Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Fotografin Birgit Engelhardt *Fototipp

Artikel ursprünglich verfasst am 7. Oktober 2016

Wer ist die Fotografin Birgit Engelhardt?

Die Fotografin Birgit Engelhaft lebt in München und fotografiert seit ihrem 9. Lebensjahr. Seit 2006 findet sie Unterstützung und Anregungen durch die Fotogruppe in Thurnau sowie die freie Fotogruppe Bayreuth. Inzwischen ist sie Mediendesignerin und liebt es, beruflich und privat kreativ sein zu dürfen. Auf ihrem Blog www.brigitteengelhardt.de lässt sie uns an ihrer Entwicklung und ihren Projekten teilhaben.

 

9f82a0e5-5192-4e33-8c5a-b2ef2acdf0b4

 

 

Die Fotografin Birgit Engelhardt ist Fotografin aus Leidenschaft. Sie ist ständig auf der Suche nach Glück und möchte dieses festhalten. Aus diesem Grunde fotografiert sie besonders gern Menschen, Familien, Kinder, Paare und zwar dort, wo sie sich wohlfühlen. Auch Firmen und deren Mitarbeiter hält sie vor Ort fest. Da sie ein sehr haptischer Mensch ist, gestaltet sie alle Arten von Printprodukten.

Warum ist mir die Fotografin Birgit Engelhardt aufgefallen?

Zunächst habe ich per Zufall von einem ihrer fotografischen Projekte gelesen. Hierbei ging es um Fotos von Pferden. Die Art und Weise, wie dieses Projekt beschrieben wurde kam mir doch sehr „bekannt“ vor, denn auch sie kämpfte mit Tieren, die sich immer ungünstig hinstellten, sich wegdrehten oder schlichtweg keine Lust auf Posing hatten. Herausgekommen ist am Ende dann doch eine wunderschöne Detailaufnahme und wir alle kennen diesen Glücksmoment, wenn man das fertige Ergebnis am PC betrachtet. Auf ihrer Homepage finden sich dann viele Portfolios, die ihr breites Spektrum zugänglich machen. Ebenso sympathisch ist ihre Art zu schreiben, und den Leser ihres Blogs an ihrer Entwicklung teilhaben zu lassen.

Welche Portfolios?

Hochzeiten, Fundstücke, Orchideen, Serien, Familienbilder, AIDA, Firmenportraits, …. Dieses breite (nicht vollständige) Spektrum zeigt, wie vielfältig die Fotografin Birgit Engelhardt arbeitet. Sie selbst beschreibt sich und ihre fotografische Palette liebevoll als „Tante Emma Laden“ der vieles anbietet, aber eben nicht alles. Besonders angesprochen haben mich natürlich die Makroaufnahmen aus der Orchideen-Reihe, aber auch die Serie „minimal“. Dort hat sie klare Farben, Formen und Strukturen eingefangen und sehr konzentriert in einer Serie zusammengestellt.

cd63ded6-3427-4e58-90d3-f86f4378ca49

 

Mein Fazit: Interessantes, weit gefächertes Spektrum der Fotografin Birgit Engelhardt. Immer mal vorbei schauen!

 

 

Autor: Maike Lehmann

Ich fotografiere mit einer Nikon D610 und versuche mich in die digitale Fotografie und die verschiedenen Genres einzuarbeiten. Ich bin fasziniert von der Makrofotografie, versuche aber auch bewusst Abstecher in verschiedene andere Bereiche zu unternehmen. Früher habe ich gern gemalt und gezeichnet, es scheint als würden sich meine Vorlieben für Aquarelle und den Impressionismus auch in den Fotografien wiederfinden können. Ich bin auf der Suche nach meinem eigenen Stil und finde diesen Weg sehr spannend. Schaut gern bei Instagram vorbei: mai_leh Ich freue ich über eure Kommentare!

Ihre Meinung interessiert uns (keine Links bitte)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.