Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Bildbearbeitungssoftware Lo-Fi „Retrolook“

Artikel ursprünglich verfasst am 11. März 2011

Mehr Artikel wie dieser mit einem Klick auf die Rubrik: Bildbearbeitung und Software

Sonnenblume im RetrolookDie Software namens Lo-Fi bearbeitet Ihre JPG-Fotos in einen Retrolook. „Lo-Fi“ bedeutet Fotografie mit einfachem Equipment wie z. B. einer Lochkamera oder alten Kameras.

Lo-Fi Retrolook

Um Ihren Fotos ein solches Retro-Aussehen zu geben, ziehen Sie Ihr Foto auf die Kamerarückseite der gestarteten Software und bekommen im rechten Fenster die drei Einstellungen „Film“, „Mood“ (Stimmung) und „Frame“ (Rahmen). Die drei werden zunächst per Zufallsgenerator ausgewählt, können aber von Ihnen jederzeit nach Geschmack verändert werden. Das Ergebnis speichern Sie mit dem Diskettensymbolknopf als JPG wieder ab. Dabei geben Sie der neuen Datei zum Beispiel die vorgeschlagene Endung „-lo-fi“, um später zu wissen, daß diese Fotos mit der Software Lo-Fi modifiziert wurde.

Retrolook bei Facebook hochladen

Sonnenblume - FotografieAlternativ können Sie Ihre Fotos auch direkt aus der Software heraus bei Facebook veröffentlichen. Ich weise gerne darauf hin, dass die Fotos von Facebook genutzt werden dürfen (siehe Link unten) und dass Sie deshalb besser noch ein Wasserzeichen mit einem Copyright von sich einbringen. Das geht mit der Software Watermark wie in dem weiteren Link beschreiben.

Lo-Fi Software

Die Testversion von Lo-Fi läuft ein paar Tage, danach kostet die Software Dollar 29,- und ist sowohl für MAC als auch PCs zu bekommen. Interessanter Weise ist auf der Webseite noch ein Rabatt von 30%, der nur bis März 2010 gelten sollte, aber in der Rechnung offensichtlich auch heute noch abgezogen wird.

Fotos veröffentlichen bei Facebook und Co

Fotos verkleinern für Webseiten und eMail

Ein paar weitere Beispiele:

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf und Trainer Fotokurse – Bildbearbeitungssoftware Lo-Fi „Retrolook“

Mehr Artikel wie dieser mit einem Klick auf die Rubrik: Bildbearbeitung und Software

Autor: Peter Roskothen

Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter Peter Roskothen Fotokunst & Design.

Ihre Meinung interessiert uns (keine Links bitte)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.