Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Duisburg

Artikel ursprünglich verfasst am 16. August 2015

Mehr Artikel wie dieser mit einem Klick auf die Rubrik: Abstraktes / Stillleben

Neulich sind wir mit unserem Besuch aus Hamburg ein wenig durch Duisburg gestreift. Mal nicht im Landschaftspark Nord sondern in der Innenstadt und auf der Landmarke „Tiger and Turtle“. Es gab ein paar wirklich schöne Motive, schaut doch selber mal:

DSC_5758DSC_5878DSC_5728DSC_5847DSC_5692DSC_5837DSC_5690DSC_5835DSC_5834DSC_5766DSC_5855

Mehr Artikel wie dieser mit einem Klick auf die Rubrik: Abstraktes / Stillleben

Autor: Jeannette Chmill

Ich bin Hobbyfotografin, habe aber noch andere Leidenschaften, wie z.B. mein kleines Label "Tussitaschen" und muss mich immer für eines entscheiden. Das ist mein größtes Problem - aber ein wahres Luxusproblem! Wenn ich fotografiere, dann sehr gerne in der Natur, Landschaften, Pflanzen, Strukturen usw. Seit der Fotoexkursion mit Peter Roskothen im Botanischen Garten in Krefeld liebe ich die Makrofotografie.

7 Kommentare

  1. Hey Jeanette,

    du hast wie ich finde immer so interessante Perspektiven!!!! Ganz besonder gut gefällt mir das Mädchen

    mit dem Wasser und der „schiefe“ Rasen mit der „Industrie“ im Hintergrund und….

    Ich schaue sehr gerne deine Bilder :-)

    LG
    Susanne

    Beantworten
  2. Liebe Dagmar, das sind tolle Fotos die du da veröffentlicht hast. Besonders gefallen mir die Bilder mit der Rasenfläche (ehem. Mülldeponie?) davor. Das Grün bildet so einen schönen Kontrast zur Industrie. Die Kleien Wasserratte auf dem letzten Bild ist auch süß – du hast die Tropfen superscharf eingefroren. Klasse! LG Maike

    Beantworten
    • Dicke Entschuldigung an Jeanette und Dagmar wegen der Verwechslung! LG Maike

      Beantworten
  3. Hallo Jeannette,

    Du hast immer so ungewöhnliche Perspektiven, so dass Deine Bilder nie langweilig wirken. Mir gefallen sie, jedes auf seine Art und Weise. Wobei ich die beiden Grashügelbilder durch ihren Minimalismus sehr interessant finde.
    Himmel + Industrie + Grashügel = tolle Bilder. Muss ich mir merken :-)

    LG
    Britta

    Beantworten
  4. Hallo Jeannette,

    den fast unerschöpflichen Quell an interessanten Motiven im Ruhrgebiet habe ich bereits in einem anderen Artikel erwähnt. Gerade die Menschen in Duisburg, sind durch die vielen negativen Ereignisse der letzten Jahre stark betroffen. Da freue ich mich immer sehr, wenn Menschen wie Du, mit so schönen, ja ich meine fast liebevollen Bildern, ein anderes Bild dieser Stadt zeichnen.

    LG

    Thomas

    Beantworten
  5. Hallo Jeannette
    Interessant wie viel schöne Ecken du in Duisburg gesehen hast….und wie toll fotografiert ;-))
    ich find das Bild mit der Schräglage sehr treffend und schön

    Dagmar

    Beantworten
  6. Coole Fotos Jeannette, ich war auch da und habe gesehen, dass es eine anspruchsvolle Aufgabe ist, dieses Kunstwerk zu fotografieren. Das ist Dir hervorragend gelungen. Herzlich, Peter

    Beantworten

Ihre Meinung interessiert uns (keine Links bitte)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.