Fotografie der Woche

Jetzt rollen lassen – *fotowissen Foto der Woche

Jetzt rollen lassen - Foto: Dirk Hoppenau - *fotowissen Foto der Woche

Inhaltsverzeichnis

Jetzt rollen lassen

Bei einer Pedelec-Tour über einige Abraumhalden des Ruhrgebiets entstand dieses Foto vom Tetraeder in Bottrop. Welch ein Glücksfall, dass die beiden Radler durchs Bild fuhren. Um die Dynamik der Bildaussage zu erhöhen, habe ich das extreme Panoramaformat gewählt.

Foto: Dirk Hoppenau

Hilfeaufruf von *fotowissen

*fotowissen leistet journalistische Arbeit und bittet um Ihre Hilfe. Uns fehlen in diesem Jahr noch etwa € 27.000,- um den Server, IT, Redaktion und um die anderen Kosten zu decken. Bitte beschenken Sie uns mit dem Spendenbutton, sonst müssen wir in Zukunft die meisten Artikel kostenpflichtig bereitstellen. Das wäre schade, auch weil das weitere unkreative Aufgaben stellt, die wir zeitlich kaum stemmen wollen. Vielen Dank!

Mit Paypal für *fotowissen schenken. Vielen Dank!

Sie fotografieren gerne?

*fotowissen Newsletter

*fotowissen Newsletter mit Editorial jeden SonntagBleiben Sie auf dem Laufenden mit dem *fotowissen Newsletter, der sonntagmorgens bei Ihnen zum Frühstück bereitsteht. Der *fotowissen Newsletter zeigt die neuesten Beiträge inklusive des Fotos der Woche, Testberichte, Tipps und Ideen für Ihre Fotografie und vieles mehr. Einfach anmelden, Sie können sich jederzeit wieder abmelden und bekommen den Newsletter einmal pro Woche am Sonntag:

Newsletter abonnieren >>

Geschrieben von:

Avatar

Foto der Woche (Wahl der Redaktion)

Die *fotowissen Redaktion veröffentlicht die Fotografie der Woche, welche Leser zur Publikation eingesandt haben. Nicht alle eingesandten Fotografien werden veröffentlicht. Wir publizieren grundsätzlich besondere Fotos, die herausstechen.
Die einsendenden Fotografen werden gebeten, die Kommentare unter ihren Fotos zu lesen und zu kommentieren, da sich viele Leser große Mühe mit einer konstruktiven Rezension machen. Das betrifft nicht ausschließlich die eigenen Fotografien, sondern auch die anderer Leser und Autoren bei *fotowissen. Vielen Dank!

4 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

  • Lieber Herr Hoppenau,
    ganz besonders gefällt mir der scherenschnittartige Vordergrund, die FahrradfahrerInnen wirken, als ob sie auf einem schmalen Grat unterwegs seien.
    Und das vor dem Hintergrund eines der bekanntesten Wahrzeichen des Ruhrgebietes.
    ein wirklich gelungener Eindruck des Ruhrgebietes, einer Region, die in den letzten Jahren einen großen Wechsel von der Industrie- zu einer grünen Region vollzogen hat, die sowohl im kulturellen als auch im freizeitlichen bereich Einiges zu bieten hat.
    Liebe Grüße
    Uwe Sköries

      • Die Radler sind auf dem Schüttrand der Mottbruchhalde unterwegs. Der Pfad ist wirklich sehr sehr schmal. Kurz vorher konnte ich die beiden E-mountai Biker noch fotografieren. Einer der Beiden hatte sich und sein Rad zu einem Gesamtkunstwerk stilisiert. Dieses Foto kann ich leider ohne Freigabe nicht zeigen.
        Danke für die freundliche Bewertung,
        mit besten Grüßen

  • Hallo Dirk, ein tolles Foto.
    Es zeigt sehr schön den Life-Style im Pott. Die Farbgebung eher nüchtern, links die Strommasten und die Reste der Energiegewinnung als Halde: verbunden mit Kunst und das Schaffen von Lebensraum und Freude. Die beiden Radfahrer geben gerade diesen Aspekt Leben.