Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

LED Taschenlampe und Kopflampe für Fotografen

Artikel ursprünglich verfasst am 10. Januar 2016

LED Kopflampe für Fotografen - LED Lenser H7Die beste LED Taschenlampe & LED Kopflampe für Fotografen: Wer viel fotografiert, kommt immer wieder in die Situation Licht zu benötgen. Sei es, dass man im Dunkeln fotografiert oder bei einer Langzeitbelichtung mit einer guten Taschenlampe Lichtspuren ziehen möchte. Welche LED Taschenlampen und LED Kopflampen kommen in Frage und sind preiswert?

Die beste LED Kopflampe / Stirnlampe für Fotografen

Die beste Taschenlampe der Neuzeit hat eine LED und ist klein. Aber wer bei LED-Taschenlampen versucht zu sparen, der wirft tatsächlich Geld zum Fenster heraus. So kaufte ich anfangs auch eine LED Taschenlampe von Aldi, die aber erstens längst nicht so hell ist wie vergleichbare von guten Herstellern, zweitens hat sie keinen einstellbaren Lichtkreis, drittens bekommt man beim Anfassen das Gefühl in Gift aus China zu packen. Der Kunststoff ist derartig fies in der Hand, dass man die Aldi Taschenlampen höchstens für Notfälle im Auto aufbewahren möchte.

Die beste LED Taschenlampe, die mir bislang in die Hände fiel, ist der LED Lenser M14. Es handelt sich um eine ausgewachsene, aber ältere LED Taschenlampe und hat mit Sicherheit die beste Leuchtkraft, die ich bis 2015 erlebte. So viel Licht (angegeben werden 400 Lumen) bot zu der Zeit kaum eine andere. Allerdings ist diese Lampe mit etwas über EUR 65,- auch schon eine Investition. Der Nachfolger heißt LED Lenser M14X und ist moderner, noch heller (angegeben sind 650 Lumen) und teurer (etwa EUR 130,-). Diese Taschenlampe ist sicher eine der Hellsten und Besten auf der Welt.

Eine ganz tolle Lampe für den Fotograf ist außerdem eine Stirnlampe / Kopflampe LED H7R von Zweibrüder für unter EUR 60,-. Damit bleiben für uns Fotografen beide Hände zum Arbeiten frei. Die Leuchte kann auf schwierigen abendlichen oder nächtlichen Wegen genutzt werden, kann dazu dienen den Kofferraum auszuleuchten wenn wir unsere Kamera fertig machen (das Lämpchen im Kofferraum reicht dazu ja meist nicht aus) und wird extrem nützlich sein bei Nachtaufnahmen oder Aufnahmen bei wenig Licht.

Eine Kopflampe hält uns Fotografen beide Hände zum Arbeiten frei. Schalten Sie die Kopflampe wieder aus, wenn Sie die Aufnahme belichten, damit kein Licht durch den Sucher Ihrer Spiegelreflex in die Kamera fällt.

Stehen wir mit der Digitalkamera zum Beispiel für Nachtaufnahmen im Dunkeln, dann ist es hilfreich von oben und hinten auf unser Werkzeug zu schauen, um die Einstellungen der Belichtung im Schulterdisplay oder Rückdisplay der Kamera, sowie alle Bedienelemente zu erkennen. Dazu dient die Kopflampe für Fotografen.

Viele Möglichkeiten der Anwendung für Kopflampen

H7R-Kopflampe

Letztlich kann die H7R-Kopflampe natürlich auch zum Gassi gehen, Joggen, Mountainbiken oder für Nachtwanderungen eingesetzt werden. Ich empfehle die H7R im Unterschied zur H7, weil sie dimmbar ist und eine bessere Optik hat. Das ist ein tolles Geschenk für Fotografen.

Stirnlampe Lenser H7R >>

Kopflampe für Fotografen - LED Lenser H7

Alternative Stirnlampe preiswert LED SEO5

Für mich, ist diese die beste LED-Kopflampe im Preis / Leistungsverhältnis. Diese alternative, preiswerte Kopflampe für Fotografen funktioniert nicht mit großem Akku, sondern mit 3 AAA-Batterien oder 3 AAA-Akkus (ich empfehle für die LED Taschenlampe Akku Eneloop). Die Kopflampe kann unkompliziert mit AAA-Akkus weiterbetrieben werden, die man einfach zusätzlich als Reserve mit nimmt. Ich habe drei dieser Kopflampen im Einsatz, die ich immer wieder sehr gerne nutze bei Nachtfotografie (Grugapark Essen, Landschaftspark Nord, Schloss Dyck), Wanderungen, in Höhlen oder auf Reisen:

Stirnlampe für Fotografen LED SEO5 >>

Kopflampe für Fotografen - LED Lenser SEO5 Head Torch

 

LED Taschenlampe für Fotografen

LED Lenser P7 QC

Die Lenser P7 QC Taschenlampe ist eine fortgeschrittene Lampe für Fotografen mit 220 Lumen. Sie kann umgestellt werden von Weißem auf Blaues, Rotes und Grünes Licht. Somit können Sie die Lampe für Lichtmalerei in der Nacht nutzen. Das rote Licht ist besonders vorteilhaft in der Nacht um die Kamera abzulesen und einzustellen. Es blendet nicht so wie weißes Licht und der Fotograf muss sich nach dem Ausschalten nicht wieder mühevoll an die Dunkelheit gewöhnen. Noch zudem kann die Lampe auf vier AAA-Akkus betrieben werden, um sie möglichst umweltfreundlich zu nutzen.

Vier-Farben LED Taschenlicht Lenser P7 QC >>

LED Lenser P7 QC Taschenlampe

LED Lenser P7.2

Diese LED Taschenlampe von Zweibrüder „Lenser P7.2“ ist seit Januar 2016 in meinem Besitz. Ich kaufte sie als Immer-Unterwegs-Taschenlampe in meinem Mantel. Sie ist klein, lichtstark und hat ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis. Und die Lampe kostet weniger Geld als die M14(X):

Licht für Fotograf – Lenser P7.2 >>

Zweibrüder LED Lenser P7.2 Taschenlampe High Performance Line - LED Taschenlampe für Fotografen

LED K1 Mini-Taschenlampe

Eine sehr helle Mini-Taschenlampe für Fotografen, die wir am Schlüsselbund bei uns führen können, ist die Zweibrüder LED K1 Mini-Taschenlampe. Einziger Nachteil sind die Knopfzellen, die ich persönlich nicht präferiere. Dafür die die Minilampe aber sehr preiswert.

Mini Lampe für Fotoraf >>

Zweibrüder LED Lenser K1 Mini-Taschenlampe für Fotograf

 

Taschenlampen und Stirnlampen im Vergleich

 Stirnlampe Lenser H7RStirnlampe LED SEO5Taschenlampe LED Lenser M14XTaschenlampe LED Lenser P7 QC LED Lenser P7.2LED Lenser K1 Mini

ca. Preis in EUR 46,-35,-128,-59,-45,-8,-
Lumen20018065022032017
Gewicht in Gramm3001053631811817,5
Batterien oder AkkusInklusive und fest verbaut3 AAA4 AA4 AAA4 AAA1 CR2 Knopzelle

Wenn Sie den Newsletter abonnieren, werden sie ständig auf dem Laufenden gehalten. Neben dem wöchentlichen Newsletter gibt es zu solchen sehr wichtigen Neuigkeiten auch immer ein Sondernewsletter.

In eigener Sache:

Individueller Fotokurs – Schnell und intensive Fotografie erlernen

Möchten Sie gerne Ihre eigene Fotografie ausbauen, dazulernen und suchen einen besseren Fotokurs? Ich schule individuell (auf Wunsch auch zu Zweit plus Trainer) Fotografie für Einsteiger und Fortgeschrittene. Der individuelle Kurs schult Ihre Grundkenntnisse oder baut auf Ihren bestehenden Kenntnissen auf und wird genau auf Sie abgestimmt. Mehr noch: die Schulung macht großen Spaß und neben Theorie unternehmen wir auch eine eigene Fotoexkursion.

Zum wertvollen individuellen Fotokurs >>

Fotokurs digital Fotografieren lernen

© Peter Roskothen Fotojournalist, Fotolehrer und Fotograf – Beste LED Taschenlampe und beste LED Kopflampe für Fotografen

Autor: Peter Roskothen

Ich, Peter Roskothen bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer Fotokurse sowie Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Fotoamateure und ambitionierte Fotografen. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

Ihre Meinung interessiert uns (keine Links bitte)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.