Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Kameras Weihnachten 2019 – Besten Digitalkameras zum Fest

Artikel ursprünglich verfasst am 24. November 2019

Kurz vor dem Weihnachtsfest 2019 gebe ich noch Tipps für die besten Digitalkameras je nach Budget und Anspruch. Egal welche Marke sie suchen, ob Sony, Canon, Nikon, Panasonic, Fujifilm, ist für jeden etwas dabei. Die besten Kameras Weihnachten 2019 in verschiedenen Preisklassen (unter EUR 600,-, EUR 600-1.200,-, Euro 1.200,- bis 1.500,-, über 2.500,-):

Die besten Kameras zu Weihnachten 2019 - die besten Digitalkameras

Die besten Digitalkameras Weihnachten 2019 – Alle Links zu Amazon oder Calumetphoto

Tipps für die besten Kameras zum Weihnachtsfest 2019

Immer wieder werden wir in der Redaktion von *fotowissen um Kameratipps gebeten. Ich habe daher eine ausführliche Liste mit den besten Digitalkameras zu Weihnachten 2019 erstellt, die sie für ihr Geld zu Weihnachten und auch danach kaufen können. Dabei habe ich einfach einmal nach Budget kategorisiert. Mit dabei sind Kompaktkameras, Bridgekameras, spiegellose Systemkameras und Spiegelreflexkameras.

Es handelt sich ausschließlich um die besten Digitalkameras Weihnachten 2019, die ich empfehlen kann. Wer vorher nie mit einer Digitalkamera, wohl aber mit einem Smartphone fotografiert hat, der findet den wesentlichen Unterschied darin, dass alle Kameras in dieser Liste einen Sucher besitzen. Damit kann man besser sein Bild gestalten, als wenn man auf das Display schaut. Ein Sucher ist außerdem unerlässlich, wenn man gerne bei hellem Tageslicht zum Beispiel im Urlaub fotografiert. Dann nämlich sind Displays von Smartphones und Kameras kaum noch zu gebrauchen.

Ich empfehle Ihnen ausschließlich digitale Sucherkameras, die ich auch selber gekauft habe oder kaufen würde.

Die besten Digitalkameras Weihnachten 2019 unter Euro 600,-

Immer noch eine der besten Kameras Weihnachten 2019, die man für fast alle Zwecke nutzen kann ist die Panasonic FZ 1000. Sie ist für Einsteiger wie Fortgeschrittene eine ideale Begleiterin, wenn es um leichtes Gepäck gehen soll. Dabei bietet sie ein gutes Zoomobjektiv und hervorragende Bildergebnisse sowie Videos. Auch die kleine und kompakte Sony RX 100 ist eine hervorragende Begleiterin, wenn man leichtes Gepäck schätzt:

Sony DSC-RX100 III Kompaktkamera

Die Sony RX100 III ist eine Kompaktkamera der Extraklasse. Sie hat einen ausklappbares Sucher, der sich auch bei hellem Tageslicht im Urlaub gut ablesen lässt. Die Kamera passt in die Westentasche und bezaubert durch eine hervorragende Bildqualität, die auch Profis nutzen. Die Kompaktkamera hat bei allen Testberichten sehr gut abgeschnitten, ist zwar etwas in die Jahre gekommen (mittlerweile gibt es bereits die Version VI, die aber teurer ist), trotzdem besitzt sie einen sehr großen Sensor (1 Zoll Sensor / 13,2 mm x 8,8 mm) und ist damit auch bei schlechten Lichtverhältnissen nutzbar.

Das Objektiv ist Kleinbildäquivalent mit einem 24-70 mm Zoom und hat eine Offenblende von F1.8-2.8. Die Kamera glänzt sogar mit Wi-Fi, um Bilder schnell mit dem Smartphone versenden zu können.

  • Kompaktkamera
  • 20 Megapixeldrei -fach optisches Zoom (24-70 mm Kleinbildäquivalent)
  • ausklappbares Sucher
  • schwenkbares Display
  • Wi-Fi
  • hervorragende Bildqualität für eine Kompaktkamera, die auch Profis begeistert

Sony RX100 III bei Amazon >>

Panasonic DMC FZ-1000 – jahrelang Bridgekamera Testsieger – unsere Empfehlung!

Diese Bridgekamera Panasonic FZ-1000 ist eine der besten Digitalkameras Weihnachten 2019 für Fotografen und Videografen! Die FZ-1000 hat 20 Megapixel und 4K-Video! Dafür verfügt sie über ein 16-faches optisches Zoom von 24-400mm (Kleinbildäquivalent). Mit dieser Kamera kann der Einsteiger die Fotografie hervorragend erlernen und mit der Kamera wachsen. Es ist eine leichte und kompakte Kamera, an der das Objektiv nicht gewechselt werden kann. Daher ist dies eine hervorragende Alternative mit allen modernen Möglichkeiten zu einer Spiegelreflexkamera / spiegellosen Systemkamera. Die FZ 1000 ist immer noch eine der besten Kameras 2019.

  • Bridgekamera (fest verbautes Zoom Objektiv)
  • 20 Megapixel
  • 16 fach optisches Zoom (24-400 mm Kleinbildäquivalent)
  • optischer Bildstabilisator
  • Leica Objektiv
  • 4K Video
  • hervorragende Bildqualität für Fotografen und Videografen, sehr universelle Kamera

DMC FZ-1000 bei Amazon >>

Panasonic Lumix DMC-FZ1000EG Panasonic LUMIX DMC-FZ1000EG Premium-Bridgekamera mit Klappdisplay

Sony Alpha 6000 (spiegellose Systemkamera, DSLM)

Die Sony Alpha 6000 ist eine der beliebtesten Kameras am Markt. Es handelt sich um eine spiegellose Systemkamera mit hervorragenden Möglichkeiten, die für kleines Geld zu erhalten ist. Wer unbedingt das Neueste haben möchte, ist mit einer Sony Alpha 6500 auf dem aktuellsten Stand, muss aber tiefer in die Tasche greifen. Die Sony Alpha 6000 ist immer noch hervorragend, kompakt, leicht und vor allen Dingen erschwinglich. Mit 24 Megapixeln bietet sie reichlich Auflösung für Poster, Abzüge und natürlich alle kleineren Veröffentlichungen in den sozialen Medien.

  • 24 Megapixel
  • APS-C Sensor
  • Full-HD-Video
  • leichte Kamera (344 g ohne Objektiv)

Sony Alpha 6000 Kit bei Amazon >>

Auch wenn digitale Spiegelreflexkameras in Sachen Bedienungskomfort, Gesichtserkennung / Augenerkennung im Sucher, sowie Serienbildgeschwindigkeit nicht mehr zu den besten Digitalkameras Weihnachten 2019 gehören, so möchte sie der eine oder andere zum Fest verschenken. Schließlich nimmt man mit diesen Kameras auch heute noch hervorragende Bilder auf. Wenn es unbedingt eine Spiegelreflexkamera sein soll, obwohl spiegellose Systemkameras heute mehr Komfort bieten, dann kann man zum Beispiel eine Canon oder Nikon Spiegelreflexkamera empfehlen:

Nikon D5300 Spiegelreflex-Digitalkamera

Die Nikon D5300 ist eine kompakte, leichte und preiswerte Spiegelreflexkamera mit GPS, 24 Megapixeln und einem schwenkbaren und drehbaren Display für einfaches Fotografieren aus Bodennähe oder über Kopf. Mit dem klappbaren Display kann man auch hervorragende Videos erstellen (Vlog).

  • Kompakte und leichte Spiegelreflexkamera
  • Wi-Fi und GPS
  • 24 Megapixel
  • Display schwenkbaren Klappbar (Vlogging)

Nikon D5300 SLR-Digitalkamera Kit bei Amazon >>

Canon EOS 800D

Die Canon EOS 800D bietet mit 24 Megapixeln, 45 Autofokuspunkten WLAN, Full-HD Video und sechs Bildern pro Sekunde (fps) eine preiswerte und kompakte Spiegelreflexkamera. Sie hat außerdem das bewährte Dreh und schwenkbare Touchscreen Display, welches einem hilft tolle Fotos in Bodennähe oder über Kopf zu fotografieren. Auch hiermit kann man hervorragende Videos von sich selbst aufnehmen. Es ist erstaunlich, dass es für so wenig Geld soviel Kamera gibt. Die EOS 800 D gehört sicherlich zu den besten Digitalkameras Weihnachten 2019.

  • Spiegelreflexkamera
  • 24 Megapixel
  • APS-C Sensor
  • 45 Autofokuspunkte
  • Wi-Fi und Bluetooth
  • Full-HD-Video
  • Klappdisplay und Schwenkdisplay

Canon EOS 800D Kit bei Amazon >>


Die besten Digitalkameras für EUR 600,- bis 1.200,-

Fujifilm X-T20 (spiegellose Systemkamera, DSLM)

Die spiegellose Systemkamera Fujifilm X-T20 haben wir bei *fotowissen bereits ausgiebig getestet. Sie ist eine kleine und kompakte, preiswerte Digitalkamera mit exzellenter Bauweise, die außerdem sehr leicht und unauffällig ist. Sicherlich ist sie neben den Olympus Kameras eine der hübschesten Kameras überhaupt. Das Bedienkonzept mit der Blendeneinstellung am Objektiv und den Wahlrädern auf dem Kamerarücken ist hervorragend und intuitiv erlernbar. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Fujifilm die weltbesten Objektive und Abbildungsqualitäten.

Diese kleine spiegellose Systemkamera besitzt ein Schwenkdisplay, welches man allerdings ausschließlich im Querformat nutzen kann. Die APS-C Sensor Kamera ist ohne weiteres mit hohen ISO Empfindlichkeiten nutzbar. Damit wird sie zu einer sehr universellen Familienkamera, da Familien oft und gerne Fotos im Haus belichten (Gesichts-Autofokus). Die Kamera eignet sich aber darüber hinaus für fast alle Fotothemen, wie Landschaftsfotografie, Actionsfotografie, Hochzeitsfotografie, Tierfotografie, Reisefotografie und vieles mehr.

  • Spiegellose Systemkamera
  • 24 Megapixel X-Trans-Sensor
  • 2,36 Millionen Pixel Sucher
  • 3 Zoll Schwenkdisplay (7,6 cm) mit Touchfunktion
  • Peter Video
  • 8 fps
  • Mikrofoneingang

Fujifilm X-T20 mit hervorragendem 18-55mm Objektiv bei Calumet >>


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*fotowissen YouTube Videos

Unseren YouTube Kanal abonnieren und nie wieder ein Video verpassen:

Sony Alpha 6300 E-Mount (spiegellose Systemkamera, DSLM)

Die Sony Alpha 6300 ist eine spiegellose Systemkamera mit einem 24 Megapixel APS-C-Sensor ausgestattet. Sie kann auch hohe ISO Werte sauber verarbeiten. Darüber hinaus ist die Kamera auch für 4K Video geeignet und besitzt 425 Autofokuspunkte. Da die Kamera 11 fps Seriengeschwindigkeit erreicht und einen hervorragenden Gesichts-Autofokus bietet, ist sie auch für sportliche Aktivitäten und die Kinderfotografie hervorragend geeignet.

  • Spiegellose Systemkamera
  • APS-C Sensor
  • 24 Megapixel
  • 3 Zoll Schwenkdisplay (7,6 cm)

Sony Alpha 6300 bei Amazon >>

Sony DSC-RX100 V Kompaktkamera

Die kleine und Westentaschen große Kompaktkamera Sony RX100 V, bietet im Gegensatz zur Version III / IV einen verbesserten Autofokus (Phasendetektion) und 24 fps bei vollem Autofokus. Auch diese Kamera verfügt über 4K Video und ein 20 Megapixel Sensor, Zoom Objektiv mit kleinbildäquivalenten 24-70 mm F1.8-2.8, sowie ausklappbarem elektronischen Sucher.

  • Kompaktkamera
  • 20 Megapixel
  • 24-70 mm Zoom Objektiv (Kleinbildäquivalent)
  • 24 fps in JPG und RAW mit vollem Autofokus
  • 4K Video
  • Schwenk Display
  • ausklappbares elektronischer Sucher
  • eingebauter ND Filter

Sony RX100 V bei Calumetphoto >>

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Weihnachten 2019 – Digitalkameras Euro 1.200,- bis 1.500,-

Sony A7 II (spiegellose Systemkamera, DSLM)

Dieses Sony A7 II ist zwar nicht die neueste Version dieser Kamera, dafür aber mit hervorragender Technik preiswert zu erwerben. Die spiegellose Systemkamera bietet einen 24 Megapixel Vollformatssensor. Der Sensor ist in einen fünf Achsen Bildstabilisator eingebettet, der das Bild und Video stabilisiert. Der Autofokus der Sony Systemkameras ist hervorragend.

  • Spiegellose Vollformat Systemkamera
  • 5-Achsen-Bildstabilisator (Sensorstabi in Kamera)
  • hybrid Autofokussystem
  • 3 Zoll (7,6 cm) Schwenk Display
  • elektronischer Sucher mit 2,36 Millionen Pixeln
  • Wi-Fi

Sony A7 II Kit bei Amazon >>


Kameras zum Fest 2019 – EUR 1.500,- bis 2.500,-

Fujifilm X-T3 (spiegellose Systemkamera, DSLM)

Die Fujifilm X-T3 ist eine der Sensationen im Jahr 2019. Sie wurde auf der Photokina gefeiert wie kaum eine andere Kamera. Es handelt sich um eine spiegellose Systemkamera, die wir in einem ausführlichen Testbericht bereits vorgestellt haben. Mit einem sensationellen Autofokus, der nicht nur Gesichter und Augen erkennt, sondern auch Motive verfolgt bleibt die Kamera auch bei Sportfotografie und Actionsfotografie sowie Portraitfotografie am Ball. Einzigartig ist die Serienbildgeschwindigkeit von 20 fps in voller Auflösung:

Preis etwa EUR 1.899,-. Fazit: Viel Kamera fürs Geld, sehr profesionell.

Großer *fotowissen-Testbericht X-T3 >>

Fujifilm X-T3 bei Calumet >>

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fujifilm X-Pro3 (spiegellose Systemkamera, DSLM)

*fotowissen hat diese schicke Kamera gerde detailliert vorgestellt. Die Kamera im Messsucherdesign hat Reportagequalitäten und die hohe Bildqualität der X-T3. Der Sucher ist optisch und elektronisch nutzbar (Hybridsucher). Darüber hinaus sieht diese Kamera einfach top aus und ist aus Titan gefertigt. Damit ist sie sehr robust und einzigartig. Die Kamera gibt es etwa ab dem 19.12.2019 in drei Ausführungen, Schwarz, DURA Schwarz und DURA Silber:

X-Pro 3 Schwarz >>

X-Pro 3 Dura Schwarz >>

X-Pro 3 Dura Silber >>

Fujifilm X-Pro3

Fujifilm X-Pro3

Panasonic Lumix DC-GH5 (DSLM, spiegellose Systemkamera)

Panasonic Lumix DC-GH5Die Panasonic Lumix DC-GH5 spiegellose Systemkamera ist sowohl für Fotografie als auch für bestes Video hervorragend gerüstet. Der 20 Megapixel Mikrofourthird-Sensor kann 4K Video bis zu 60 fps. Zwar ist die GH5 recht groß für eine Mikrofourthird-Kamera, jedoch liegt sie sehr gut in der Hand und ist wettergeschützt. Auch hier ist der elektronische Sucher die reine Freude, bietet er tatsächlich ein sehr helles und lebensnahes Bild. Auch alle anderen Features wie die doppelte SD-Kartenaufnahme sind extrem professionell. Die Kamera ist sicherlich eine der besten Entwicklungen der letzten Jahre. Auch mit dieser Kamera können Sie sehr gut wachsen. Sie ist  für Technikfans mit allen derzeit wichtigen Funktionen ausgerüstet. Auch diese Kamera schlage ich mit einem sehr guten Leica-Vario-Elmarit-Objektiv vor:

Panasonic Lumix DC-GH5 >>

Sony A7 III (DSLM, spiegellose Systemkamera)

Die Sony A7 III ist erwiesenermaßen eine der besten Kameras am Markt. Sie bietet einen Vollformatssensor mit 24 Megapixeln, einen extrem zuverlässigen und schnellen Autofokus mit 425 Punkten, Serienbilder mit bis zu zehn Bildern pro Sekunde bei maximal 177 Bildern in Serie (großer Puffer).

Sony A7 III bei Amazon >>

Canon EOS 6D Mark II (Spiegelreflexkamera)

die Canon EOS 6D Mark II ist eine hervorragende Kamera im Vollformat Segment der Spiegelreflexkameras. Sie bietet einen 26 Megapixel Sensor und 45 Autofokuspunkte. Die Kamera kann 6,5 Bilder pro Sekunde auch bei hohen ISO Zahlen. Der Clou der Kamera ist das klappen schwenkbare Display, welches auf Touch reagiert. Auch 4K Videoaufnahmen sind damit möglich:

  • Spiegelreflexkamera
  • 26 Megapixel
  • Full-HD-Video
  • 45 Autofokuspunkte
  • 6.5 Bilder pro Sekunde (4.5 fps in Live-View)
  • Wi-Fi, Bluetooth, GPS

Canon EOS 6D Mark II bei Calumet >>

Besser als Spiegelreflexkameras sind spiegellose Systemkameras (unsere Empfehlung):

Nikon Z 6 Vollformat Systemkamera mit Z 24-70mm 1:4 S und FTZ Adapter

(DSLM, spiegellose Systemkamera)

Die Nikon Z6  ist eine spiegellose Systemkamera (DSLM) mit einem 24,5 Megapixel Vollformat Sensor, der im Gehäuse per IBIS gelagert wird. Damit kann die Kamera auch längere Belichtungszeiten aus der Hand ermöglichen. Schwer im Vergleich zu einer APS-C Kamera wie der Fujifilm X-T3 wird die Z6 allerdings durch die verwendeten Objektive, die einen größeren Durchmesser haben und damit sehr viel mehr Glas erfordern.

Tatsächlich ist die Nikon Z6 eine sehr erfolgreiche Kamera für Nikon-Fotografen, die auch gerne ihre alten Nikkor FX-Objektive an dieser Kamera verwenden möchten. Die Z6 ist inklusive Objektiv und dem FTZ-Adapter für die bisherigen Objektive gerade besonders preiswert zu erhalten:

Nikon Z 6 Vollformat Systemkamera mit FTZ Adapter >>

Nikon z6 mit Z 24-70mm F/4 inkl. Adapter >>

Canon EOS R 30,3 MP Systemkamera mit Adapter

Canon schaffte zwar erst spät den Sprung zu den Spiegellosen Vollformatkameras, die EOS R jedoch ist ein Einstieg, der vor allem durch Firmwareupdates immer besser wurde. Für Canon-Fans ist dies die Möglichkeit die alten EF-Objektive an eine spiegellose Vollformatkamera zu adaptieren. Die Canon EOS R hat 30 Megapixel und schafft bis zu 8 Bilder pro Sekunde.

Canon EOS R Gehäuse mit Adapter bei Calumetphoto >>


Kameras über EUR 2.500,-

Sony A7R III (DSLM, spiegellose Systemkamera)

Die Sony A7R III ist eine sehr universelle spiegellose Digitalkamera mit hervorragendem Autofokus und 4K Videoaufnahmen. Mit der sehr hohen Auflösung ist sie in der Lage Bilder für große Poster zu belichten. Die Kamera hat in sämtlichen Testberichten hervorragend abgeschnitten und ist seit dem Erscheinen der Nachfolgerin A7R IV preiswert:

  • 42 Megapixel
  • 10 fps bei vollem Autofokus
  • elektronischer Sucher mit 3.69 Millionen Pixeln
  • Autofokus mit Gesichtserkennung und Augenerkennung
  • 5-Achsen-Bildstabilisator
  • 4K Video
  • zwei Karteneinschübe

Sony A7R III bei Amazon >>

Sony A7R IV

Die neueste Kamera mit höchster Sony-Auflösung von 61 Megapixeln liefert höchste Auflösung für große Poster auf Ausstellungen. Besonders im Autofokus macht Sony so schnell kein anderer Hersteller etwas vor. Die Kamera schafft trotz der hohen Auflösung bis zu 10 Bilder pro Sekunde und bis zu 68 Bilder in Folge.

  • 61 Megapixel Vollformatkamera
  • 15 Blenden Dynamikumfang
  • 240 MP mit Pixel Shift
  • 567 Autofocuspunkte
  • 10 Bilder pro Sekunde
  • Professionelle Augenerkennung
  • Real time Eye AF für Video
  • Multi-Interface Shoe mit Digital-Audio-Schnittstelle
  • Integrierte 5-Achsen Bildstabilisierung
  • OLED Sucher 5,76 Millionen Bildpunkten
  • USB-C und High Speed WiFi
  • Staub- und Spritzwasserschutz
  • Dual UHS-II Slot
  • 4K Videoaufnahmen
  • ISO 32.000

Sony A7R IV bei Calumetphoto >>

Nikon D500 (Spiegelreflexkamera)

Die Nikon D500 ist eine Flaggschiffkamera mit 20 Megapixel APS-C Sensor, die immer billiger wird. Sie schafft für eine Spiegelreflexkameras erstaunliche zehn Bilder pro Sekunde und hat einen extrem großen Speicher für bis zu 200 RAW-Bilder in Folge. Die Kamera zielt auf Fotografen für Wildlifefotografie, Actionsfotografie oder Sportfotografie. Zusätzlich zu den sehr guten Bildern, die sie abliefert, kann die Kamera auch 4K Videoaufnahmen und eine Verbindung per Bluetooth:

  • Spiegelreflexkamera
  • 20 Megapixel
  • Autofokus mit 153 Punkten (99 Kreuzsensoren)
  • 10 fps, 200 Bilder in Folge (RAW)
  • 4K Video (1.5x Crop)
  • Wi-Fi, Bluetooth
  • schwenkbar das Display (ausschließlich Querformat)

Nikon D500 mit Objektiv bei Amazon >>

Nikon D850 (Spiegelreflexkamera)

Die Nikon D850 ist vermutlich die beste Spiegelreflexkameras auf dem Markt. Mit ihrer sehr hohen Auflösung von 45 Megapixeln und dem sehr umfangreichen Bedienungskomfort ist sie die Kamera derweil für hochauflösende Bilder. Nebenbei liefert sie natürlich auch 4K Videofähigkeiten und bietet 153 Autofokuspunkte. Trotz der sehr großen Auflösung schafft die Kamera neun Bilder pro Sekunde.

  • Spiegelreflex
  • 45 Megapixel
  • 7 Bilder pro Sekunde (9 fps mit optionalem Batteriegriff)
  • 4K-Video, voll HD Video bis 120 Bilder pro Sekunde
  • zwei Karteneinschübe
  • 3.2 Zoll Schwenkdisplay mit Touchfunktion
  • Bluetooth, Wi-Fi

Nikon D850 Kit bei Amazon >>

Mittelformat Fujifilm GFX 50S (spiegellose Systemkamera, DSLM)

Wer sich mal etwas Außergewöhnliches gönnen möchte und die beste Bildqualität sucht, für den ist dies eine der besten Digitalkameras zum Fest. Die Mittelformatkamera Fujifilm GFX 50S hat mit 50 Megapixeln eine andere Zielrichtung als schnell zu sein. Mit dem großen Sensor ist die Kamera prädestiniert für Portraitfotografie, Landschaftsfotografie, Architekturfotografie, Produktfotografie und alle anderen Bereiche, die eine besonders hohe Auflösung benötigen. Auch hier ist das Besondere die Wertigkeit der Kamera und die hervorragende Abbildungsqualität der Objektive. In dieser Kombination ergeben sich wieder eine andere Leuchtkraft und Plastizität der Aufnahmen.

  • Spiegellose Systemkamera Mittelformat
  • 50 Megapixel, Sensorgröße 43 × 33 mm
  • elektronischer Sucher mit 3.69 Millionen Pixeln
  • 3.2 Zoll Touch Display schwenkbar horizontal und vertikal
  • Spritzwasser geschützt
  • drei Bilder pro Sekunde
  • zwei Karteneinschübe für SD-Karten
  • Wi-Fi

Großer *fotowissen-Testbericht GFX 50S >>

Fujifilm GFX 50S mit 32-64mm Objektiv bei Calumet >>

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fujifilm GFX 100 – Die vielleicht beste Kamera der Welt (spiegellose Systemkamera, DSLM)

Weil diese Mittelformatkamera GFX 100 eine Auflösung von 100 Megapixeln hat, ist sie besonders interessant für Landschaftsfotos, Naturfotos, Makrofotos, Produktfotos, Portraits, Mode, Architektur und einige andere Fotogenre. Zwar ist es kein Leichtgewicht, liefert aber eine unwiderstehliche Bildqualität. Außerdem ist die Kamera natürlich am oberen Ende der Weihnachtspreise angesiedelt, aber für die Leistung sehr preiswert (im Vergleich).

Großer *fotowissen Testbericht GFX 100 >>

GFX 100 kaufen >>

Man könnte die Liste der besten Digitalkameras zu Weihnachten 2019 sicherlich noch fortsetzen. Ich habe viele Kameras nicht erwähnt, die hervorragend sind. Das jedoch ist meine engere Auswahl der besten Kameras gestaffelt nach Preisklasse für das Fest in diesem Jahr.

In eigener Sache:

Individueller Fotokurs als Geschenk

Fotograf und Fototrainer Peter RoskothenMöchten Sie gerne Ihre eigene Fotografie ausbauen, dazulernen und suchen einen besseren Fotokurs? Ich schule individuell (auf Wunsch auch zu Zweit plus Trainer) Fotografie für Einsteiger und Fortgeschrittene. Der individuelle Kurs schult Ihre Grundkenntnisse oder baut auf Ihren bestehenden Kenntnissen auf und wird genau auf Sie abgestimmt. Mehr noch: die Schulung macht großen Spaß und neben Theorie unternehmen wir auch eine eigene Fotoexkursion.

Zum wertvollen individuellen Fotokurs >>

Fotokurs digital Fotografieren lernen

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – Die besten Digitalkameras Weihnachten 2019

Autor: Peter Roskothen

Ich, Peter Roskothen bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer Fotokurse sowie Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Fotoamateure und ambitionierte Fotografen. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

1 Kommentar

  1. Lieber Peter,

    schön, dass Du auch Sony-Kameras vorstellst. Nun hatte ich ja schon die Alpha 6000 getestet und muss leider sagen, dass das dazu angebotene Kit-Objektiv 16-50 regelrechter – na wie soll ich sagen – also liebe Leute: Laßt die Finger von dem Ding. Wenn, dann braucht es das 2,8/16-50 SAL, und das kostet schon mehr als das Kameragehäuse selbst. Dazu kommt noch, dass Dein Link auf Amazon zu einer englischsprachigen Firma führt, das heisst, wer dort kauft, erhält ein Modell für den angloamerikanischen markt, dessen Menue sich nicht auf DEUTSCH umstellen lässt.
    Grundsätzlich sollte sich jeder Interessent erst bei Amazon einmal die Bewertungen (ganz unten auf der Seite) durchlesen. Dazu ist die Kamera bei Amazon nicht einmal günstig, im Fachhandel gab es sie schon deutlich günstiger.
    Hier ein Auszug aus den Dutzenden von Kommentaren zum Kit-Objektiv:
    „Denn die Qualität der Linse ist einfach nur grauenhaft. Egal auf JPGs out of the cam, oder per DxO entwickelte RAW-Dateien, die Bildqualität ist einfach unterirdisch. Damit Sie mich nicht falsch verstehen: Wer bisher mit einer Compactcamera oder einem Super-Zoom-Monster mit kleinem Bildsensor photographiert hat, wird von den Bildern durchaus angetan sein. Wer sich aber ernsthaft mit Photographie beschäftigt und weiß was ein vernünftiger Body mit einer ordentlichen Linse leisten kann, wird sehr enttäuscht sein.“
    Und das zeigte ja auch mein Bericht https://www.fotowissen.eu/sony-kameras-eine-alternative-oder-nur-prozessorgesteuert/
    Ich habe daraufhin das Gehäuse meiner Enkelin mit einem Leica-Objektiv verwendet, hier macht die Kamera (natürlich manuell fokussiert) erstaunlich gute Bilder.
    Ich habe in meinem Artikel https://www.fotowissen.eu/neue-kamera-welche-welches-system-unter-1000-e-meinung/ deshalb dieses Gehäuse aufgenommen, aber nicht mit dieser Kit-Glasscherbe.
    Ebenfalls sollen die AF-Systeme bei wirklich sich schnell bewegenden Objekten (fliegende Vögel zB) bei allen Sony-Kameras, also auch den Alpha 7, extrem lahm sein. Okay, Mark III ist viermal schneller, aber viermal schneller als lahm ist lahmer? Na egal. Das wollte ich nur ergänzend sagen.

    Auf diesen Kommentar antworten

Ihre Meinung interessiert uns (keine Links bitte)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.