dem Spendenbutton, sonst müssen wir in Zukunft die meisten Artikel kostenpflichtig bereitstellen. Das wäre schade, auch weil das weitere unkreative Aufgaben stellt, die wir zeitlich kaum stemmen wollen. Vielen Dank!

Mit Paypal für *fotowissen schenken. Vielen Dank!

Sie fotografieren gerne?

*fotowissen Newsletter

*fotowissen Newsletter mit Editorial jeden SonntagBleiben Sie auf dem Laufenden mit dem *fotowissen Newsletter, der sonntagmorgens bei Ihnen zum Frühstück bereitsteht. Der *fotowissen Newsletter zeigt die neuesten Beiträge inklusive des Fotos der Woche, Testberichte, Tipps und Ideen für Ihre Fotografie und vieles mehr. Einfach anmelden, Sie können sich jederzeit wieder abmelden und bekommen den Newsletter einmal pro Woche am Sonntag:

Newsletter abonnieren >>

FeaturedFotoNEWSBuchrezension Fotografie Fachbücher

Geschrieben von:

Spiegelreflexkamera Für Einsteiger – Empfehlung

Peter Roskothen

Peter Roskothen
Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter P. Roskothen Fotokunst & Design.

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

Suche nach Kategorien

Beiträge letzte 30 Tage

Paypal Schenkung für *fotowissen

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Bericht hierzu >>

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

*fotowissen Podcast Fotografie

*fotowissen Foto Podcast - Zeit für Fotografie Podcast

Der neue Fotografie Podcast führt Gespräche mit FotografInnen, die Tipps und Einsichten in die Fotografie geben. Der Foto Podcast – Zeit für Fotografie.

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

DxO Bundle

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte ihn nicht mal schnell mit einer Handschlaufe ersetzen. Mit Peak Design kann ich prompt an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe, oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Weltweiter deutscher Online Fotokurs

Individueller Online-Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Weltweiter deutscher Online Fotokurs Fotoschule Roskothen

Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Diese Links sind entweder mit einem Einkaufswagen-Symbol oder mit einem *-Symbol gekennzeichnet. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äußern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr …

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>