Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Fujifilm Firmware Update X-T3 und X-Pro3

Artikel ursprünglich verfasst am 2. Februar 2020

Ein neues Firmware Update für die Fujifilm X-T3 und X-Pro3 ist erschienen. Es verbessert noch einmal den Autofokus der Kameras.

Fujifilm x-T3 in SilberVerbesserte Funktionen für die Fujifilm X-T3 – Firmware Update 3.20

  • Verbesserter Autofokus
    Verbessert die Verfolgung und den Augen-Autofokus
    Verbesserte Gesichtserkennung bei verschiedenen Größen der Gesichter
    Der AF für Vordergrundmotive ist akurater, wenn es einen Mix aus Vordergrund- und Hintergrundmotiven gibt, bei dem der AF-Rahmen abgelenkt wurde
  • Bis zu 9.999 Bilder in einem Ordner auf der Speicherkarte
  • Das Phänomen des Fokuspumpen bei Video ist repariert (bei Offenblende)
  • Kleinere Fehler behoben

*fotowissen Test der X-T3 >>

Test Fujifilm X-Pro3 - Einstellräder Belichtungszeit, ISO und BelichtungskorrekturVerbesserte Firmware Funktionen für die Fuji X-Pro3 mit Update 1.03

  • Behoben: Die Kamera konnte in seltenen Fällen einfrieren
  • Behoben: Beim AF-C Modus wurde die Farbeinstellung nicht korrekt abgespeichert

*fotowissen Test X-Pro3 >>

Autor: Peter Roskothen

Ich, Peter Roskothen bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer Fotokurse sowie Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Fotoamateure und ambitionierte Fotografen. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

1 Kommentar

  1. Guten Morgen,

    vieleicht noch als kleiner Nachtrag die Info, dass das auch für die X-T2 gilt.
    Der Umfang ist da zwar nur mit „Beheben kleinerer Fehler“ beschrieben, aber immerhin.

    Freundliche Grüße,

    Dirk

    Auf diesen Kommentar antworten

Ihre Meinung interessiert uns (keine Links bitte)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.