Individueller Fotokurs - Besser fotografieren lernen

Eichhörnchen Bilder

Es kann doch eigentlich nicht so schwer sein Eichhörnchen Bilder zu machen. Nun, wie ihr in meinem ersten Artikel lesen konntet, ist es doch nicht ganz so einfach. Nachdem ich diesen veröffentlicht hatte, kam es, wie es kommen musste. Ich hatte dann doch die Gelegenheit „unser“ Eichhörnchen auch ohne störende Scheibe zu fotografieren. Daher möchte ich Euch nun nochmals meine Eichhörnchen Bilder zeigen. Mit diesen bin ich doch deutlich zufriedener als mit der Ausbeute aus meinem ersten Eichhörnchen-Shooting.

Die erste Gelegenheit für neue Eichhörchen Bilder war zwar putzig anzuschauen, aber eindeutig zu weit weg. Nachdem es sich so nett auf dem Dach in Positur gesetzt hatte, tobte das Eichhörnchen noch eine ganze Weile durch die Bäume. Wunderschön anzusehen, aber leider fast unmöglich im Bild festzuhalten. Nicht nur, das die Entfernung, auch mit 400mm Brennweite, einfach zu groß war, für den Autofokus einfach viel zu viele kleine Äste im Weg waren, war es mir einfach unmöglich dieses flinke kleine Kerlchen durch den Sucher überhaupt zu finden. Selbst mit dem bloßen Auge habe ich immer wieder einige Zeit gebraucht um es zu finden. Man kann aber nun mal leider nur das fotografieren, was man auch sehen kann. So habe ich es nach einigen Minuten aufgegeben und habe mir einfach nur das Schauspiel angeschaut und mich daran erfreut. Daher gibt es nur diese beiden mageren Eichhörnchen Bilder.

Einige Tage später kam dann die Gelegenheit. Ganz klammheimlich hatte es sich unser Eichhörnchen auf die Kastanie geschlichen und es sich gemütlich gemacht. Weder hat es sich davon stören lassen, dass ich die Tür geöffnet habe, noch das plötzlich wieder das komische Klicken der Kamera zu hören war. Da sind die nun, meine Eichhörnchen Bilder!

Eichhörnchen Bilder

Über dieses Eichhörnchen Bild war ich schon so glücklich, das ich kaum glauben konnte, was dann geschah. Es verschwand kurz kam tatsächlich wieder. Doch, seht selbst:

Wenn man Geduld beweisst und sich auch nicht daran stört, das man gerade ziemlich friert, weil man auf einen Aufenthalt auf der kalten Terrasse nicht eingerichtet war, dann gelingen danach auch solche Bilder – wenn man Glück hat (muss ich ja zugeben!).

Meine Eichhörnchen Bilder

Kurz danach hatte unser Eichhörnchen allerdings dann doch keine Lust mehr und hat sich, samt Kastantie, einen anderen Platz zum Futtern gesucht.

Eichhörnchen Bilder

Ach ja, meine beiden felligen Mitbewohner waren übrigens auch mit draußen und doch etwas enttäuscht, dass sie ausnahmsweise einmal nicht als Fotomodell herhalten mussten. Daher hier noch meine beiden Fellmonster, die so lieb und brav waren und keinen Mucks von sich gegeben haben.

Die Enttauschung ist ihnen ins Gesicht geschrieben, oder? 🙂

Nun warte ich nur noch auf die unglaubliche Gelegenheit unser Eichhörchen einmal mit Sonnenschein zu fotografieren. Ich bin mir sicher, dass die Bilder wirklich toll werden würden. Doch wenn wir mal Sonnenschein hatten, war kein Eichhörnchen zu sehen, wenn das Eichhörnchen uns besucht, ließ sich die Sonne nicht blicken. Sollte es mir gelingen, seid sicher, ihr werdet es erfahren!

Wie immer würde ich mich über Kommentare, Anregungen und/oder Kritik sehr freuen. Danke!

© Britta Dicken schreibt zum Thema: Eichhörnchen Bilder

Britta Dicken

Autor: Britta Dicken

Als leidenschaftliche Amateurfotografin ist seit Sommer 2013 kaum etwas vor meiner DSLR sicher. Ob im Urlaub, auf Veranstaltungen und natürlich auch gerne im heimischen Garten, fast immer ist meine Kamera dabei. Gerne experimentiere ich auch mit speziellen Objektiven und Aufnahmetechniken. Ich möchte weiterhin meinen Horizont erweitern und freue mich daher über jede Anregung!Eine Auswahl meiner Bilder ist auch hier zu finden: www.d-photography.de/

Teile diesen Artikel auf
Fotokurs Fotografieren lernen ganz einfach

2 Kommentare

  1. Peter Roskothen

    Was sind das wieder für geile Fotos, Britta! Mein absoluter Favorit ist die #010 und die Katzenfotos natürlich!

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Chris Kl

    Super Britta. Stark sind sie so ohne Scheibe. #10 ist sehr lustig, aber ich mag auch die mit der Kastanie!
    LG Chris

    Auf diesen Kommentar antworten

Ihre Meinung interessiert uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.