Fotografie der Woche

Kontrast und negativer Raum – *fotowissen Bild der Woche

Kontrast und negativer Raum - *fotowissen Bild der Woche - Foto: Maike Lehmann - eisig-2022-4

Dieses Bild ist letzte Woche an einem schneestürmischen Tag im Österreich-Urlaub entstanden. Statt bei schlechter Sicht auf die Piste zu gehen, habe ich mir Zeit für einen Fotospaziergang genommen. Ich war gezielt auf der Suche nach sehr reduzierten Motiven, mit viel negativem Raum. In meiner Vorstellung sollte der Schnee den weißen Hintergrund bilden. Einige Motive konnte ich finden und festhalten, dieser Zweig ist eines davon.

Foto: Maike Lehmann

 

Hilfeaufruf von *fotowissen

*fotowissen leistet journalistische Arbeit und bittet um Ihre Hilfe. Uns fehlen in diesem Jahr noch etwa € 27.000,- um den Server, IT, Redaktion und um die anderen Kosten zu decken. Bitte beschenken Sie uns mit dem Spendenbutton, sonst müssen wir in Zukunft die meisten Artikel kostenpflichtig bereitstellen. Das wäre schade, auch weil das weitere unkreative Aufgaben stellt, die wir zeitlich kaum stemmen wollen. Vielen Dank!

Mit Paypal für *fotowissen schenken. Vielen Dank!

Sie fotografieren gerne?

*fotowissen Newsletter

*fotowissen Newsletter mit Editorial jeden SonntagBleiben Sie auf dem Laufenden mit dem *fotowissen Newsletter, der sonntagmorgens bei Ihnen zum Frühstück bereitsteht. Der *fotowissen Newsletter zeigt die neuesten Beiträge inklusive des Fotos der Woche, Testberichte, Tipps und Ideen für Ihre Fotografie und vieles mehr. Einfach anmelden, Sie können sich jederzeit wieder abmelden und bekommen den Newsletter einmal pro Woche am Sonntag:

Newsletter abonnieren >>

Geschrieben von:

Avatar

Foto der Woche (Wahl der Redaktion)

Die *fotowissen Redaktion veröffentlicht die Fotografie der Woche, welche Leser zur Publikation eingesandt haben. Nicht alle eingesandten Fotografien werden veröffentlicht. Wir publizieren grundsätzlich besondere Fotos, die herausstechen.
Die einsendenden Fotografen werden gebeten, die Kommentare unter ihren Fotos zu lesen und zu kommentieren, da sich viele Leser große Mühe mit einer konstruktiven Rezension machen. Das betrifft nicht ausschließlich die eigenen Fotografien, sondern auch die anderer Leser und Autoren bei *fotowissen. Vielen Dank!

6 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

  • Liebe Frau Lehmann,

    echt geniales Foto! Ich mußte richtig die Augen zusammenkneifen, so blendet der Schnee. Und mittendrin, wie im Nichts, der filigrane Lärchenast mit den kleinen Knospen und der einzelnen Zapfe. Ich finde es auch sehr gut, dass man noch das Loch im Schnee erahnen kann, aus dem der Ast hervorkommt- hat so was wie: raus in die Freiheit. Letztendlich ist auch die Bildaufteilung gut gewählt. Ein lohnender Spaziergang!
    Einen schönen Sonntag und herzliche Grüße!
    F.Seeber

    • Lieber Herr Seeber,
      es freut mich zu lesen, dass Sie als Betrachter genau das sehen, was ich beabsichtigte zu zeigen. In der sehr wenigen Nachbearbeitung wollte ich fast die letzte Struktur des Schnees noch entfernen, habe mich dann aber doch dagegen entschieden, da dieses kleine Loch doch notwendig ist. Vielen Dank für Ihren Kommentar und sonnige Grüße,
      Maike Lehmann

  • Liebe Maike,
    vielen Dank für Dein geniales Bild! Ich habe mich sofort in die Schlichtheit verliebt, das, wie ich weiß, tatsächlich viel Erfahrung und Wissen braucht, um es so inszenieren zu können. Wunderbar! Es lädt mich zum Meditieren ein und bringt mich in eine angenehme Ruhe…und immer wieder erfreue ich mich an ihm. Tausend Dank!
    Alles Liebe für Dich!
    Ingrid Röhrner

    • Liebe Ingrid!
      Es freut mich sehr, wieder von dir zu lesen! Hab` lieben Dank für deinen Kommentar, schön, dass dich die Aufnahme in die Ruhe bringt. Das erstaunt mich nicht, war es doch auch beim Fotografieren absolut still und bezaubernd, durch den leichten Schneefall…
      Ganz liebe Grüße für dich!
      Maike