Fotoblog / Fotogalerie

Köln bei Nacht

Köln, Regina, 01.08.2014-8603-3

Mit einer Freundin machte ich mich im letzten Jahr auf den Weg nach Köln um den Dom  “postkartentauglich”  ;-) abzulichten.

Gar nicht so einfach, wenn man dabei nicht bedenkt, dass die Hohenzollernbrücke schwingt, es Freitags abends von Menschen nur so wimmelt im Gegensatz zu unseren heimischen und heißgeliebten ” Kuhdörfern” und ein kleines Heer von Fotografen die besten Plätze schon in Beschlag hatten. ;-)

Nichtsdestotrotz, wir harrten aus und freuten uns am Ende darüber, das Objekt der Begierde,  doch noch aus der Wunschperspektive  fotografieren zu können.:-)

Ich würde mich über Verbesserungsvorschläge sehr freuen.

Für die Sicherung der Fotos sind eine oder zwei externe Festplatten ideal. Hier das Angebot von Amazon:

Angebot Externe Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0 

Eine acht Terabyte große externe Festplatte von Western Digital ist in den meisten Fällen vollkommen ausreichend, für ein Backup. Im Unterschied dazu können Sie selbstverständlich auch Fotos auslagern, sollten dann aber noch eine zweite Festplatte hinzu kaufen, auf der Sie ihren Rechner und die externe Festplatte sichern. Wie auch immer Sie es anstellen, diese Festplatte ist genau die, mit der ich auch arbeite:

  • Hersteller - Western Digital
  • Produktabmessungen - 13.93 x 4.9 x 17.06 cm; 960 Gramm
  • Farbe - Schwarz
  • Größe Festplatte - 8 TB
  • Anschluss - USB 3.0 / Kabel und Netzteil im Lieferumfang

Festplatte bei Amazon >>

Angebot Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0 

Angebot Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0

Geschrieben von:

Avatar von Susanne B.

Susanne B.

Ich knipse schon seit einigen Jahren und das Thema "Fotografie" hat mich immer begeistert. Irgendwann wollte ich mir mehr Wissen über dieses Thema aneignen.
Glücklicherweise fand ich im Internet die Foto -Schule Roskothen.

Nach anfänglichem Zweifel, bzgl. einer "face to face" Fotoschulung, (wird`s vielleicht zu viel Input? Was, wenn die Chemie so gar nicht stimmt ??? usw... ist beim ersten Telefonat jedoch alles verflogen :-)

Es war eine Top-Schulung, wirklich auf mich ausgerichtet und von den nachfolgenden Exkursionen profitiere ich immer wieder :-)

7 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

  • Da ist die Susanne :-) Schöner Beitrag und tolle Fotos!
    Ja, das mit der Geduld ist immer so eine Sachen. Einerseits möchte man das tolle Motiv direkt auf die Speicherkarte bannen, aber meist zahlt es sich aus, doch noch ein wenig zu warten und DAS BILD aufzunehmen. Nicht irgendeinen Schnappschuss, wobei die auch sehr hübsch sein können. Ich finde, gerade bei Nachtaufnahmen lernt man Geduld. Sogar ich :-)

  • Jetzt also Kritik:
    Alle Fotos sind hervorragend.
    Hottehüh: nicht mittig. Das muß irgendwie ins rechte Drittel
    Schlösser: Perfekt
    Dom: Perfekt, vielleicht etwas mehr Luft oben über dem Dom
    Dom #2: Abolut klasse, der Kontrast von warm zu kühl, rund zu gerade. Vielleicht etwas mehr Luft über dem Dom.
    Dom #3: unnötig. Da waren schon zwei bessere Fotos
    Brücke: da fehlt der fahrende Zug.

    Tolle Aufnahmen. Die Kritik ist absolut nur Meckern auf komischem Niveau. :-)

    • Hey Peter, vielen Dank für deine Kritik!!! Darum bin ich ja hier.

      Das mit der wenigen Luft hatte ich mir auch gedacht ;-)

      Für den fehlenden Zug sind dort aber Pärchen vor den Schlössern ;-)

      Ein Foto hab ich noch vergessen muss ich noch hochladen :-)

      Danke dir!!!!!

  • Liebe Susanne, wow, sind das schöne Aufnahmen. Das Foto mit dem Pferd ist für mich auch nicht so stimmig und der Kölner Dom hätte nach oben ein wenig Luft gebraucht aber ich finde die Bilder trotzdem super! Gerade der Kontrast zwischen dem silbrig glänzenden Dom und der gelb angestrahlten Brücke ist super! Ganz, ganz toll! Liebe Grüße!

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

*fotowissen Beiträge 30 Tage

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Erklärungen hierzu >>
(Link zu Amazon)

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

*fotowissen Podcast Fotografie

*fotowissen Foto Podcast - Zeit für Fotografie Podcast

Der neue Fotografie Podcast führt Gespräche mit FotografInnen, die Tipps und Einsichten in die Fotografie geben. Der Foto Podcast – Zeit für Fotografie.

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

DxO Bundle

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte ihn nicht mal schnell mit einer Handschlaufe ersetzen. Mit Peak Design kann ich prompt an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe, oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>

Weltweiter deutscher Online Fotokurs

Individueller Online-Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Weltweiter deutscher Online Fotokurs Fotoschule Roskothen

Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äussern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr...

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht