Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Fujifilm Mittelformat Neuigkeiten – Teleobjektiv und Konverter

Fujifilm stellt ein neues Teleobjektiv, einen Telekonverter und Zwischenringe für die Fujifilm GFX 50S vor. Die Fujifilm Mittelformat Neuigkeiten:

Fujifilm Mittelformat Neuigkeiten - Teleobjektiv und Konverter

Neues Teleobjektiv und mehr für GFX 50S

Das neue FUJINON GF250mmF4 R LM OIS WR ist ein lang ersehntes Teleobjektiv für das Fujifilm-Mittelformat.  Es lässt sich mit dem 1,4 fach Telekonverter FUJINON GF1.4X TC WR auf 350 mm verlängern. die Lichtstärke des Teleobjektiv reduziert sich um eine Blendensstufe. Möchte man die Brennweiten mit dem Kleinbild von gleichen, so ergeben sich etwa 200 mm für das FUJINON GF1.4X TC WR und 280 mm mit dem vorgeschalteten Telekonverter. Das Objektiv ist mit einem leistungsfähigen Bildstabilisierungs-System ausgestattet, das gemäß CIPA-Richtlinien und Herstellerangaben eine bis zu 5 EV-Stufen längere Belichtungszeit ermöglicht.

Preise mit Links zu Calumet:

Fujifilm Teleobjektiv GF250mm F4 R LM OIS WR mit Stabilisierung

Fujifilm Teleobjektiv GF250mm F4 R LM OIS WR mit Stabilisierung

Fujifilm Teleobjektiv GF250mm F4 R LM OIS WR mit Stabilisierung und 1.4fach Konverter

Fujifilm Teleobjektiv GF250mm F4 mit Stabilisierung und 1.4fach Konverter

Die Bedienelemente des Fujifilm Teleobjektivs GF250mm F4

Die Bedienelemente des Fujifilm Teleobjektivs GF250mm F4. Das Objektiv verfügt über die neue „Fokus Preset“-Funktion, die es dem Fotografen erlaubt, zuvor gespeicherte Fokuseinstellungen auf Knopfdruck abzurufen. Zu sehen auch der Stabilisierungsschalter und die Beschränkung auf die Distanz ab fünf Metern.

Makro Zwischenringe für GFX 50S

Zu den Fujifilm Mittelformat Neuigkeiten gesellt sich die Ankündigung von zwei Makro Zwischenringe:

Die beiden Zwischenringe sind für die Makrofotografie mit objektiven wie dem Fujinon GF45mm F2.8, dem GF63mm F2.8, dem einzigen Mittelformat Fujifilm Zoom Objektiv GF32-64mm F4 und sicherlich auch dem Portraitobjektiv GF110mm F2 geeignet. sehr interessant: das Makro Objektiv GF120mmF4 Macro erreicht mit dem Zwischenring MCEX-45G einen Abbildungsmaßstab von 1:1. Wir bei *fotowissen.eu werden diese Makro Zwischenringe sicherlich für Sie testen und Empfehlungen aussprechen.

Alle Produktneuheiten werden voraussichtlich ab dem 03.05.2018 verfügbar sein.

Meine Meinung zu den Fujifilm Mittelformat Neuigkeiten

Natürlich ist die GFX 50S mit dem FUJINON GF250mmF4 immer noch nicht für Sport oder Waldlife Fotografie prädestiniert. Die Mittelformatdomäne ist nun mal für schnelle Bildfolgen und sehr schnelle Autofokusaktionen. Trotzdem sind 250 mm und 350 mm erstaunliche Brennweiten für diese Mittelformatkamera, die das System gut ergänzen. Die Makro Zwischenringe sind schon beim X-System eine sehr große Hilfe. Endlich wird auch der Kauf des 120 mm Makroobjektivs für die GFX 50S noch attraktiver.

Mit nunmehr acht Mittelformatobjektiven für die GFX 50S haben Umsteiger von Canon und Nikon eine echte Alternative zum gehobenen Kleinbildformat. Fotografen die Fujifilm nutzen wissen, dass der japanische Kamerahersteller und Objektiv Hersteller eine hervorragende Qualität abliefert.

Fujfilm GFX 50S Fotokurs (in eigener Sache)

Fotograf und Fototrainer Peter RoskothenWer mit der Fujifilm Mittelformatsystemkamera noch dazu lernen möchte, der mag einen individuellen Fotokurs bei mir bekommen. Der Fotokurs baut auf Ihrem Wissen auf, egal ob Sie Grundwissen oder fortgeschrittenes Wissen über die Fotografie mit der Kamera besitzen. Wir können uns um alle wichtigen Aspekte der Kamera kümmern, die Tasten bestmöglich belegen, oder uns über die besten Möglichkeiten Outdoor oder im Fotostudio unterhalten. Selbstverständlich können Sie bei Gefallen auch die Bildgestaltung oder das Fotografieren besonderer Anforderungen auffrischen.

Tel. Peter Roskothen: +49 (0) 2158 404062

Mehr Informationen >>

Fujfilm GFX 50S Fotokurs - Fotoschule Roskothen

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – Fujifilm Mittelformat Neuigkeiten – Teleobjektiv und Konverter

Autor: Peter Roskothen

Ich, Peter Roskothen bin Profi-Fotograf, Fotojournalist sowie Fototrainer und schreibe auf *fotowissen für andere Foto-Amateure und ambitionierte Fotografen. Die digitale Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

Ihre Meinung interessiert uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.