Featured Bildbearbeitung und Software Luminar

Luminar 4.1 Update schneller und mehr Funktionen

Das Bildbearbeitungssoftware Luminar 4.1 Update kann sofort geladen werden und bringt neben einigen verbesserten Funktionen auch mehr Geschwindigkeit. Viele Fotografen bemängelten die langsame Bildbearbeitung von Luminar 4.0, welche mit dem Update auf 4.1 verbessert wurde. Die Neuerungen im Detail:

Luminar 4 Update - Schneller und besser

Luminar 4.1 ist schneller geworden und wurde um einige Funktionen verbessert

Bildbearbeitungssoftware Luminar 4.1 schneller

Nicht nur der Start des Programms, auch die Bildbearbeitung haben merklich an Geschwindigkeit gewonnen. Damit ist das Luminar 4.1 Update immer noch keine Rakete, aber schon richtig zügig zu bedienen. Viele Fotografen beklagten sich über die Verzögerung beim Start der Software und bei der Wartezeit pro Bild vor der Bildbearbeitung. Mehrere Sekunden vergehen zwar immer noch, bevor wir Bildbearbeiter ein Foto in der Helligkeit, im Ausschnitt, in den Farben und vielen Dingen mehr beeinflussen können. Doch man hat im Hause Skylum (Hersteller von Luminar) an der Leistung gearbeitet. Prüfen Sie am besten selbst, ob Ihnen die Geschwindigkeit ausreicht, bevor Sie lizensieren. *fotowissen-Tests zeigen, dass trotz der kleinen Wartezeit für die Bildbearbeitung, die Ergebnisbilder wesentlich schneller erreicht werden als in Adobe Lightroom. Laut Skylum wurde mit Version 4.1 auch die Speicherverwaltung und die Stabilität der Software verbessert. Vermutlich bezieht sich diese Meldung insbesondere auf Windows-Rechner, denn auf Mac-Rechnern lief auch Luminar 4 bereits stabil.

So aktualisieren Sie auf Luminar
Wie Sie aktualisieren: (Luminar 4.1 ist ein kostenloses Update für aktuelle Luminar 4 Nutzer)
  • Mac – Starten Sie Luminar 4 und wählen dann in der oberen Menüleiste Luminar 4 > Nach Updates suchen.
  • Windows – Starten Sie Luminar 4 und wähle dann in der oberen Menüleiste Hilfe > Nach Updates suchen.

Video zum Update 4.1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Außerdem bietet das Update von Luminar 4.1 diese Verbesserungen:

Atmosphärischer Dunst für das AI Sky Replacement-Tool

Wie Sie vermutlich bereits wissen, können Sie ab Luminar in der Version 4 den Himmel ersetzen (AI-Sky-Replacement). Der Begriff AI steht für das deutsche KI und bedeutet künstliche Intelligenz. Tatsächlich erweist sich diese Funktion insbesondere bei langweiligen Himmeln und regnerischen Tagen als Mittel der Wahl für Architekten und Immobilienmakler, um den Himmel aufzupeppen. Mit dem Luminar 4.1 Update erlaubt Ihnen die Bildbearbeitung Dunst hinzuzufügen, um eine Aufnahme realistischer zu gestalten. Mit der Funktion wird ein ausgewogener Eindruck von Vordergrund und Himmel realistischer gestaltet.

Aufnahme mit Luminar 4 Bildbearbeitung verbessertLuminar 4 Update - Himmel ersetzen

Links: Mit dem AI-Enhancer in der Bildbearbeitungssoftware Luminar 4.1 Update verbesserte Aufnahme – Rechts Himmel ersetzt mit “Blue Sky 5”

Luminar 4 Update - Himmel ersetzenLuminar 4.1 Update - Himmel ersetzen - Nebel hinzufügen

Links: Himmel ersetzt mit “Blue Sky 5” – Rechts: Der gleiche Himmel mit Nebel hinzugefügt für realistischeren Bildstil

Die Luminar 4-Entwicklung des Bildes in drei Stufen:

Radieren-Werkzeug

Das Radieren-Werkzeug wurde überarbeitet und hat eine weichere Auswahlkante. Damit wird das Entfernen unerwünschter Pixel einfacher.

Weitere Verbesserungen

  • Weiterhin verbessert wurde der Portrait Enhancer, wecher jetzt auch kleiner abgebildete Gesichter erkennt (zum Beispiel bei Gruppenaufnahmen)
  • Wollen Sie Einstellungen etwas abschächen, steht ein Schieberegler für die Stärke der Einstellungen zur Verfügung (Bild- und Anpassungsebene). Die Deckkraft-Regler bleiben erhalten
  • Volle Unterstützung für Photoshop 2020
  • Erweitertes Benutzerhandbuch

Preis Bildbearbeitungssoftware Luminar AI

Luminar AI (der Nachfolger von Luminar 4.1) können Sie im Gegensatz zur Adobe Lightroom Miete einmalig erwerben und vorab auch testen. Geben Sie diesen Code ein, reduziert sich der Preis für die Lizenzierung: fotowissen10

Bildbearbeitungssoftware Luminar >>

Luminar AI Rabatt fotowissen10

Diese Bilder wurden mit Luminar entwickelt >>

Fazit Update 4.1

Die Software ist schneller geworden und hat mindestens einige interessante Neuerungen erhalten, mit denen wir besser arbeiten können. Es wäre klasse, wenn das Programm in Zukunft noch etwas schneller arbeiten würde. Tatsächlich ist diese Bildbearbeitungssoftware sehr gut für Einsteiger geeignet, da sie schnelle Ergebnisse erlaubt und preiswert erworben werden kann.

Video Bildbearbeitung in 5 Minuten mit Luminar

Dieses Video zeigt zwar noch die Version 3, wird Ihnen aber auch für Version 4 hilfreich sein, da es zeigt, wie schnell Sie mit der Bildbearbeitungssoftware zu einem Ergebnis kommen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*fotowissen YouTube Videos

Unseren YouTube Kanal abonnieren und nie wieder ein Video verpassen:

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist -Bildbearbeitungssoftware Luminar 4.1 Update schneller und mehr Funktionen – Angebotspreis

In eigener Sache (Werbung):

Fotograf und Fototrainer Peter RoskothenFotokurs Bildbearbeitung

Wenn Sie auf Ihrem Mac oder PC Luminar, Photoshop, Lightroom oder Capture One Pro schnell und einfach erlernen möchten, empfehle ich Ihnen den individuellen Fotokurs für Bildbearbeitung von Personal Fototrainer Peter Roskothen. In nur drei Stunden erlernen Sie alle Grundlagen und erhalten einen schnellen Arbeitsablauf, um sich wieder auf die Fotografie konzentrieren können und weniger Zeit vor dem Monitor zu verbringen. Getreu dem Motto: Mit der Bildbearbeitung aus einem guten Bild ein hervorragendes machen

Weitere Infos zum individuellen Fotokurs >>

Lgihtroom Fotokurs - Lightroom lernen

Mein Tipp: Ich empfehle diese fingerlosen Handschuhe, die besonders gut für Fotografen sind. Sie kennen vielleicht die Marktbeschicker, die ebenfalls ähnliche fingerlose Handschuhe nutzen. Mit diesen können Sie auch die Fingerkuppen bedecken, wenn die Kamera gerade nicht benutzt wird. Sie wechseln zwischen fingerlosen Handschuhen und Fäustlingen:

Geschrieben von:

Avatar von Peter Roskothen

Peter Roskothen

Peter Roskothen
Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter P. Roskothen Fotokunst & Design.

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

*fotowissen Beiträge 30 Tage

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Erklärungen hierzu >>
(Link zu Amazon)

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

Software Bildbearbeitung Capture One 21

10% Rabatt für Fotowissen-LeserInnen: FOTOWISSEN-C1

Test Bildbearbeitung Capture One 21 >>

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte nicht mal schnell auf eine Handschlaufe wechseln. Jetzt kann ich schnell an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen mit Peak Design.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>

Einfach Fotografieren lernen im Fotokurs

Individueller Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Fotokurs digitales Fotografieren lernen ganz einfach
Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äussern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr...

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht