Architekturfotografie Fotoblog / Fotogalerie Pflanzenfotografie Tierfotografie

Monschau – Fotografen auf Tour

Monschau – Ein Nachmittag unter Fotografen

Ende August war es endlich wieder soweit! Eine Fotoexkursion mit Peter Roskothen nach Monschau. Was für eine schöne Kombination! Ein Nachmittag ganz im Zeichen der Fotografie in einer niedlichen kleinen Stadt mit Gleichgesinnten. Natürlich hatte auch Petrus ein Einsehen und hat uns strahlend blauen Himmel beschert.

Monschau ist ein pittoreskes kleines Städtchen am Ufer der Rur. Überragt wird sie von der Burg Monschau aus dem 13. Jahrhundert und besitzt viele Fachwerkhäuser. Ein Ort, der die Herzen eines Fotografen höher schlagen lässt. Meines auf jeden Fall! Zuerst weiß man gar nicht, wohin man schauen soll. Nimmt man das bezaubernde Panorama dieses Städtchens auf oder doch lieber Details? Weitwinkel-Objektiv oder doch lieber ein Tele? Die Qual der Wahl! Doch wenn man in einer Gruppe Fotografen unterwegs ist, sind zwei Sachen auf jeden Fall garantiert: Viel Spaß und Rücksichtnahme aller Teilnehmer. Schließlich steht jeder vor dem Problem, dass man mal die ein oder andere Minute warten muss, bis der Blick frei wird und man sein Foto schießen kann. Ich habe mich, neben den kleinen Überraschungen die am Wegesrand auf einen Warten, versucht auf zwei Dinge zu konzentrieren. Eines meiner All-Time-Lieblingsmotive sind Türen und davon gibt es in Monschau wahrhaftig einige außergewöhnlich schöne und alte Exemplare zu bewundern.

Die wunderschönen Türen und Fenster der alten Häuser in Monschau

Eine recht neue Leidenschaft ist die Langzeitbelichtung. So waren in meinem Rucksack, neben dem Pol-Filter, auch die ND-Filter verstaut. Monschau hat sich dafür einfach angeboten, denn die Rur fließt mitten durch die Altstadt und bietet tolle Motive in Hülle und Fülle. Doch auch ohne Langzeitbelichtung ist die Rur und die umliegenden Häuser ein wahrer Blickfang. Faszinierend finde ich die Spiegelungen der windschiefen Häuser am Ufer. Traumhaft schön und so abwechslungsreich, denn jede Sekunde bietet sich ein neues Bild, je nachdem über welchen Stein das Wasser gerade wieder seinen Weg sucht und findet.

Die Rur in Monschau

 

Die Kleinigkeiten und die überraschenden Begegnungen am Wegesrand lassen das Fotografen-Herz ebenso immer wieder höher schlagen. So wie zum Beispiel die Katze, die gerade noch friedlich dösend auf der Treppe lag und sich auch durch die Kamera vor der Nase nicht stören ließ. Aufgeschreckt durch den Hund, zeigt sie ihren Missmut sehr deutlich. Kunstwerke am Straßenrand, obwohl modern, fügen sich dennoch hervorragend in das historische Stadtbild ein.

Begegnungen am Wegesrand

 

Während wir uns schon auf den Rückweg zu unsern Autos machen, sinkt die Sonne und die blaue Stunde beginnt. Die Sonne steht tief, die Straßen leeren sich und bald sind nur noch wir Fotografen unterwegs und genießen diese besondere Lichtstimmung. Nun wirkt Monschau, als würde es in einen Dornröschenschlaf sinken, wie verzaubert!

Blaue Stunde in Monschau – Die Straßen und Gassen leeren sich

Nach einem Nachmittag mit netten Fotografen in einer schönen Stadt beginnt die Arbeit allerdings erst. Die gemachten Bilder müssen sortiert werden, bearbeitet werden und so hat auch das ein oder andere Bild eine Umwandlung in schwarz-weiß erfahren. Teilweise konnte ich mich nicht zwischen der Farb- und der Schwarz-Weiß-Variante entscheiden, so dass die Bilder nun teilweise doppelt in diesem Beitrag erscheinen. Entscheidet ihr, welches euch besser gefällt.

Monschau in schwarz-weiß

 

Ich möchte mich bei Peter und allen Mit-Fotografen für diesen tollen Nachmittag bedanken. Es war toll und unwahrscheinlich viel Spaß gemacht. Ich plädiere dafür, dass wir das bei Gelegenheit wiederholen!

Wie immer würde ich mich über Kommentare, Anregungen und Kritik sehr freuen. Danke!

 

© Britta Dicken schreibt zum Thema: Monschau – Fotografen auf Tour

 

Sie fotografieren gerne?

*fotowissen Newsletter

*fotowissen Newsletter mit Editorial jeden SonntagBleiben Sie auf dem Laufenden mit dem *fotowissen Newsletter, der sonntagmorgens bei Ihnen zum Frühstück bereitsteht. Der *fotowissen Newsletter zeigt die neuesten Beiträge inklusive des Fotos der Woche, Testberichte, Tipps und Ideen für Ihre Fotografie und vieles mehr. Einfach anmelden, Sie können sich jederzeit wieder abmelden und bekommen den Newsletter einmal pro Woche am Sonntag:

Newsletter abonnieren >>

ArchitekturfotografieFotoblog / FotogaleriePflanzenfotografieTierfotografie

Geschrieben von:

Avatar von Britta Dicken

Britta Dicken

Als leidenschaftliche Amateurfotografin ist seit Sommer 2013 kaum etwas vor meiner DSLR sicher. Ob im Urlaub, auf Veranstaltungen und natürlich auch gerne im heimischen Garten, fast immer ist meine Kamera dabei. Gerne experimentiere ich auch mit speziellen Objektiven und Aufnahmetechniken.
Ich möchte weiterhin meinen Horizont erweitern und freue mich daher über jede Anregung!

Eine Auswahl meiner Bilder ist auch hier zu finden:
www.d-photography.de/

2 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

  • Danke Britta, das ist eine sehr schöne Sicht auf Monschau und Du hast so ein gutes Auge für Motive. Klasse! Die Spiegelungen sind der Hammer.

    • Danke, Peter! Ich kann mich da nur wiederholen: Es war ein toller Nachmittag und wieder mal riesigen Spaß gemacht! In diesem Sinne: Danke für die Idee und Deine Einladung!
      LG
      Britta

      • Hallo Britta,

        Verkaufen Sie Ihre Bilder auch? Wenn ja, haben Sie vielleicht eine Website wo ich Ihnen kontaktieren kann? MFG Bernd

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

Suche nach Kategorien

Beiträge letzte 30 Tage

Paypal Schenkung für *fotowissen

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Bericht hierzu >>

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

*fotowissen Podcast Fotografie

*fotowissen Foto Podcast - Zeit für Fotografie Podcast

Der neue Fotografie Podcast führt Gespräche mit FotografInnen, die Tipps und Einsichten in die Fotografie geben. Der Foto Podcast – Zeit für Fotografie.

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

DxO Bundle

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte ihn nicht mal schnell mit einer Handschlaufe ersetzen. Mit Peak Design kann ich prompt an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe, oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Weltweiter deutscher Online Fotokurs

Individueller Online-Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Weltweiter deutscher Online Fotokurs Fotoschule Roskothen

Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Diese Links sind entweder mit einem Einkaufswagen-Symbol oder mit einem *-Symbol gekennzeichnet. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äußern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr …

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>