Vorwort *fotowissen-Newsletter

Editorial zum 11. Oktober 2020

*fotowissen News Editorial
*fotowissen News Editorial

Liebe Fotografin und Leserin,
Lieber Fotograf und Leser,

Fotograf und Fototrainer Peter Roskothenin dieser Woche geht es in zwei Artikeln um den IBIS, um die Gründe und eine Empfehlung für eine unterbrechungsfreie Stromversorgung für Fotografen, das neue Fuji XF 50mm F/1.0 und natürlich um das Bild der Woche

Ich freue mich, dass das Redesign der Seite *fotowissen weitgehend abgeschlossen ist. Es war noch mal viel Arbeit und sicher fällt Ihnen wie mir noch das eine oder andere auf. In ein paar Wochen können Sie sich vermutlich gar nicht mehr an das alte Design erinnern und sehen nur noch die größere Übersichtlichkeit und Lesbarkeit. In jedem Falle konnte ich endlich wieder in die Tasten greifen und Artikel für Sie veröffentlichen:

Dabei habe ich mir die Mühe gemacht den IBIS zu erläutern. Wer weiß denn schon wirklich, was sich hinter der Technik verbirgt und warum sie für uns Fotografen wichtig ist? Bei der Recherche fiel mir auf, wie wenig über die Technik bekannt ist und dass wirklich nur wenige Kamerahersteller einmal Bilder der Technik zeigen. Fujifilm ist als sehr transparentes Unternehmen bekannt und hat sowohl ein Foto des IBIS der GFX 100 (Mittelformatkamera), als auch Videos im Netz, die diese Technik klarer machen:

Der IBIS erklärt >>

 

Mit dem Test der Canon EOS R5, der so gut wie keine Aufmerksamkeit genießt, vermutlich weil YouTuber die Kamera hochjubeln, hatte ich auch den IBIS der R5 getestet. Canon verspricht vollmundig bis zu 8 EV bessere Belichtungszeiten und ich habe im Test die Wahrheit für Sie heraus gefunden. Außerdem gebe ich Tipps für die Belichtungszeiten mit OIS und IBIS:

*fotowissen Test IBIS Canon EOS R5 >> 

Test Canon EOS R5 >>

 

Das neue Fujinon XF50mm F/1.0 ist seit Ende September verfügbar. Ich hatte bislang keine Gelegenheit darauf einzugehen. Das hat sich geändert und ich habe das Objektiv dem Artikel über die besten Fujifilm X-System Objektive hinzugefügt. Mit dabei ist das Datenblatt und die Vorteile und Nachteile der Linse:

Die besten Fujifilm X-System Objektive >>

 

Ein Leser und Fotograf hat ein wunderbares Bild der Woche eingesandt. Ich veröffentliche Ihre besten Bilder sehr gerne. Allerdings möchte ich Sie als Einsender bitten, die Kommentare zu lesen und zu beantworten und auch an den Kommentaren um andere Bilder teilzunehmen. Es kann nicht sein, dass sich einige Leser viel Zeit und Mühe machen, Ihnen das Potential Ihrer Fotografie herauszuarbeiten und Sie nicht reagieren oder sich nicht selbst die Mühe machen, anderen Einsender diesen Gefallen zu tun. Ich bitte um Ihre kollegiale Mitarbeit in den Kommentaren unter den Bildern der Woche:

Bild der Woche >>

 

Es gibt auch einen Ausblick auf eine Publikation in der kommenden Woche über die Meraner Gärten von Schloss Trauttmannsdorff.

Ich würde mich freuen, wenn Sie überlegen selbst einen Artikel beizusteuern. Das kann eine Meinung zu einer Kamera, einem Objektiv, einer Technik sein oder ein Artikel zu Ihren Fotos. Sie sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Ihnen bis dahin viel Spaß beim Lesen und Fotografieren,

Herzlich,
Ihr Peter

Über den Autor

Peter Roskothen

Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar

Bitte schreiben Sie einen konstruktiven Kommentar

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Erklärungen hierzu >>
(Link zu Amazon)

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

Capture One Bildbearbeitung

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte nicht mal schnell auf eine Handschlaufe wechseln. Jetzt kann ich schnell an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen mit Peak Design.

Die *fotowissen Autoren

Die *fotowissen Autoren

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren

Einfach Fotografieren lernen im Fotokurs

Individueller Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:
Fotokurs digitales Fotografieren lernen ganz einfach

Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äussern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr...