Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Bildgestaltung und Bildbearbeitung für Fotos

Mit Bildgestaltung und Bildbearbeitung erhalten Sie bessere Fotos. Digitale Fotografien gewinnen mit einer guten Bearbeitung. Ein Grund Bildbearbeitung einmal an einem Beispiel vorzustellen:

Beispiel für Bildbearbeitung

:: Blende: ƒ/5.6 | Kamera: Canon EOS 7D | Beschriftung: Das unbearbeitete Foto direkt aus der Kamera sieht wenig spektakulär aus. | Urheberrecht: Foto: Peter Roskothen, www.peterroskothen.de | Blitz: Nein | Brennweite: 320mm | ISO: 1600 | Verschlusszeit: 1/1600s |

 

Dieses Sportfoto war zunächst ein unscheinbares, wenn auch scharfes Foto. Ob man es bei der Durchsicht aller Bilder eines Shootings überhaupt behält, hängt davon ab, ob der Fotograf oder Fotoamateur das Potential des Fotos erkennt und sich mit Bildgestaltung auskennt.

Fotogestaltung ist mehr als der Goldene Schnitt oder die Drittelregel für die Fotografie. Bei den Bildgestaltungsregeln geht es um die Platzierung, die Ordnung von Linie, Raum, Tiefe und mehr. Der Fotograf redet dabei über Bildaufbau und Bildgestaltung für Fotos.

Bildgestaltung hilft ein besseres Foto zu erstellen

In diesem Falle war die Positionierung des Hauptmotivs beim Fotografieren recht schwierig. Wenn Sie als Fotograf nicht wissen, wo das Motiv genau auftaucht, dann ist ein nachträgliches Beschneiden des Fotos angeraten.

Störend wirkt im Originalfoto auch der obere Bereich des Originals über dem Sand.

In diesem Falle wird deshalb die Fotografie so beschnitten, dass das Motorrad im rechten Drittel liegt. So bauen wir ein Spannungsfeld auf, zwischen dem freien linken Teil des Fotos und dem Motorradfahrer. Durch die Aufteilung wirkt das Motiv viel spannender als wenn das Motorrad in der Mitte des Fotos gezeigt würde.

Auch das Flatterband links neben dem Motorrad ist ein ablenkendes Detail. Wir möchten, dass der Betrachter sofort das Hauptmotiv anschaut.

Das Foto gewinnt durch den korrigierten Bildausschnitt, die Retusche des Flatterbandes und die Korrektur von Belichtung, Kontrast, Schärfe und Sättigung. Die künstliche Randabdunklung (Vignettierung) betont das Hauptmotiv. Alle Arbeiten wurden ausschließlich in Adobe Lightroom vorgenommen.

Fotobearbeitung und Fotogestaltung lernen

Im Fotokurs Fotobearbeitung / Fotogestaltung können Sie folgende Inhalte lernen:

  • Einfach VerständlichGoldener Schnitt / Drittelregel
  • Perspektive und Tiefe
  • Fotogestaltung
  • Bildbearbeitung
  • Bildarchivierung
  • und vieles mehr…

Soll die Fotografie Kunst – also noch besser – werden, dann fehlt neben der Technik noch das Wissen um die Platzierung, die Ordnung von Linie, Raum, Tiefe und zum Beispiel Farbe oder Kontrast. Der Fotograf redet dabei über Bildaufbau und Bildgestaltung.

Das bewusste Fotografieren orientiert sich immer wieder an wichtigen Gestaltungsregeln, die nur die wenigsten Fotoamateure kennen. Hier hilft unser Fotokurs Bildgestaltung.

Weitere Infos Fotokurs Bildgestaltung und Bildbearbeitung für Fotos >>

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf und Trainer Fotografie – Bildgestaltung und Bildbearbeitung für Fotos

Peter Roskothen

Autor: Peter Roskothen

Ich, Peter Roskothen bin Profi-Fotograf, Fotojournalist sowie Fototrainer und schreibe auf *fotowissen für andere Foto-Amateure und ambitionierte Fotografen. Die digitale Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.


Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.


Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design. Bei Google Plus finden Sie mich unter Google+

Teile diesen Artikel auf

Ihre Meinung interessiert uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.