GFX Featured FotoWissen Fujifilm Objektive

Fujifilm Objektiv Roadmap 2022

Tipp: Die DxO Nik Collection mit 8 Plugins mit 30% Rabatt erwerben:

30% Rabatt auf NIK Collection *fotowissen Testbericht Nik Collection 4 >>

Die Fujifilm Objektiv Roadmap 2022 2023 sind publiziert. Sowohl für die X-Trans-Sensoren (X-System), als auch für die Mittelformatkameras GFX (GF-System) sind neue Grafiken verfügbar. Was diese Grafiken verraten, erläutert *fotowissen für Sie:

Fujifilm Objektiv Roadmap 2022 X-System und GF-System 2022 2023

X-System Objektiv Roadmap 2022

In der Fujifilm Objektiv Roadmap X-System (X-Trans-APS-C-Sensoren) sind bereits die zwei angekündigten XF-Objektive grau unterlegt, die für 2022 angekündigt sind:

  • XF 18-120mm (2022)
  • XF 150-600mm (2022)

Fest vermerkt sind bereits die XF-Objektive, die noch in 2021 erscheinen:

und schon erschienen sind:

Fujifilm Objektiv Roadmap X-System 2022
Fujifilm Objektiv Roadmap X-System 2022

Meinung Fuji Roadmap X-System 2022

Endlich deckt Fujifilm eine noch größere Telebrennweite ab, die auch für Sport und Wildlife an die Mitbewerber Canon und Sony heranreicht. Bleibt zu hoffen, dass vielleicht noch hochwertige Tele-Festbrennweiten erscheinen. Schließlich hatte der Hersteller bereits ein sehr hochwertiges XF200mm F2 herausgebracht. Es bleibt spannend, zumal die Japaner ein neues Patent für die Objektivberechnung registrierten, mit der die Bauweise der Linsen klein bleibt und extreme Schärfe zeigt. Das erste Objektiv mit der neuen Bauweise ist das 2021 erschienene XF18mm F1.4 R LM WR. Einen großen *fotowissen Test finden Sie hier:

Für Sport, Action, Wildlife mit dem XF 150-600mm (2022) muss Fujifilm aber dringend den Tierautofokus bringen, der mindestens so gut funktioniert wie bei der Canon R5 und R6, sonst bleibt dem Unternehmen dieses Fotogenre verwehrt.

GF-System Objektiv Roadmap 2022 2023

In der Objektiv Roadmap 2022 2023 ist bereits das neue Kit-Zoomobjektiv 35-70mm F4.5-5.6 WR abgebildet. Die zwei für 2022 und 2023 geplanten GF-Objektive sind:

  • GF20-35mm
  • GF Tilt-Shift Objektiv
Fujifilm Objektiv Roadmap GF-System 2022
Fujifilm Objektiv Roadmap GF-System 2022

Meinung Fuji Roadmap GF-System 2022 / 2023

Mit dem GF20-35mm wird es noch weitwinkliger als bisher. Ob es ein Zoomobjektiv sein müsste, weiß ich nicht. Das XF10-24mm jedenfalls nutze ich selbst meist in der 10mm Brennweiteneinstellung. Aber natürlich möchte der japanische Hersteller eine Alternative zum GF23mm bieten.

Ausgerechnet das Tilt-Shift-Objektiv gab uns bislang Rätsel auf, denn weder die Brennweite, noch die Blende sind bekannt. Die Roadmap offenbart jedoch, dass es sich um eine Brennweite zwischen 24mm und 36mm handeln wird. Vielleicht ein GF24mm Tilt-Shift mit einer Anfangsblende F4? Bis 2023 jedoch werden wir uns mit den hervorragenden Canon-Tilt-Shift Objektiven und dem Techart Adapter (einziger Adapter, den ich empfehlen kann) zufrieden geben. Abgesehen davon wird das Tilt-Shift-Objektiv wohl recht aufwändig und hochpreisig sein, so dass die Canon TS-E Linsen eine gute Alternative sind.

Fujifilm bleibt ein spannender und hochinteressanter Kamera-Hersteller und Objetkiv-Hersteller.

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – Fujifilm Objektiv Roadmap 2022

Beide Roadmap Grafiken von Fujifilm.


In eigener Sache (Werbung für den besseren Fujifilm-Fotokurs):

Der bessere X-System-Fujifilm-Fotokurs – auch Live-Online!

Möchten Sie gerne Ihre eigene Fotografie ausbauen, dazulernen und suchen einen besseren Fujifilm-Fotokurs für das X-System (X-Pro3, X-T2, X-T3, X-T4,…)? Ich schule individuell (auf Wunsch auch zu Zweit plus Trainer) Fotografie für Einsteiger und Fortgeschrittene. Der individuelle Kurs schult Ihre Grundkenntnisse oder baut auf Ihren bestehenden Kenntnissen auf und wird genau auf Sie abgestimmt. Mehr noch: die Schulung macht großen Spaß und neben Theorie unternehmen wir auch eine eigene Fotoexkursion. Außerdem kitzeln wir die beste Leistung aus Ihrer Fuji-Kamera heraus:

Fotokurs Fujifilm >>

Individueller Fujifilm Fotokurs

In eigener Sache (Werbung für den individuellen Fujifilm GFX-Fotokurs):

Fujifilm GFX 50S (II) / GFX 50R / GFX 100 / GFX 100s Fotokurs – Auch Online möglich

Möchten Sie zu mir in den Fotokurs kommen und dazu lernen, was Ihre GFX 50S (II), GFX 50R, GFX 100 oder GFX 100s angeht? Fotograf und Fototrainer Peter RoskothenWer mit der Fujifilm Mittelformat-Systemkamera noch dazu lernen möchte, der kann einen individuellen Fotokurs bei mir bekommen.

Der individuelle GFX-Fotokurs baut auf Ihrem Wissen auf, egal ob Sie Grundwissen oder fortgeschrittenes Wissen über die Fotografie mit der Kamera besitzen. Wir können uns um alle wichtigen Aspekte Ihrer Kamera kümmern, die Tasten bestmöglich belegen, uns über die besten Möglichkeiten Outdoor oder im Fotostudio unterhalten. Selbstverständlich können Sie bei Gefallen auch die Bildgestaltung oder das Fotografieren besonderer Anforderungen auffrischen. Und sie können gerne das TS-E 24mm oder TS-E 90mm auf Ihre Mittelformatkamera packen. Die Fotos auf Ihrer SD-Karte nehmen Sie mit nach Hause und können Ihre Kaufentscheidung treffen.

Mehr Informationen >>

Fujifilm GFX 50S GFX 50R GFX 100 Fotokurs - Fotoschule Roskothen

Negative und Dias digitalisieren mit Erstbesteller-Rabatt: Negative digitalisieren und Dias digitalisieren

Vollständiger *fotowissen Artikel >>

Geschrieben von:

Avatar von Peter Roskothen

Peter Roskothen

Peter Roskothen
Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter P. Roskothen Fotokunst & Design.

2 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text zur Sicherheit)

  • Hallo Peter,

    lieben Dank für die Vorstellungen!

    Bzgl. Neukauf trage ich mich mit dem Gedanken, die Lücke meiner Festbrennweiten 16mm + 35mm mit einem 23er zu schließen. Macht´s da Sinn, den teuren Neuzugang zu erwerben? Sind die Unterschiede zum bislang käuflichen 23er in irgendeinem Punkt relevant?

    Freundliche Grüße, Dirk

    • Lieber Dirk,

      das wird vor allem dann interessant, wenn die nächste Generation Kameras in 2022 kommt. Die werden um die 40 Megapixel haben (X-H2) und dafür benötigst Du dann die besseren Objektive, die mehr Auflösung schaffen. Wenn Du jetzt kaufst und wie ich, vorhast Deine Kamera auf 40 MP zu erneuern, macht es Sinn das neue 23mm zu kaufen.

      Herzlich,
      Dein Peter

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

*fotowissen Beiträge 30 Tage

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Erklärungen hierzu >>
(Link zu Amazon)

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

Software Bildbearbeitung Capture One 21

10% Rabatt für Fotowissen-LeserInnen: FOTOWISSEN-C1

Test Bildbearbeitung Capture One 21 >>

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte nicht mal schnell auf eine Handschlaufe wechseln. Jetzt kann ich schnell an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen mit Peak Design.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>

Einfach Fotografieren lernen im Fotokurs

Individueller Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Fotokurs digitales Fotografieren lernen ganz einfach
Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äussern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr...

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht