*fotowissen-Duell-Shooting Featured

Kira versus Peter – *fotowissen-Duell-Shooting #2 – Medienhafen Düsseldorf

Zum zweiten *fotowissen-Duell-Shooting hatte mich die Journalistin und Schreibtrainerin Kira Crome herausgefordert. Wir starteten in der geografischen Mitte unserer beiden Heimatadressen, im Düsseldorfer Medienhafen. Spannende Location mit so vielen Möglichkeiten. Welches Thema sollten wir belichten? Hier der Bericht und acht ausgesuchte Fotos beider Fotografen:

*fotowissen-Duell-Shooting #2 - Kira versus Peter - Medienhafen Düsseldorf

*fotowissen-Duell-Shooting #2 – Kira versus Peter – Medienhafen Düsseldorf

Spannendes Fotoshooting ohne Blut

Zwei Fotografen duellieren sich

Die Herausforderung: 8 Fotos ohne Nachbearbeitung, direkt aus der Kamera

Zweites *fotowissen-Duell-Shooting – Kira versus Peter

Als ich aus der Parkgarage herauskomme, bin ich etwa 30 Minuten zu früh dran. Die Sonnenstrahlen erwärmen nicht nur die Luft, sondern auch meine Stimmung. Was für ein schöner Tag, um gemeinsam zu fotografieren, sich auszutauschen über die Fotografie und das Leben. Worin liegt der Sinn des Lebens, wenn nicht  mit Freunden zu plaudern, zu schweigen und mit guten Aufnahmen nach Hause zu kommen?. Ich beschließe wieder einmal, die Zeit bewusst zu genießen:

Die Umgebung – Medienhafen Düsseldorf

Wer das zweite *fotowissen-Duell-Shooting gewinnt, ist weder Kira noch mir wichtig. Für uns ist der Weg das Ziel. Dennoch nehmen wir die Aufgabe ernst, denn wir möchten beide erstklassige Aufnahmen nach Hause bringen. Der Wert eines Fotos liegt dabei im Blick des Betrachters und hat mit den Eindrücken zu tun, die man selbst erlebt. Will sagen: Ein Foto hat eine andere Bedeutung für den Fotografen, als für den fremden Betrachter. Die Bedeutsamkeit ist eine andere, weil der Fotograf vor Ort war, das Motiv in 3D gesehen hat und viele Gefühle mit dem 2D-Foto verbindet, die man schwer beschreiben kann.

Im Medienhafen rieche ich an diesem Tag den Geruch nach Algen. Wenn ich genau hinhöre sind Stimmen, Rollerscates, Autos, das Wasser zu hören. Wegen der Viruspause gibt es keine Fluggeräusche, was für einen gut hörenden Menschen wie mich eine wahre Wohltat ist. Eine Pause für die Ohren bedeutet für mich als hochsensiblen Menschen eine Erholung. Ich genieße daher Covid-19-Beschränkungen in vollen Zügen. Ich erwische mich bei dem Gedanken: Von mir aus können alle Flugzeuge für immer am Boden bleiben. Auch wegen der Gesundheit der Erde.

Die fotografische Aufgabe

Die Sonne liefert viele Schatten, aber ich denke ein anderes Thema könnte im Medienhafen Düsseldorf noch interessanter sein: Spiegelungen. Warum also nicht. Als Kira pünktlich aus der Tiefgarage stapft, ist sie offensichtlich so gut gelaunt wie ich. Sie stürmt auf mich zu und dann fällt uns ein, dass wir Abstand einhalten müssen. Herzlich wird es trotzdem.

Ich frage Kira, ob sie gerne das Thema Spiegelungen in der farblich unterkühlten Filmsimulation Classic-Chrome fotografieren möchte. Kira ist sofort einverstanden, ohne die Auswirkungen von Classic-Chrome zu kennen. Das zeigt Offenheit und Vertrauen in meinen Vorschlag. Nach dem *fotowissen-Duell-Shooting und der Sichtung ihrer Aufnahmen erzählt mir Kira, dass ihr die Filmsimulation für den Medienhafen besonders gut gefällt. Noch eine Anforderung stellen wir an uns selbst: Die Fotos kommen als JPG direkt aus der Kamera und dürfen bis auf ein Wasserzeichen nicht weiter bearbeitet werden.

Bereits vor Kiras Eintreffen hatte ich meine Fujifilm X-T4 Testkamera auf Eterna Bleach Bypass einstellt und mit der Fuji-Filmsimulation einige Testaufnahmen gemacht, die mir gefielen. In Kiras Fujifilm-Kamera, einer X-T30, können wir diese Filmsimulation nicht einstellen, aber Classic-Chrome ist nahe dran und hat ebenfalls seine Reize.

Die Vorgaben:

  • Thema Spiegelungen
  • Filmsimulation Classic Crome & Eterna Bleach Bypass (FX-Blue – Strong)
  • Unverändertes JPG aus der Kamera
  • 8 Bilder pro Person
  • Kameramodell und Objektiv nach Wahl

Fotografische Achtsamkeit

Kira und ich stapfen mutig los und erkunden den Medienhafen. Was für Kira neu daher kommt, ist mir vertraut. Ich gehe ungerne zweimal an dieselbe Location, um zu fotografieren, da mir die ersten Aufnahmen meist besser gefallen. Das Neue ist für mich fotografisch um Längen inspirierender als das Vertraute. Aber an diesem Tag wurde ich von der fotobegeisterten Kira herausgefordert. Und ich habe viel Zeit, weil Kira sich ebenfalls viel Zeit für ihre Fotografie der Spiegelungen lässt. Sie trägt eine besondere japanische Glaskugel* in ihrem Rucksack, die sie in ihre Fotografie einbezieht. Es stellt sich heraus, dass darin keine Spiegelungen zu sehen sind, die sich im Foto zeigen. Dennoch verwahrt Kira diese besonderen Aufnahmen. Mit ein bisschen Glück schreibt Kira über die Glaskugel bei *fotowissen :-) (bitte ganz viele Kommentare, damit wir einen Beitrag bekommen, danke!).

*Japanische Glaskugeln wurden früher beim Fischen genutzt. Sie hielten die Fischernetze über Wasser und werden bis heute an Stränden im Pazifik angeschwemmt. Inzwischen sind die Kugeln beliebte Sammlerobjekte. 

Kira und ich warten aufeinander. Mal ist es Kira, mal bin ich es, der etwas länger für ein Foto benötigt. Wir bekommen auf diese Art viele Gelegenheiten, genau hinzusehen und Neues zu entdecken. Das fotografische Sehen und Entdecken sind die interessantesten Aufgaben in der Fotografie. Das Fotoergebnis muss uns Fotografen Spaß machen und wenn es richtig gut auskommt, ist das Bild sogar Fotokunst.

Mit den Stunden des Bummelns über die leeren Wege am Medienhafen, wächst unsere Achtsamkeit für die passenden Foto-Motive. Dieses *fotowissen-Duell-Shooting ohne Blutvergießen hat uns viel Freude bereitet, die sich in den Ergebnissen spiegelt:

Kiras Fotos
Peters Fotos 

Fotografin Kira Crome - Reminiszenz
Reminiszenz. Moderne Arbeitswelt und ein Anklang an die Hafenarbeit von einst. Zwei Zeit-Dimensionen übereinandergelegt.
Foto Peter Roskothen - *fotowissen-Duell-Shooting #2 - Durchsicht?
Durchsicht oder Spiegelung?
Fotografin Kira Crome - Seegang
Seegang. Was glatt und flach sein müsste, löst sich auf in wogende silberne Wellen. Unserer Erwartung ein Schnippchen geschlagen.
Foto Peter Roskothen - *fotowissen-Duell-Shooting #2 - Hoch Hinaus
Hoch Hinaus
Fotografin Kira Crome - Optische Täuschung
Optische Täuschung. Rätselhaft wie ein M.C. Escher-Gemälde. Tatsächlich eine Frage der Perspektive.
Foto Peter Roskothen - *fotowissen-Duell-Shooting #2 - Schuhe im Wasser
Schuhe im Wasser
Fotografin Kira Crome - Fatamorgana
Fata Morgana. Wie eine Erscheinung im heißen Wüstensand. Ein flirrendes Spukbild, das die Sinne verwirrt.
Foto Peter Roskothen - *fotowissen-Duell-Shooting #2 - Wasser im Glas
Wasser im Glas
Fotografin Kira Crome - Urban-Jungle
Urban Jungle. Vier Dimensionen verdichtet zu einem Dickicht aus draußen und drinnen, Tag und Nacht.
Foto Peter Roskothen - *fotowissen-Duell-Shooting #2 - Leere
Leere
Fotografin Kira Crome - Einrichtungskatalog
Einrichtungskatalog. Reklame, die in die Welt der unbegrenzten Möglichkeiten lockt. Ein Traumbild, von dem, was sein könnte.
Foto Peter Roskothen - *fotowissen-Duell-Shooting #2 - Kira
Kira
Fotografin Kira Crome - Selbstportrait
Selbstportrait. Fokus in verzerrter Welt. Okay, das lag irgendwie nahe, bei dem Thema.
Foto Peter Roskothen - *fotowissen-Duell-Shooting #2 - Ver-Formen
Ver-Formen
Fotografin Kira Crome - Überkopf
Überkopf. Verkehrte Welt. Draufsicht und Ansicht in die Irre geführt.
Foto Peter Roskothen - *fotowissen-Duell-Shooting #2 - Verrückt
Verrückt

 

Tipp: Die Fujifilm Filmsimulatin Eterna Bleach Bypass wird in einem eigenen Artikel bei *fotowissen beschrieben werden. Die Fujifilm X-T4 und die X-Pro3 bieten diese Filmsimulation. Bitte melden Sie sich an für den Newsletter, damit Sie keinen Beitrag verpassen. Wäre schade :-).

Hinweis: Kira Crome ist meine Schreiblehrerin, die mir hilft, mich bei meiner journalistischen Arbeit zu verbessern. Kira Cromes Webseite finden Sie hier >>

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – Kira versus Peter – *fotowissen-Duell-Shooting #2 – Medienhafen Düsseldorf

In eigener Sache (Werbung für die besten Fotokurse seit es Handbücher gibt):

Fotograf und Fototrainer Peter RoskothenIndividueller Fotokurs Bildbearbeitung (auch als Fernkurs über das Internet)

Möchten Sie tiefer in die Bildbearbeitung einsteigen, an einem besonders guten Monitor arbeiten, das Ziehen der Regler verstehen und selbst Bilder mit WOW-Effekt aus Ihren Fotografien erzeugen? Dann sind Sie richtig beim individuellen Fotokurs Bildbearbeitung, der genau auf Ihrem Wissen aufbaut und Ihnen garantiert große Augen Ihrer Verwandten und Freunde beschert:

Hinweis: Dieser Fernkurs ist über das Internet möglich und ist trotzdem ein Einzelkurs, in dem Sie alle Fragen stellen können!

Individueller Fotokurs Bildbearbeitung >>

Test BenQ SW270C Profi-Monitor für Fotografen und Bildbearbeitung

Individueller Fotokurs Fotografie

Möchten Sie noch schönere Fotos belichten und damit Ihre Lieben überraschen? Möchten Sie wissen, wie Ihre Kamera im Detail funktioniert? Oder sind Sie schon länger dabei, benötigen aber noch mal einen richtigen Schub nach vorne, was die Kunst des Sehens, die Bildgestaltung und die Kunst des Fotografierens angeht? Dann ist der individuelle Fotokurs der beste für Sie, denn hier können Sie alle Ihre Fragen stellen, wir gehen genau auf Ihre Kamera ein und bauen einfach schnell Ihr Wissen aus:

Alternativ können Sie auch einen Fernkurs Bildgestaltung bei mir absolvieren. Dieser Kurs wird ebenfalls Ihre Fotografie nach vorne bringen, da wir Ihre Bilder konstruktiv betrachten und Sie viel über die Bildgestaltung lernen. Fernkurs Bildgestaltung >>

Individueller Fotokurs Fotografie >>

Exklusiver Fotokurs – Fotografieren Lernen

Kira versus Peter - *fotowissen-Duell-Shooting #2 - Medienhafen Düsseldorf - *fotowissen
Sie fotografieren gerne?

*fotowissen Newsletter

*fotowissen Newsletter mit Editorial jeden SonntagBleiben Sie auf dem Laufenden mit dem *fotowissen Newsletter, der sonntagmorgens bei Ihnen zum Frühstück bereitsteht. Der *fotowissen Newsletter zeigt die neuesten Beiträge inklusive des Fotos der Woche, Testberichte, Tipps und Ideen für Ihre Fotografie und vieles mehr. Einfach anmelden, Sie können sich jederzeit wieder abmelden und bekommen den Newsletter einmal pro Woche am Sonntag:

Newsletter abonnieren >>

Featured*fotowissen-Duell-Shooting

Geschrieben von:

Avatar von Peter Roskothen

Peter Roskothen

Peter Roskothen
Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter P. Roskothen Fotokunst & Design.

4 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

  • Unblutig ist langweilig …

    Als Kölner finde ich natürlich alle Fotos von der Location her eher belanglos, aber als (Büro-)Kollege vote ich völlig neutral und unvoreingenommen für Kira: 8 mal Daumen hoch, beim Kollegen nur 6 mal.

    Schöne Idee!

  • Ein wiedermal spannendes Ding!

    Wenn ich mir von jedem von euch jeweils ein Lieblingsbild auswählen darf,
    ist es “Leere” von Peter und “Einrichtungskatalog” von Kira.
    Spass und gute Laune hat´s sicher gemacht, klasse, klasse.

    Herzlich,

    Dirk

  • Nach mehrmaliger Betrachtung ergibt der Vergleichskampf für mich ein “Unentschieden”. Ich kenne die Location nicht und stelle mir die Frage wie ich diese Motive umgesetzt hätte, sehr informativ für mich.
    Freue mich auf ein eventuell nächstes Duell.

  • Ich möchte noch ein Kompliment an Kira aussprechen, die noch nicht so lange fotografiert. Das sind tolle Fotos, die Du geschossen hast. Als wir JPG fotografierten, wurde mir wieder schlagartig klar, dass es zu achtsamerer Fotografie führt, weil ich das Ergebnis ohne Bildbearbeitung erhalte. Das Duell ist eine große Herausforderung. Kompliment!

    Herzlich, Peter

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

Suche nach Kategorien

Beiträge letzte 30 Tage

Paypal Schenkung für *fotowissen

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Bericht hierzu >>

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

*fotowissen Podcast Fotografie

*fotowissen Foto Podcast - Zeit für Fotografie Podcast

Der neue Fotografie Podcast führt Gespräche mit FotografInnen, die Tipps und Einsichten in die Fotografie geben. Der Foto Podcast – Zeit für Fotografie.

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

DxO Bundle

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte ihn nicht mal schnell mit einer Handschlaufe ersetzen. Mit Peak Design kann ich prompt an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe, oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Weltweiter deutscher Online Fotokurs

Individueller Online-Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Weltweiter deutscher Online Fotokurs Fotoschule Roskothen

Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Diese Links sind entweder mit einem Einkaufswagen-Symbol oder mit einem *-Symbol gekennzeichnet. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äußern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr …

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>