FotoWissen Featured Apple für FotografInnen Bildbearbeitung und Software Hardware Fotografie

Apple Mac für Fotografen Tipps und Tricks Bildbearbeitung

Apple Mac für Fotografen Tipps und Tricks Bildbearbeitung
Apple Mac für Fotografen Tipps und Tricks Bildbearbeitung

Der Apple Mac ist bei FotografInnen inzwischen ein etabliertes Arbeitsgerät. Egal ob Mac Mini, MacBook, iMac oder Mac Pro, Fotografen arbeiten gerne am Apple. Hier sind Tipps und Tricks für FotografInnen, mit denen die Bildbearbeitung am Mac leichter fällt:

Tipps und Tricks Bildbearbeitung am Apple Mac für FotografInnen

Nicht erst seit dem M1 Prozessor ist Apple Mac für Fotografen interessant. Besonders beliebt sind die Mac-Rechner bei Fotografen aus vielen Gründen: Die einfache Bedienung des Rechners, das schicke Design und das Backup der eigenen Fotos sind Gründe für den Kauf eines Apple Rechners. Dabei wissen die meisten FotografInnen, dass sie nicht das gesamte Potential der Kamera, der Bildbearbeitungssoftware und des Rechners nutzen. Mit wenig Aufwand klasse Ergebnisse zu erzielen reicht im Prinzip auch, aber ein paar wirklich nützliche Tipps und Tricks können das Leben mit der Bildbearbeitung am Mac einfacher gestalten.

Video zum Artikel Tipps und Tricks Bildbearbeitung am Apple Mac für FotografInnen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der wichtigste Apple Kurzbefehl für FotografInnen

Der wichtigste Kurzbefehl am Mac hilft immer dann, wenn mehrere Programme oder Ordneransichten übereinander liegen. Wie komme ich an die Software heran, die ich doch eben erst geöffnet hatte? Der wichtigste Kurzbefehl für den Mac lautet (Command nennt sich bei Apple auch Befehlstaste):

Command Tab – Wechsel zwischen offenen Fenstern / Programmen

Command – Tab

Kurzanleitung: Sie halten mit dem linken Daumen die Command-Taste gedrückt und tippen kurz mit dem Ringfinger oder Mittelfinger der linken Hand auf die Tabulatortaste. Der Kurzbefehl wechselt die bisherige Ansicht zu der nächsten Software oder dem Finder. Sie können so oft tippen, bis Sie die Software aufrufen, die Sie auf dem Monitor gerne oben liegen hätten. Beim Loslassen der beiden Tasten wird dann die bereits geöffnete Software nach oben geholt und Sie können darin arbeiten.

Apple Mac für Fotografen Tipps und Tricks Bildbearbeitung Wichtigste Shortcut

Command Tab – Wechsel zwischen offenen Fenstern / Programmen

Auch die folgenden Kurzbefehle sind unverzichtlich für die Fotoarbeiten:

  • Command – A : Alles auswählen
  • Command – C : Kopieren
  • Command – V : Einfügen
  • Command – D : Duplizieren
  • Command – Z : Letzten Schritt widerrufen
  • Command – E : ausgewähltes Laufwerk / Speicherkarte auswerfen

Viel mehr müssen wir uns nicht merken. Mit diesen Kurzbefehlen kommen wir schnell ans Ziel. Wenn im Laufe der Zeit noch mehr hinzukommen darf, dann finden Sie weitere Befehle in dieser Zusatzinfo:

Weitere Apple Kurzbefehle für FotografInnen
  • Command – F : Suchen
  • Command – G : Das nächste Suchen.
  • Command – O : Öffnen.
  • Command – P : Drucken.
  • Command – S : Sichern.
  • Command – W : Das aktuelle Fenster schließen. 
  • Command -Leertaste : Spotlight-Suche.
  • Ctrl-Command -Leertaste : Zeichenübersicht.
  • Umschalttaste-Command – N : Neuer Ordner.

Finder:

  • Command – E : Ausgewähltes Laufwerk auswerfen.

Time Machine – Backup meiner Fotos und anderer Daten

Wenn Sie Bildbearbeitung am Mac lieben, dann sollten Sie Ihre wertvollen Fotos auch sichern. Time Machine ist ein Backup, welches bereits im Betriebssystem von Apple (Name: OS) integriert ist. Alles was Sie für ein Backup benötigen, ist eine weitere Festplatte, die Sie für das Backup verwenden. Die Festplatte sollte größer sein, als der Speicherplatz im Rechner. Beispiel: Interne SSD (1 TB) plus externe Fotofestplatte (4 TB) : Externe Backup Festplatte 8 TB.

Wenn Sie für das Backup eine größere Festplatte wählen, dann haben Sie nach Wochen, Monaten oder Jahren eine Historie im Backup, auf das Sie zurück greifen können. Time Machine lässt Sie nicht nur auf Daten vor einem Tag zugreifen, sondern im besten Falle auf Daten, die vor Jahren gespeichert wurden.

Wenn Sie Time Machine einrichten, achten Sie bitte darauf, dass Sie auch externe Festplatten sichern, sonst besitzen Sie ausschließlich Backups vom Rechner mit dem Betriebssystem, nicht aber von ausgelagerten Fotografien.

WD My Book 8 TB USB 3.0 Desktop-Festplatte mit Passwortschutz und automatischer Backup-Software bei Amazon
  • Automatische Datensicherung mit der im Lieferumfang enthaltenen Software WD Backup
  • Passwortschutz mit Hardwareverschlüsselung
  • Einfach einzusetzen

BetterSnapTool Magnetische Fenster

Komme ich von einem Fototermin zurück ins Büro, dann möchte ich meine Speicherkarten auf den Mac überspielen. Dazu lege ich am Bildschirm links ein Fenster mit dem Zielordner, rechts ein Fenster mit der Speicherkarte und ziehe die Fotos dann von rechts nach links. Besonders hilfreich ist dabei das App BetterSnapTool, welches die Fenster halbiert oder magnetisch an den Bildschirmrändern platziert. BetterSnapTool kann mit Hilfe von eigenen Kurzbefehlen auch sofort ein Fenster links oder rechts platzieren. Vieles mehr ist möglich, mein Tipp!

App bei Apple >>

Die BetterSnapTool Alternativen lauten (Links zu Apple):

 

Diese Tipps werden laufend erweitert. Es lohnt sich regelmäßig hineinzusehen.Wenn Sie den Newsletter abonnieren, werden sie ständig auf dem Laufenden gehalten. Neben dem wöchentlichen Newsletter gibt es zu solchen sehr wichtigen Neuigkeiten auch immer ein Sondernewsletter.

Apple Angebote >>

© Peter Roskothen ist Profi-Fotograf, Fototrainer, Fotojournalist – Apple Mac für Fotografen Tipps und Tricks Bildbearbeitung am Mac


In eigener Sache (Werbung für die besten Fotokurse seit es Handbücher gibt):

Fotograf und Fototrainer Peter RoskothenIndividueller Online-Fotokurs Bildbearbeitung

Möchten Sie tiefer in die Bildbearbeitung am Mac einsteigen, an einer guten Software arbeiten, das Ziehen der Regler verstehen und selbst Bilder mit WOW-Effekt aus Ihren Fotografien erzeugen? Dann sind Sie richtig beim individuellen Fotokurs Bildbearbeitung, der genau auf Ihrem Wissen aufbaut und Ihnen garantiert große Augen Ihrer Verwandten und Freunde beschert:

Individueller Online-Fotokurs Bildbearbeitung >>

Individueller Online Fotokurs Fotoschule Roskothen
Individueller Online Fotokurs Bildbearbeitung Fotoschule Roskothen

Individueller Online-Fotokurs Fotografie

Möchten Sie noch schönere Fotos belichten und damit Ihre Lieben überraschen? Möchten Sie wissen, wie Ihre Kamera im Detail funktioniert? Oder sind Sie schon länger dabei, benötigen aber noch mal einen richtigen Schub nach vorne, was die Kunst des Sehens, die Bildgestaltung und die Kunst des Fotografierens angeht? Dann ist der individuelle Fotokurs der beste für Sie, denn hier können Sie alle Ihre Fragen stellen, wir gehen genau auf Ihre Kamera ein und bauen einfach schnell Ihr Wissen aus:

Individueller Online-Fotokurs Fotografie >>

Individueller Online-Fotokurs Fotografie

Apple Mac für Fotografen Tipps und Tricks Bildbearbeitung - *fotowissen

Für die Sicherung der Fotos sind eine oder zwei externe Festplatten ideal. Hier das Angebot von Amazon:

Angebot Externe Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0 

Eine acht Terabyte große externe Festplatte von Western Digital ist in den meisten Fällen vollkommen ausreichend, für ein Backup. Im Unterschied dazu können Sie selbstverständlich auch Fotos auslagern, sollten dann aber noch eine zweite Festplatte hinzu kaufen, auf der Sie ihren Rechner und die externe Festplatte sichern. Wie auch immer Sie es anstellen, diese Festplatte ist genau die, mit der ich auch arbeite:

  • Hersteller - Western Digital
  • Produktabmessungen - 13.93 x 4.9 x 17.06 cm; 960 Gramm
  • Farbe - Schwarz
  • Größe Festplatte - 8 TB
  • Anschluss - USB 3.0 / Kabel und Netzteil im Lieferumfang

Festplatte bei Amazon >>

Angebot Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0 

Angebot Festplatte WD My Book 8 TB USB 3.0

Geschrieben von:

Avatar von Peter Roskothen

Peter Roskothen

Peter Roskothen
Ich bin Profi-Fotograf, Fototrainer ganz besonderer individueller Fotokurse und Fachjournalist für Fotografie. Ich schreibe auf *fotowissen für Sie als Fotograf*in. Die Fotografie ist meine Passion. Ich liebe alle Fotogenre und fotografiere genauso begeistert, wie ich Fotokurse gebe.

Jeder kann fotografieren und mit *fotowissen möchten alle Autoren zu Ihren besseren Fotos beitragen. Dabei beschäftigen wir uns nicht mit Pixelzählen, sondern mit Technik für Menschen und den Bildern im Speziellen (Fotoblog). Im Fotoblog helfen wir Fotos zu analysieren und konstruktiv nach vorne zu bringen. Übrigens stellen dort viele meiner Fotokursteilnehmer ihre Bilder aus.

Meine ganz eigene Homepage mit Fotografien, Fotokursen und Webdesign finden Sie unter P. Roskothen Fotokunst & Design.

Journalist, Fotograf, Fototrainer Peter Roskothen

Willkommen bei *fotowissen sagt Peter Roskothen im Namen aller Autoren.

*fotowissen Beiträge 30 Tage

SD-Speicherkarte

Schnelle 64GB Speicherkarte
Erklärungen hierzu >>
(Link zu Amazon)

SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10, U3
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte bis zu 300 MB/Sek, UHS-II

Tipp: Diese SD-Karte ist für schnelle Kameras oder schnelles Auslesen am Rechner super.

Der perfekte Monitor für Fotografen

*fotowissen Podcast Fotografie

*fotowissen Foto Podcast - Zeit für Fotografie Podcast

Der neue Fotografie Podcast führt Gespräche mit FotografInnen, die Tipps und Einsichten in die Fotografie geben. Der Foto Podcast – Zeit für Fotografie.

Professionelle Bildbearbeitung ohne Mietkosten

DxO Bundle

Kameragurt und Handschlaufe zum Wechseln

Tipp: Zu oft war der Kameragurt im Weg und ich konnte ihn nicht mal schnell mit einer Handschlaufe ersetzen. Mit Peak Design kann ich prompt an allen meinen Kameras entweder eine Handschlaufe, oder einen zweiseitigen Kameragurt anbringen.

*fotowissen Autorinnen und Autoren

Die *fotowissen Autoren

Auf dem Laufenden bleiben und wertvolle Fototipps erhalten:

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren wöchentlichen

Newsletter abonnieren >>

Weltweiter deutscher Online Fotokurs

Individueller Online-Fotokurs für jeden, der gerne fotografiert:

Weltweiter deutscher Online Fotokurs Fotoschule Roskothen

Einfach informieren >>

Affiliate-Links, Werbung, Testberichte, Empfehlungen

Hinweis:
Diese Seite enthält externe Affiliate-Links und Werbung. Falls Sie sich entscheiden, ein Produkt über unsere Seite zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, welche hilft, diese Webseite zu finanzieren. Aber: Wir nehmen niemals Geld für positive Bewertungen und äussern immer unsere eigene, kritische Meinung.
Erfahren Sie mehr...

Amtliches Stativ

Dieses Fotostativ ist groß, verhältnismäßig leicht und vor allem sehr preiswert:

*fotowissen Test K&F Stativ SA254T1

Stativ Testbericht