Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Index Foto-Idee – Buchempfehlung für Fotografen

Artikel ursprünglich verfasst am 11. Juli 2012

Das Buch Index Foto Idee ist leider in China gedruckt. Das wäre nicht nötig gewesen, denn hier in Deutschland gibt es genügend preiswerte Druckereien! Das allein wäre Grund genug, das Buch nicht zu empfehlen, denn wir alle benötigen die Arbeitsplätze, sonst können wir uns diese Bücher und Fotografie nicht leisten. Also lieber Verlag mitp: Bitte demnächst wieder in Deutschland drucken!

Index Foto Idee Buchempfehlung Fotografen Fotografie GeschenkGründe das Buch trotzdem zu mögen, sind die vielen Fotoideen, wie man mit Dingen und Menschen umgeht, um Licht und vor allem viel Fantasie. Das Buch von Fotograf Jim Krause inspiriert und hat tolle Vorschläge, um hervorragende Fotos zu belichten. Dabei dreht sich alles um den Inhalt und nur sehr bedingt um Technik, was ich prima finde!

Index Foto-Idee ist eines meiner persönlichen Lieblingsbücher, welches ich sogar in den Urlaub mitnehme, um mich inspirieren zu lassen. Besonders an verregneten Sommertagen ist das Buch zu empfehlen, weil darin viele Ideen für fotografische Exkurse sogar in den eigenen vier Wänden zu finden sind.

Ausgezeichnetes Buch - Gold Award fotowissen.eu

Ausgezeichnetes Buch – Gold Award fotowissen.eu

Das Buch empfiehlt sich für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen und wird auch Sie zu einem unheimlich begeisterten Fotografen mit tollen Resultaten machen!

Index Foto-Idee, Broschiert: 175 Seiten

Buch bei Amazon kaufen

© Peter Roskothen Fotograf & Fototrainer – Buch Index Foto-Idee

Autor: Peter Roskothen

Ich, Peter Roskothen bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer Fotokurse sowie Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Fotoamateure und ambitionierte Fotografen. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

1 Kommentar

  1. Hallo Peter,

    das Buch ist eine Übersetzung aus dem Amerikanischen, das wir als Koproduktion mit dem Originalverlag in China drucken MUSSTEN. Leider haben wir in solchen Fällen keine Wahl… Wir haben dem Originalverlag aber mittlerweile auch mitgeteilt, dass wir die Praxis, in Nahost zu drucken, selber auch skeptisch sehen. Mal sehen, ob das ein Umdenken bewirken kann.
    In allen anderen Fällen drucken wir in Deutschland und lassen auch alle anderen Dienstleistungen rund um das Buch hier erledigen.

    Herzliche Grüße
    Sabine vom mitp-Verlag

    Auf diesen Kommentar antworten

Ihre Meinung interessiert uns (keine Links bitte)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.