Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Highspeed Fotografie – 3. Auflage

Artikel ursprünglich verfasst am 1. Januar 2019

Im mitp-Verlag erschienen ist die dritte Auflage vom Buch „Highspeed Fotografie“. Der Autor Daniel Nimmervoll erläutert im Detail und mit allen Facetten diese interessante Sparte der Fotografie, die für Tropfenfotos, Aqua Splash und gar Ballistikfotografie verantwortlich zeichnet.

Highspeedfotografie Daniel Nimmervoll

3. Auflage Highspeed Fotografie von Daniel Nimmervoll

Die Fotos sehen wunderschön aus. Fast jeder Fotograf und Fotoamateur kennt diese Aufnahmen von Tropfen, die in die Höhe schießen, nachdem sie in einer Flüssigkeit eingetaucht sind. Dabei entstehen im richtigen Moment Aufnahmen, die an Quallen oder andere Formen erinnern. Nicht umsonst geht der Autor mit dem Buch demnach in die 3. Auflage. Meine Redaktionskollegin Britta Dicken hatte bereits die 2. Auflage rezensiert und als hervorragend empfunden. Daher finden Sie in diesem kleinen Bericht lediglich den Hinweis auf die Neuauflage.

Highspeedfotografie *Buchrezension

Das Buch wird mit der neuen Auflage immer besser und eignet sich ganz hervorragend für diejenigen unter Ihnen, die sich mit dieser Spezialsparte der Fotografie anfreunden können. Nicht verhehlen darf man, dass Sie als Fotograf einen gewissen Aufwand betreiben müssen und Bastelkenntnisse haben sollten. Alles was Sie darüber hinaus wissen müssen, wird in dem Buch hervorragend erläutert. Wer einen wirklich umfassenden Einblick in die Highspeed-Fotografie erlangen möchte, der ist mit diesem Buch bestens bedient.

Die Publikation ist nicht nur hervorragend gestaltet, bestens erläutert und bebildert, sondern hat auch QR-Code für entsprechende Einkäufe und Videos zur Erstellung der Highspeedbilder parat. Besonders angetan haben es dem Fotografen und Verfasser des Buches die sogenannten TAT-Fotos (Tropfen auf Tropfen-Fotos):

Highspeed Fotografie TAT (Tropfen auf Tropfen)

Neues in der dritten Auflage Highspeedfotografie

Der neue Druck wurde um diese Themen erweitert:

  • UV-Blitzen
  • Kunststoffbasiertes 3D-Druckverfahren (für die Düsen)
  • Water Wigs (Modellierluftballons)

Näheres in dem folgenden Video:

Video Highspeedfotografie

Bilder aus dem Buch

Fazit Buchrezension

Buch bei Amazon

Buch bei Amazon kaufen

Wer die Highspeed Fotografie liebt, der sollte das Werk von Daniel Nimmervoll erwerben. Der Autor nimmt uns Fotografen und Fotoamateuren sehr viel Arbeit ab, in dem er sehr gut die technischen Hintergründe erläutert. Außerdem finden sich in dem Buch tausende Tipps zur Fotografie dieser besonderen Bildern. Es ist eines der ganz großen Werke in der Fotoliteratur, die man als „Bibel zum Thema Highspeedfotografie“ bezeichnen darf.

Ausgezeichnet - Gold Award fotowissen.eu

Ausgezeichnet- Gold Award fotowissen.eu

Buch kaufen bei Amazon >>

Tipp: Schauen Sie sich auch die vielen Highspeedfotos bei *fotowissen an, die mit dieser Art der Fotografie erstellt wurden.

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – Highspeed Fotografie – 3. Auflage

Autor: Peter Roskothen

Ich, Peter Roskothen bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer Fotokurse sowie Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Fotoamateure und ambitionierte Fotografen. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

1 Kommentar

  1. Oh, das ist toll! Auch wenn es bisher nur für die Theorie gereicht hat, ist das Buch für jeden der sich auch nur ein bisschen in die Thematik einlesen möchte ein absolutes Must-Have!
    „Bibel zum Thema Highspeedfotografie“ stimmt auf jeden Fall!
    Vielen Dank, Peter, für den Hinweis! Das muss wohl bei uns einziehen :-)

    LG
    Britta

    Auf diesen Kommentar antworten

Ihre Meinung interessiert uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.