Bild der Woche

Feldmaus beim Abendschmaus – *fotowissen Bild der Woche

Feldmaus beim Abendschmaus - *fotowissen Bild der Woche - Foto: Remo Ofner

Das Foto entstand in unserem Garten in der Nähe der ganzjährigen Vogelfütterungsstation. Die kleine Maus habe ich schon mehrmals beobachtet, wie sie sich dort die leckeren ungesalzenen Erdnüsse geschnappt hat. So habe ich mich entschlossen, das kleine Mäuschen auf frischer Tat abzulichten und positionierte mich am frühen Abend mit meiner Kamera. Es war relativ anstrengend, da ich mich sehr bodennah ca. eine Stunde  kaum bewegen durfte, bis sie endlich aus ihrem Versteck hervor kam.

Dabei wollte ich sie relativ freigestellt und mit einem weich verlaufendem Umfeld fotografieren und wählte Blende 2,8 bei 1/400 Sek und ISO 800 bei 200 mm Brennweite.

Die Distanz Objektiv/Maus betrug ca. 1.2m.  Freihand ohne Stativ.

Im Nachhinein, wenn ich gewusst hätte, das sie sich so ruhig präsentierte, wäre ich vielleicht  auf 1/200 Sek runter gegangen und vielleicht auf Blende 4. Aber so ist es halt mal.

Zu meiner Ausrüstung : Ich benutze seit kurzem eine Canon EOS R5

Objektive

  • RF 70-200 F2,8 L IS USM
  • RF 24-70   F2,8 L IS USM
  • EF 100       F2,8 L IS USM  Macro

Zu mir:

Fotografie ist schon lange eines meiner Hobbys, damals noch Analog und seit 2021 Digital. Aber aus Zeitmangel konnte ich es in den letzten Jahren nicht so intensiv betreiben wie ich es eigentlich immer wollte. Ab Januar bin ich nun in Rente, und hoffe das sich das jetzt alles etwas ändern wird. Dabei liegt mein Schwerpunkt auf Naturfotografie, sei es Landschaft, Tiere oder Makro. Ich kann mich leider für so vieles begeistern.

Foto: Remo Ofner

Für die Sicherung der Fotos sind eine oder zwei externe Festplatten ideal. Hier das Angebot von Amazon:

Angebot Externe Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0 

Eine acht Terabyte große externe Festplatte von Western Digital ist in den meisten Fällen vollkommen ausreichend, für ein Backup. Im Unterschied dazu können Sie selbstverständlich auch Fotos auslagern, sollten dann aber noch eine zweite Festplatte hinzu kaufen, auf der Sie ihren Rechner und die externe Festplatte sichern. Wie auch immer Sie es anstellen, diese Festplatte ist genau die, mit der ich auch arbeite:

  • Hersteller - Western Digital
  • Produktabmessungen - 13.93 x 4.9 x 17.06 cm; 960 Gramm
  • Farbe - Schwarz
  • Größe Festplatte - 8 TB
  • Anschluss - USB 3.0 / Kabel und Netzteil im Lieferumfang

Festplatte bei Amazon >>

Angebot Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0 

Angebot Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0

Geschrieben von:

Avatar von Bild der Woche (Wahl der Redaktion)

Bild der Woche (Wahl der Redaktion)

Die *fotowissen Redaktion veröffentlicht das Bild der Woche, welches Leser zur Publikation eingesandt haben. Nicht alle eingesandten Fotos werden veröffentlicht. Wir publizieren grundsätzlich besondere Fotos, die herausstechen. Die einsendenden Fotografen werden gebeten, die Kommentare unter ihren Fotos zu lesen und zu kommentieren, da sich viele Leser große Mühe mit einer konstruktiven Rezension machen.

6 Kommentare

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar. Links sind nicht gestattet. (Tipp: Kopieren Sie Ihren Text vor dem Absenden zur Sicherheit).

  • Hallo Remo,

    ein süßes Bild zum Sonntag 1. Mai.
    Auch der Text brachte mich zum Schmunzeln weil ich vor zwölf Jahren vor der gleichen Situation stand. Schon interessant was so eine Neuanschaffung im Fotobereich für einen Kreativschub bringen kann aber das ist ja das Schöne an diesem Hobby – und bei jedem wirkt es sich etwas anders aus… Ich habe mich damals zuerst einmal eine geraume Zeit mit Bildbearbeitung in LR und PS beschäftigt weil ich hier bei mir technische Defizite erkannte. Letztendlich habe ich aber mir der aktuellen Version von LR Classic einen Stand erreicht mit dem ich sehr zufrieden bin. Aus Gewichtsgründen bin ich dann von Nikon D750 parallel zur Fuji XT-3 gekommen und bereue es nicht. Nur wenn es dunkel wird darf die Nikon noch mit… Allerdings musste ich erst lernen mit den Fuji RAW’s umzugehen…
    Ja, wir haben doch ein tolles Hobby – in diesem Sinne viel Freude mit der neuen Ausrüstung.
    Gruß
    Herbert

    • Hallo Herbert,
      erst mal Danke für Dein Lob.
      Es freut mich sehr, dass Dir mein Foto gefällt.
      Ich muß an dieser Stelle mich leider korrigieren, die Umstellung von Analog auf Digital erfolgte natürlich nicht 2021 sondern 2011 .
      2011 bin ich von der Canon AE1 Program auf eine drei Jahre alte Canon 5D Mark 2 umgestiegen.
      2021 wurde es dann die Canon R5, mit der ich bis jetzt sehr zufrieden bin.
      Aber wie Du ja weist, gehört für ein leckeres Essen zu kochen, mehr als einene Tollen Topf zu besitzen.
      Meine Foto bearbeite ich ausschließlich mit LR und weniger mit PS.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntg, und ebenfals viel Spass mit deiner FujiXT-3, und immer genug Licht.
      LG
      Remo

  • Hallo Herr Ofner,

    herzlichen Glückwunsch zu diesem feinen Foto! Wir haben selbst Mäuse im Garten, die auch gerne das naschen, was übrig bleibt. Allerdings bleiben diese keine 5 Sekunden ruhig sitzen, und sind auch nicht so fotogen ;-)
    Was mir richtig klasse gefällt, ist der Verlauf der Schärfe. Die Augen sind wunderbar getroffen, und sowohl nach vorne, als auch nach hinten steigert sich die Unschärfe in diese Weichheit rein, die die Maus genial einbindet und einrahmt, wie ich finde.
    Und was mich extrem anspricht, ist die Natürlichkeit der Farben. Gerne werden ja bei solchen Motiven die Regler auf Anschlag gezogen, bis alles maximal gesättigt wirkt. Wir sind aber Gewohnheitstiere, selbst schon maximal gesättigt, und oftmals verlangt es nach immer mehr. Wie wohltuend es da doch ist, ab und an Fotos zu sehen, die der farblich unaufdringlichen Wirklichkeit entsprechend ausgeführt sind, herzlichen Dank dafür!

    Freundliche Grüße, Dirk Trampedach

    • Hallo Dirk,
      erst mal vielen Dank für deine Glückwünsche.
      Ja mit der kleinen Maus hatte ich wohl auch ein wenig Glück was das Posen angeht.
      Ich muß Dir leider Recht geben, dass bei sehr vielen Fotos die Farben (Sättigung) stark überzogen werden.
      Nochmals vielen Dank für Deine Treffenden Worte.
      Liebe Grüße
      Remo